Legalität

Legalität

Legalität ist die Bezeichnung für eine Eigenschaft eines rechtlich bedeutsamen Tuns, Duldens oder Unterlassens. Auch ist die Beziehung auf einen Gegenstand möglich (z. B. Legalität einer Waffe).

Inhaltsverzeichnis

Worterklärung

Das Wort Legalität kommt aus dem Lateinischen (lex, legis, legalitas) und bedeutet Gesetz/Gesetzmäßigkeit, i.a.W. ein Gesetz ist eine Sammlung von allgemein verbindlichen Rechtsnormen, die in einem förmlichen Verfahren von dem dazu ermächtigten staatlichen Organ – dem Gesetzgeber – erlassen worden ist.

Definitionen

  • Am Rande der Legalität: Eine Handlung, die gerade noch durch das Gesetz gedeckt ist, sich aber bereits in den Bereich der Illegalität bewegt und teilweise als moralisch verwerflich gelten kann.
  • Legalitätsprinzip: Ein Grundsatz im Strafverfahren, der besagt, dass die Strafverfolgungsbehörde bei Verdacht einer Straftat von Amts wegen ("ex officio"), also ohne Anzeige oder Antrag zu ermitteln hat.

Illegalität

Das Gegenteil von Legalität ist die Illegalität. Sie bezeichnet einen Verstoß gegen geltendes Recht, egal ob durch den Bürger oder den Staat. Genau wie bei der Legalität ist die Beziehung auf einen Gegenstand möglich. Eine Form der Illegalität ist die Strafbarkeit. Wenn ein Verstoß gegen die Legalität durch Gesetz als besonders ächtungswürdig festgelegt wurde, wird strafbar gehandelt. Eine mildere Form ist eine Ordnungswidrigkeit.

Siehe auch

Weblinks

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Legalität — Rechtmäßigkeit; Gesetzmäßigkeit * * * Le|ga|li|tät [legali tɛ:t], die; : legale Beschaffenheit, Gesetzmäßigkeit, Rechtmäßigkeit: den Anordnungen den Schein der Legalität verleihen. * * * Le|ga|li|tät 〈f. 20; unz.〉 legale Beschaffenheit,… …   Universal-Lexikon

  • Legalität — Berechtigung, Gesetzlichkeit, legale Beschaffenheit, Rechtmäßigkeit; (bildungsspr.): Legitimität. * * * LegalitätRechtmäßigkeit,Gesetzmäßigkeit,Berechtigung,Legitimität,Gesetzlichkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • legalitat — le|ga|li|tat Mot Agut Nom femení …   Diccionari Català-Català

  • Legalität — Le|ga|li|tät 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 legale Beschaffenheit, Gesetzlichkeit; Ggs.: Illegalität …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Legalität — Gesetzmäßigkeit; Übereinstimmung des Handelns sowohl des Einzelnen als auch der Behörden mit dem geltenden Recht …   Lexikon der Economics

  • Legalität — Legalitätf 1.LegefreudigkeitderHühner.AngeblicheineernsthafteWortbildungzu»legen«;vgl⇨Brutalität.1933ff. 2.etwasaußerhalb(neben)derLegalität=widerrechtlich;einenÜbergriffdarstellend.FußtaufderalsleichterScherzgemeintenÄußerungdesBundesinnenministe… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Legalität — Le|ga|li|tät die; <aus mlat. legalitas, Gen. legalitatis »Rechtmäßigkeit«> Gesetzmäßigkeit; die Bindung der Staatsbürger u. der Staatsgewalt an das geltende Recht …   Das große Fremdwörterbuch

  • Legalität — Le|ga|li|tät, die; (Gesetzlichkeit, Rechtsgültigkeit) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • legalitat — legalita f. légalité …   Diccionari Personau e Evolutiu

  • sich hart am Rande der Legalität bewegen — [Redensart] Auch: • sich hart an der Grenze des Erlaubten bewegen Bsp.: • Mit dieser Maßnahme verstoßen wir nicht direkt gegen das Gesetz, aber wir bewegen uns sehr hart am Rande der Legalität …   Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”