Pirelli-Kalender

Pirelli-Kalender

Der Pirelli-Kalender ist einer der bekanntesten Kalender der Welt. Er wurde erstmals im Jahr 1964 herausgegeben.

Seit mehr als 40 Jahren wird dieser Kalender von dem italienischen Reifenhersteller Pirelli in Auftrag gegeben. Er ist nicht käuflich und wird nur an ausgewählte Freunde des Unternehmens verschenkt. Im Laufe der Zeit wurde dieser Kalender zum Inbegriff von Erotik. Namhafte Fotografen wie Peter Lindbergh, Bruce Weber, Herb Ritts oder Karl Lagerfeld gaben dem Kalender ein Gesicht. Jedes Jahr konnte Pirelli für den Kalender Top-Models wie Gisele Bündchen, Heidi Klum, Cindy Crawford, Adriana Lima, Alessandra Ambrosio oder Naomi Campbell gewinnen.

Das Shooting für den Pirelli-Kalender 2009 fand Anfang Mai 2008 in einem luxuriösen Elefanten-Camp im Okavangodelta (Botswana) statt.

Die Fotografen und Schauplätze

Jahr Fotograf Ort Models
1964 Robert Freeman Mallorca, Spanien
1965 Brian Duffy Südfrankreich
1966 Peter Knapp Al Hoceima, Marokko
1967 kein Kalender
1968 Harry Peccinotti Tunesien
1969 Harry Peccinotti Big Sur, Kalifornien
1970 Francis Giacobetti Paradise Island, die Bahamas
1971 Francis Giacobetti Jamaika
1972 Sarah Moon Villa Les Tilleuls, Paris
1973 Brian Duffy London, England
1974 Hans Feurer Seychellen
1975-1983 keine Kalender
1984 Uwe Ommer Bahamas Angie Layne, Suzie-Ann Watkins, Jane Wood, Julie Martin
1985 Norman Parkinson Edinburgh, Schottland Iman Abdulmajid
1986 Bert Stern the Cotswolds, England
1987 Terence Donovan Bath, England Ione Brown, Naomi Campbell, Collette Brown, Gillian De Turville, Waris Dirie
1988 Barry Lategan
(choreografiert von Gillian Lynne)
London, England
1989 Joyce Tennyson the Polaroid Studios, New York Akure Wall
1990 Arthur Elgort Sevilla, Spanien
1991 Clive Arrowsmith Frankreich Lynne Koester, Rachel Boss, Susie Bick
1992 Clive Arrowsmith Almería, Spanien
1993 John Claridge Seychellen Christina Estrada, Barbara Moors
1994 Herb Ritts Paradise Island, Bahamas Helena Christensen, Cindy Crawford, Karen Alexander, Kate Moss
1995 Richard Avedon New York Christy Turlington, Naomi Campbell, Farrah Summerford, Nadja Auermann
1996 Peter Lindbergh El Mirage, Kalifornien Carré Otis, Kristen McMenamy, Eva Herzigova, Navia Nguyen, Nastassja Kinski, Tatjana Patitz
1997 Richard Avedon New York Honor Fraser, Ling Tang, Monica Bellucci, Sophie Patitz, Cordula Reyer, Inés Sastre, Waris Dirie, Anna Klevhag, Gisele Zelaui, Irina Pantaeva, Kristina Semenovskaia, Tatiana Zavialova, Marie-Sophie Wilson, Jenny Shimizu, Brandi Quiñones, Nikki Uberti, Julia Ortiz, Annie Morton
1998 Bruce Weber Miami Tanga Moreau, Stella Tennant, Milla Jovovich, Carolyn Murphy, Eva Herzigova, Patricia Arquette, Shalom Harlow, Kirsty Hume, Elaine Irwin Mellencamp, Kiara Kabukuru, Georgina Grenville, Rachel Roberts, Daryl Hannah
1999 Herb Ritts Los Angeles Chandra North, Sophie Dahl, Karen Elson, Michele Hicks, Carolyn Murphy, Shirley Mallmann, Laetitia Casta, Audrey Marnay, Elsa Benítez, Bridget Hall, Angela Lindvall, Alek Wek
2000 Annie Leibovitz Rhinebeck, New York City Laetitia Casta
2001 Mario Testino Neapel, Italien Aurélie Claudel, Rhea Durham, Gisele Bündchen, Karen Elson, Mariana Weickert, Fernanda Tavares, Angela Lindvall, Ana Claudia Michels, Liisa Winkler, Noémie Lenoir, Frankie Rayder, Carmen Kass
2002 Peter Lindbergh Hollywood Amy Smart, Brittany Murphy, Julia Stiles, Rachael Leigh Cook, Erika Christensen, Selma Blair, Lauren Bush, Jaime King, Bridget Moynahan
2003 Bruce Weber Kampanien, Italien Sienna Miller, Eva Riccobono, Heidi Klum, Mariacarla Boscono, Isabeli Fontana, Valentina Stilla, Filippa Hamilton, Alessandra Ambrosio, Jessica Miller, Natalia Vodianova, Karolina Kurkova, Sophie Dahl, Bridget Hall, Lisa Seiffert, Yamila Díaz
2004 Nick Knight London, England Adina Fohlin, Natalia Vodianova, Dewi Driegen, Mariacarla Boscono, Jessica Miller, Esther de Jong, Ai Tominaga, Amanda Moore, Alek Wek, Frankie Rayder, Karolina Kurkova, Liberty Ross, Pollyanna McIntosh
2005 Patrick Demarchelier Rio de Janeiro, Brasilien Filippa Hamilton, Julia Stegner, Eugenia Volodina, Naomi Campbell, Isabeli Fontana, Michelle Buswell, Adriana Lima, Erin Wasson, Diana Dondoe, Liliane Ferrarezi, Marija Vujovic, Valentina Zelyaeva
2006 Mert Alas und
Marcus Piggot
Côte d'Azur Jennifer Lopez, Kate Moss, Gisele Bündchen, Natalia Vodianova, Karen Elson, Guinevere van Seenus
2007 Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin studio set Penélope Cruz, Sophia Loren, Lou Doillon, Hilary Swank, Naomi Watts
2008 Patrick Demarchelier Shanghai, China Agyness Deyn, Lily Donaldson, Doutzen Kroes, Catherine McNeil, Gemma Ward, Sasha Pivovarova, Coco Rocha, Caroline Trentini, Mo Wandan, Du Juan, Maggie Cheung
2009 Peter Beard Okawango Delta, Botsuana Mariacarla Boscono, Daria Werbowy, Malgosia Bela, Randal Moore, Lara Stone, Emanuela de Paula, Isabeli Fontana
2010 Terry Richardson Trancoso, Bahia, Brasilien Catherine McNeil, Enikő Mihalik, Ana Beatriz Barros, Miranda Kerr, Rosie Huntington-Whiteley, Abbey Lee Kershaw, Daisy Lowe, Gracie Carvalho, Lily Cole, Marloes Horst, Georgina Stojiljković
2011 Karl Lagerfeld Paris Julianne Moore, Brad Kroenig, Bianca Balti, Elisa Sednaoui, Freja Beha Erichsen, Isabeli Fontana, Magdalena Frackowiak, Anja Rubik, Abbey Lee Kershaw, Lakshmi Menon, Heidi Mount, Erin Wasson, Natasha Poly, Lara Stone, Daria Werbowy, Iris Strubegger, Jeneil Williams, Garrett Neff, Jake Davies, Baptiste Giabiconi, Sebastien Jondeau

