Grega Bole

Grega Bole
Grega Bole bei der Tour de France 2011

Grega Bole (* 13. August 1985 in Jesenice) ist ein slowenischer Radrennfahrer.

Grega Bole begann seine Karriere 2005 bei dem slowenischen Radsport-Team Radenska Rog. Seit 2006 fährt er für das Continental Team Sava. In seiner ersten Saison gewann er sogleich eine Etappe bei The Paths of King Nikola und ein Teilstück der Slowakei-Rundfahrt. Außerdem wurde er Dritter beim Giro Salzkammergut und Fünfter beim Grand Prix Kranj. Bei der Straßen-Radweltmeisterschaft 2006 in Salzburg belegte er den 17. Platz im U23-Straßenrennen.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

2006
2007
2008
2009
2010
2011

Grand Tour Gesamtwertung

Grand Tour 2010 2011
Pink jersey Giro - -
Yellow jersey Tour 125 127
golden jersey Vuelta 97

Teams

Quellen

Weblinks

  • Grega Bole in der Datenbank von Radsportseiten.net

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grega Bole — Grega Bole …   Wikipédia en Français

  • Grega Bole — Información personal Nombre completo Grega Bole Fecha de nacimiento 13 de agosto de 198 …   Wikipedia Español

  • Grega — ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname vorkommt. Er ist die slowenische Form von Gregor. Bekannte Namensträger Vorname Grega Benedik (* 1962), slowenischer Skirennläufer Grega Bole (* 1985), slowenischer Radrennfahrer Grega Lang (* …   Deutsch Wikipedia

  • Bole — bezeichnet: eine Ortschaft in Ghana, siehe Bole (Ghana) einen Distrikt in Ghana, siehe Bole District einen Dialekt der Sprache Vagla in diesem Distrikt eine Ortschaft in Großbritannien, siehe Bole (Großbritannien) eine Ortschaft in Äthiopien,… …   Deutsch Wikipedia

  • Critérium du Dauphiné 2010 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Tour de Pologne 2010 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Knauf-Endeka — Amica Chips Knauf ist ein italienisches Radsportteam mit einer Lizenz in San Marino. Die Mannschaft wurde 2008 unter dem Namen Team Nippo Endeka gegründet und nahm als Continental Team an der UCI Continental Tour teil. Die meisten Rennen fahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Team Nippo-Endeka — Amica Chips Knauf ist ein italienisches Radsportteam mit einer Lizenz in San Marino. Die Mannschaft wurde 2008 unter dem Namen Team Nippo Endeka gegründet und nahm als Continental Team an der UCI Continental Tour teil. Die meisten Rennen fahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Eneco Tour 2011 — Carte de la course …   Wikipédia en Français

  • Saison 2010 de l'équipe cycliste Lampre-Farnese Vini — Lampre Farnese Vini 2010 Manager Giuseppe Saronni Meilleur coureur UCI Alessandro Petacchi …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”