Giambattista Bodoni

Giambattista Bodoni
Giambattista Bodoni
Schriftbeispiel Bodoni

Giambattista Bodoni (* 16. Februar 1740 in Saluzzo (Piemont); † 29. November 1813 in Parma) war ein italienischer Stempelschneider (Graveur), Buchdrucker, Typograf und Verleger.

Bodoni begann seine Laufbahn als Setzer in der Tipografia della Congregazione di Propaganda Fide, in der er von 1758 bis 1766 den Satz aller Texte in orientalischen Sprachen besorgte. Er leitete seit 1768 die herzogliche Druckerei zu Parma. Daneben gründete er 1791 eine Privatdruckerei für seine eigenen Arbeiten. Seine zahlreichen Lettern schnitt er selbst. Die Druckwerke (»Homer«, 1785, »Horaz«, 1791, »Vaterunser in 155 Sprachen«, 1806, sowie viele französische Ausgaben italienischer und französischer Klassiker) zeichnen sich durch hervorragenden Druck und sorgfältigen, besonders harmonischen Satz aus.

Bodoni arbeitete zunächst mit den Schriften des Franzosen Pierre Simon Fournier. Später gründete er eine eigene Schriftgießerei, aus der 1818, wenige Jahre nach seinem Tode, das »Manuale Tipografico«, ein einmaliges Dokument seines reichen Schaffens, hervorging. Bodoni stand, im Bestreben das perfekte Buch seiner Zeit zu produzieren, im Wettstreit mit dem Franzosen Firmin Didot. Bodoni war Didot zwar gestalterisch/handwerklich überlegen, dieser hatte dafür ein besseres Lektorat, was die französischen Bücher wiederum alltagstauglicher machte.

Bodoni hat für nahezu jedes von ihm gedruckte Werk eine neue Schriftart geschaffen. Die zahlreichen voneinander abweichenden Schriftschnitte der verschiedenen Schriftgießereien/Foundries werden heute häufig unter dem Sammelnamen »Bodoni«, oder »Bodoni-Antiqua« als Digital-Fonts vertrieben.

Schriften

Handbuch der Typographie, manuale tipografico. Hrsg. von Stephan Füssel. Köln 2011. ISBN 978-3-8365-0552-9
Facsimile-Nachdruck des Pergament-Originals aus der Staatsbibliothek Berlin.

Literatur

  • David Pankow: Giambattista Bodoni. Manuale tipografico. Octavo Books, Palo Alto, Calif. 1998, ISBN 1-891788-06-X (2 CD-ROM)

Weblinks

 Commons: Giambattista Bodoni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giambattista Bodoni — (né le 16 février 1740 à Saluzzo, dans la province de Coni, dans le Piémont mort le 30 novembre 1813 à Parme) était un graveur, imprimeur et typographe italien de la fin …   Wikipédia en Français

  • Giambattista Bodoni — (February 16, 1740 in Saluzzo ndash; November 29, 1813 in Parma) was an Italian engraver, publisher, printer and typographer of high repute remembered for designing a typeface which is now called Bodoni.Giambattista Bodoni achieved an… …   Wikipedia

  • Giambattista Bodoni — (Saluzzo, Italia, 1740 – Parma, 1813) fue un impresor y tipografo italiano, autor de varios tipos célebres, aún empleadosen la actualidad. Su padre le enseñó sus habilidades de impresor cuando él era muy pequeño. Al cumplir su mayoria de edad,… …   Enciclopedia Universal

  • Giambattista Bodoni — Retrato del tipógrafo Giambattista Bodoni. Giambattista Bodoni (Saluzzo, Italia, 1740 – Parma, 1813) fue un impresor y tipógrafo italiano, autor de varios tipos de letra célebres que todavía se utilizan en la actualidad. Su padre le enseñó sus… …   Wikipedia Español

  • Giambattista Giusti — (* 1758 in Lucca; † 1829 in Bologna) war ein italienischer Ingenieur und Übersetzer. Er arbeitete als Ingenieur in Bologna und machte sich einen Namen als Übersetzer klassisch antiker Literatur aus dem Griechischen und Lateinischen ins… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodoni — ist der Name von Giambattista Bodoni (1740–1813), italienischer Stempelschneider (Graveur), Buchdrucker, Typograf und Verleger und bezeichnet die von ihm geschaffene Schriftart Bodoni (Schriftart) Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Bodoni — 1880, typeface based on that used by celebrated Italian printer Giambattista Bodoni (1740 1813) of Parma. The modern type of this name is a composite of his many forms …   Etymology dictionary

  • Bodoni — [bə dō′nē] n. a style of type designed by the Italian printer Giambattista Bodoni (1740 1813) …   English World dictionary

  • Bodoni — Infobox font name = Bodoni style = Serif classifications = Vox ATypI: Didone British: Didone Bringhurstian: Romantic date = 1798 creator = Giambattista Bodoni variations = Berthold Bodoni Antiqua LTC Bodoni 175 Linotype Bodoni Bauer Bodoni… …   Wikipedia

  • Bodoni (Schriftart) — Schriftbeispiel für Bodoni Die Bodoni wird von den italienischen Automar …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”