Lemma von Urysohn

Lemma von Urysohn

Das der Topologie entstammende Lemma von Urysohn sagt Folgendes aus:

Wenn X ein T4 Raum ist und A und B disjunkte abgeschlossene Teilmengen dieses Raumes sind, dann existiert eine stetige Funktion
f\colon X \rightarrow [0, 1]
wobei f(a) = 0 für alle a \in A und f(b) = 1 für alle b \in B.

Das Lemma ist nach Pavel Urysohn benannt und wurde von diesem 1925 veröffentlicht. Es wird vielfach benutzt, um stetige Funktionen mit verschiedenen Eigenschaften zu konstruieren. Seine breite Anwendungsmöglichkeit basiert darauf, dass alle metrischen Räume und alle kompakten Hausdorff-Räume normal sind.

Eine Verallgemeinerung stellt der Fortsetzungssatz von Tietze dar. Bei dessen Beweis wird üblicherweise das Urysohn'sche Lemma angewandt.

Es bleibt noch anzumerken, dass der obige Satz nicht behauptet, dass f(x) \ne 0 und f(x) \ne 1 außerhalb der Teilmengen A und B erreicht werden kann. Diese zusätzliche Bedingung kann nur in perfekt normalen Räumen erfüllt werden.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Urysohn — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Urysohn — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pavel Urysohn — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pawel Urysohn — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pawel Samuilowitsch Urysohn — Pawel Urysohn Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematik …   Deutsch Wikipedia

  • Pawel Samuilowitsch Uryson — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pawel Uryson — Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* 3. Februar 1898 in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz sur Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Normaler Raum — Hinweis: Es gibt zwei unterschiedliche Definitionen für normale Räume und T4 Räume, bei denen die beiden Begriffe vertauscht sind. Hier gilt, dass ein T4 Raum normal und hausdorffsch ist (ein normaler Raum ist hier aber nicht hausdorffsch).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste mathematischer Sätze — Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Satz von Abel Ruffini: eine allgemeine Polynomgleichung vom …   Deutsch Wikipedia

  • Tichonow-Raum — Im mathematischen Teilgebiet der Topologie versteht man unter einem vollständig regulären Raum einen topologischen Raum mit speziellen Trennungseigenschaften. Dabei handelt es sich um topologische Räume, die im unten präzisierten Sinne… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”