Mouhamadou Dabo

Mouhamadou Dabo
Mouhamadou Dabo
Spielerinformationen
Geburtstag 28. November 1986
Geburtsort DakarSenegal
Größe 176 cm
Position Verteidigung
Vereine in der Jugend
AS Saint-Étienne
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2010
2010–2011
2011–
AS Saint-Étienne
FC Sevilla
Olympique Lyon
115 (1)
11 (0)
15 (0)
2 (0)
Nationalmannschaft2
2007– Frankreich U-21 10 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 18. Oktober 2011
2 Stand: 9. August 2008

Mouhamadou Dabo (* 28. November 1986 in Dakar) ist ein französischer Fußballspieler mit senegalesischen Wurzeln, der zurzeit beim französischen Erstligisten Olympique Lyon unter Vertrag steht. Er kann flexibel eingesetzt werden, entweder auf der rechten Außenbahn im Mittelfeld oder als rechter Abwehrspieler.

Karriere

Durch seine Schnelligkeit und hervorragende Technik spielte er sich in der Saison 2006/07 schließlich in die Startformation von Saint-Étienne. Seitdem kam er auf 115 Einsätze, 32 davon in der Saison 2007/08. In der französischen U-21 wurde er bislang zehnmal eingesetzt.

Zur Saison 2010/11 wechselte Dabo nach Spanien zum FC Sevilla, wo er einen Vierjahresvertrag unterschrieben hat. Am 19. Dezember 2010 wurde Dabo nach einem brutalen Tritt gegen Real Madrids Ángel Di María vom Platz gestellt.

Im Saisonverlauf konnte er sich jedoch nie wirklich durchsetzen und wurde bereits nach einem Jahr wieder nach Frankreich zu Olympique Lyon transferiert.[1]. Den ersten Einsatz für sein neues Team absolvierte er am 18. August 2011 eim 2:0 Heimerfolg gegen Olympique Marseille.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. olweb.fr: „M.Dabo : « A Lyon pour franchir un palier »“ (französisch, abgerufen am 8. Oktober 2011)
  2. weltfussball.de: Spielbericht Olympqie Lyon - Olympique Marseille (abgerufen am 18. Oktober 2011)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mouhamadou Dabo — Personal information Full name Mouhamadou Dabo …   Wikipedia

  • Mouhamadou Dabo — 200px Nacimiento 28 de noviembre de 1986 (24 años) Dakar, Senegal, Senegal Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Mouhamadou Dabo — Pour les articles homonymes, voir Dabo (homonymie). Mouhamadou Dabo …   Wikipédia en Français

  • Dabo (disambiguation) — Dabo may refer to: Dabo, Japanese hip hop artist Dabo (Star Trek), game of chance shown in Star Trek Dabo, Mali, commune in Mali Dabo, Moselle, commune of the Moselle département, in France Dabo Swinney, American football coach Dabotap, pagoda… …   Wikipedia

  • Dabo (Begriffsklärung) — Dabo steht für eine Gemeinde im französischen Département Moselle in Lothringen, siehe Dabo Dabo ist der Familienname folgender Personen: Leon Dabo (1864–1960), US amerikanischer tonalistischer Maler Mouhamadou Dabo (* 1986), französischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Dabo (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir d Abo. Patromynie Abdoulaye Y. Dabo, romancier sénégalais ; Cheick Oumar Dabo, footballeur professionnel …   Wikipédia en Français

  • ASSE : 2005-2006 — Saison 2005 2006 de l AS Saint Étienne < Saison Précédente | Saison Suivante > | Sommaire 1 Équipe professionnel …   Wikipédia en Français

  • Asse : 2005-2006 — Saison 2005 2006 de l AS Saint Étienne < Saison Précédente | Saison Suivante > | Sommaire 1 Équipe professionnel …   Wikipédia en Français

  • Saison 2005-2006 de l'AS Saint-Étienne — AS Saint Étienne Saison 2005 2006 Généralités Président(s) …   Wikipédia en Français

  • ASSE — Association sportive de Saint Étienne Loire Pour les articles homonymes, voir ASSÉ. AS Saint Étienne …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”