Druschkiwka

Druschkiwka
Druschkiwka
(Дружківка)
Wappen von Druschkiwka
Druschkiwka (Ukraine)
Druschkiwka
Druschkiwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: 77 m
Fläche: 47 km²
Einwohner: 64.641 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.375 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 84200
Vorwahl: +380 6267
Geographische Lage: 48° 37′ N, 37° 31′ O48.61972222222237.52472222222277Koordinaten: 48° 37′ 11″ N, 37° 31′ 29″ O
KOATUU: 1411700000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt, 4 Siedlungen städtischen Typs, 2 Dörfer, 1 Siedlung
Bürgermeister: Walerij Hnatenko
Adresse: вул. Леніна 16
84205 м. Дружківка
Statistische Informationen

Druschkiwka (ukrainisch Дружківка; russisch Дружковка/Druschkowka) ist eine Stadt in der Oblast Donezk in der Ukraine, etwa 12 Kilometer südlich von Kramatorsk und 72 Kilometer nördlich der Oblasthauptstadt Donezk gelegen. Sie gehört zur Agglomeration von Kramatorsk und liegt am Zusammenfluss der Flüsse Kasennyj Torez (Казенний Торець) und Krywyj Torez (Кривий Торець).

Zur Stadtgemeinde zählen auch die Siedlungen städtischen Typs Nowohryhoriwka (Новогригорівка), Nowomykolajiwka (Новомиколаївка), Olexijewo-Druschkiwka (Олексієво-Дружківка) und Rajske (Райське), die Dörfer Krasnyj Kut (Красний Кут) und Tscherwonosorjane (Червонозоряне) sowie die Siedlung Starorajske (Старорайське).

Bahnhof in Druschkiwka

Der Ort wurde von Zarin Katharina 1781 gegründet und entwickelte sich stark nach dem Bau der Eisenbahnstrecke Kursk–Charkow–Asow in den 1890er Jahren. Durch die Ansiedlung verschiedener Industriezweige wuchs der Ort unter Sowjetzeiten weiter und erhielt 1938 das Stadtrecht. 1945 wurde auch die bis heute bestehende Straßenbahn Druschkiwka mit derzeit drei Linien (von ehemals sechs) eröffnet.

Persönlichkeiten


Weblinks

 Commons: Druschkiwka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artemiwsk (Donezk) — Artemiwsk (Артемівськ) …   Deutsch Wikipedia

  • Awdijiwka — (Авдіївка) …   Deutsch Wikipedia

  • Donezbecken — Das Donezbecken (ukrainisch Донецький басейн/Donezkyj bassejn, russisch Донецкий бассейн/Donezki bassein, Kurzform ukrainisch Донбас/Donbas, russisch Донбасс/Donbass) ist ein großes Steinkohlen und Industriegebiet in …   Deutsch Wikipedia

  • Donezk — (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Horliwka — (Горлiвка) …   Deutsch Wikipedia

  • Jassynuwata — (Ясинувата) …   Deutsch Wikipedia

  • Jenakijewe — (Єнакієве) …   Deutsch Wikipedia

  • Komsomolske — (Комсомольське) …   Deutsch Wikipedia

  • Kostjantyniwka — (Костянтинівка) …   Deutsch Wikipedia

  • Kramatorsk — (Краматорськ) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”