Roots – Die nächsten Generationen

Roots – Die nächsten Generationen
Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Beteilige Dich an der Verbesserung, und hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen!
Filmdaten
Deutscher Titel: Roots - Die Nächsten Generationen
Originaltitel: Roots: The Next Generations
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1979
Länge: 661 Minuten
Originalsprache: Englisch, Mandinka
Stab
Regie: Georg Stanford Brown,

Charles S. Dubin, John Erman, Lloyd Richards

Drehbuch: Sidney A. Glass, Alex Haley (Buch), Ernest Kinoy, John McGreevey, Thad Mumford, Dan Wilcox
Besetzung

Roots - Die Nächsten Generationen ist eine Miniserie aus dem Jahr 1979. Es ist die Fortsetzung der erfolgreichen Serie Roots, in der die Familiensaga von Alex Haley erzählt wird. In Deutschland feierte die Serie am 9. August 1982 Premiere.

Auszeichnungen

Die Serie gewann 1979 zwei Emmys und war für fünf weitere nominiert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roots — (englisch für Wurzeln) ist der Titel eines Romans von Alex Haley, siehe unter dem Titel der deutschen Übersetzung Wurzeln (Roman) der Titel einer darauf basierenden Fernsehserie, siehe Roots (Fernsehserie) der Titel der Fortsetzung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Roots: The Next Generations — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

  • Roots (Fernsehserie) — Filmdaten Deutscher Titel Roots Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Marlon Brando — 1963 bei der Abschlusskundgebung des vom Civil Rights Movement organisierten Marsches auf Washington Marlon Brando, Jr. (* 3. April 1924 in Omaha, Nebraska; † 1. Juli 2004 in Los Angeles, Kalifornien) war ein …   Deutsch Wikipedia

  • Wurzeln (Roman) — Wurzeln (im amerikanischen Original Roots: The Saga of an American Family) ist ein Roman des US amerikanischen Autors Alex Haley aus dem Jahr 1976. Das Buch wurde kurz nach seinem Erscheinen für das Fernsehen verfilmt. Die Serie trug in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernie Casey — Bernard Terry „Bernie“ Casey (* 8. Juni 1939 in Wyco, West Virginia) ist ein US amerikanischer Schauspieler und ehemaliger American Football Profi. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auszug) 2.1 Spielfilme …   Deutsch Wikipedia

  • Hubert C. de la Bouillerie — Hubert Charles de la Bouillerie (* 28. Januar 1951) ist ein Cutter und Regisseur. Leben Hubert C. de la Bouillerie assistierte von 1970 bis 1993 in mehreren Filmprojekten beim Filmschnitt. Dabei waren Projekte wie … und Gerechtigkeit für alle und …   Deutsch Wikipedia

  • Olivia de Havilland — mit George W. Bush (2008) Olivia Mary de Havilland (* 1. Juli 1916 in Tokio, Japan) ist eine US amerikanische Filmschauspielerin …   Deutsch Wikipedia

  • Next Generation — steht für: Cryptography API: Next Generation (CNG), Microsofts Kryptographieplattform ab Windows Vista, mit deren Hilfe Kryptographieanwendungen in hochsicherheitsrelevanten Umgebungen realisiert werden können Internet Protocol Next Generation… …   Deutsch Wikipedia

  • Johnny Sekka — (* 14. Juli 1934 in Dakar; † 14. September 2006 in Agua Dulce, Kalifornien) war ein britischer Film und Fernsehschauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Karriere 2 Tod 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”