Weblinks

Literatur

  • Italo Zannier: Alle Pirelli-Kalender 1964–2007. Schirmer/Mosel, 2007, ISBN 3829603282.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pirelli&C — Pirelli C. SpA Unternehmensform Società per azioni (Aktiengesellschaft) ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Pirelli — C. SpA Rechtsform Società per azioni (Aktiengesellschaft) ISIN IT0004623051 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Pirelli (Begriffsklärung) — Pirelli bezeichnet: Pirelli, italienisches Unternehmen Pirelli ist der Familienname folgender Personen: Alberto Pirelli (Unternehmer) (1882–1971), italienischer Unternehmer Alberto Pirelli (Unternehmer II) (* 1954), italienischer Unternehmer Elli …   Deutsch Wikipedia

  • Pin-Up — Erstes Pin up von Charles Dana Gibson (1887) Ein Pin up ist das üblicherweise in erotischer Pose dargestellte Bild einer Frau, das an Wände geheftet wird. Diese Form der weiblichen Darstellung war und ist besonders bei Soldaten beliebt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pin-Up-Girl — Erstes Pin up von Charles Dana Gibson (1887) Ein Pin up ist das üblicherweise in erotischer Pose dargestellte Bild einer Frau, das an Wände geheftet wird. Diese Form der weiblichen Darstellung war und ist besonders bei Soldaten beliebt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pin-up-Girl — Erstes Pin up von Charles Dana Gibson (1887) Ein Pin up ist das üblicherweise in erotischer Pose dargestellte Bild einer Frau, das an Wände geheftet wird. Diese Form der weiblichen Darstellung war und ist besonders bei Soldaten beliebt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinup — Erstes Pin up von Charles Dana Gibson (1887) Ein Pin up ist das üblicherweise in erotischer Pose dargestellte Bild einer Frau, das an Wände geheftet wird. Diese Form der weiblichen Darstellung war und ist besonders bei Soldaten beliebt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Loren — Sophia Loren (1992) Sophia Loren [ˈlɔren] (* 20. September 1934 in Rom; eigentlich Sofia Villani Scicolone) ist eine italienische Filmschauspielerin. Sie entwickelte sich in den 60er Jahren zum Weltstar …   Deutsch Wikipedia

  • Sofia Villani Scicolone — Sophia Loren (1992) Sophia Loren [ˈlɔren] (* 20. September 1934 in Rom; eigentlich Sofia Villani Scicolone) ist eine italienische Filmschauspielerin. Sie entwickelte sich in den 60er Jahren zum Weltstar …   Deutsch Wikipedia

  • Adriana Francesca Lima — Adriana Lima Adriana Francesca Lima (* 12. Juni 1981 in Salvador da Bahia, Brasilien) ist ein brasilianisches Supermodel und hat sich vor allem als Model für Victoria’s Secret weltweit einen Namen gemacht. Inhalts …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”