San Bernardino (Kalifornien)

San Bernardino (Kalifornien)
San Bernardino
Spitzname: Gate City, City on the Move, the Friendly City, Heart of Southern California
San Bernardino (Kalifornien)
San Bernardino
San Bernardino
Lage von San Bernardino in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

San Bernardino County

Koordinaten: 34° 8′ N, 117° 18′ W34.129444444444-117.29305555556321Koordinaten: 34° 8′ N, 117° 18′ W
Zeitzone: Pacific Standard Time (UTC−8)
Einwohner: 205.010 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 1.346,1 Einwohner je km²
Fläche: 202,4 km² (ca. 78 mi²)
davon 152,3 km² (ca. 59 mi²) Land
Höhe: 321 m
Postleitzahlen: 92401-92408, 92410-92415, 92418, 92420, 92423, 92424, 92427
Vorwahl: +1 909, 951
FIPS: 06-65000
GNIS-ID: 1661375
Webpräsenz: www.ci.san-bernardino.ca.us
Bürgermeister: Patrick J. Morris

San Bernardino ist eine Stadt im San Bernardino County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 198.406 Einwohnern (Stand: 1. Juli 2004) und Sitz der County-Verwaltung. Sie liegt im östlichen San Bernardino Valley am Fuße der San Bernardino Mountains. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 153,5 km².

Die Stadt ist Sitz der California State University, San Bernardino und des Bistums San Bernardino.

Inhaltsverzeichnis

Gründung von San Bernardino

San Bernardinos bunte Geschichte beginnt in den frühen Jahren des 19. Jahrhunderts. Spanische Missionare waren die ersten Siedler in dieser Region. Sie wählten das fruchtbare Tal am Fuße der majestätischen Bergkette als Vorposten für andere Missionare. Man erzählt, dass Vater Francisco Dumetz auf seiner letzten Missionsreise von San Gabriel auf das San-Bernadino-Tal gestoßen ist und am 20. Mai 1810 unter großen Anstrengungen einen Altar für die dort lebenden Indianer errichtet hat. Padre Dumetz nannte das Gebiet nach dem italienischen Heiligen Bernadino/Bernhardin „San Bernadino“.

Geschichte

1940 eröffnet das erste McDonald’s-Restaurant in San Bernardino. Zur gleichen Zeit werden auch die Hells Angels als Motorrad-Club gegründet. Glen Bell, Gründer von Taco Bell eröffnete hier seine erste Filiale 1954. San Bernardino wird von der historischen Route 66 durchquert. 1989 ereignete sich ein schweres Zugunglück in San Bernardino, bei dem der überladene Güterzug "7551" der Southern Pacific entgleiste, vier Menschen verletzte und weitere vier tötete. Bei den Aufräumarbeiten nach dem Unglück wurde eine unter dem Unglücksort verlaufende Benzin-Pipeline beschädigt. Als sich der austretende Kraftstoff entzündete, wurden zwei weitere Menschen getötet und elf Häuser zerstört. Heute dürfen keine Häuser mehr in der Nähe der Gleise gebaut werden.

Söhne und Töchter und sonstige Prominente der Stadt

Weblink

 Commons: San Bernardino, California – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • San Bernardino County — Courthouse, gelistet im NRHP Nr. 97001632[1] Verwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • San Bernardino — ist der Name von folgenden Ortschaften: San Bernardino GR, auf der Südseite des San Bernardino Passes im Kanton Graubünden, Schweiz San Bernardino (Kalifornien), Stadt im Süden des US Bundesstaates Kalifornien, USA San Bernardino (Paraguay), Ort… …   Deutsch Wikipedia

  • San Bernardino Mountains — p1p5 San Bernardino Mountains San Gorgonio Mountain – Nordseite Höchster Gipfel San Gorgonio Mountain ( …   Deutsch Wikipedia

  • San Bernardino County 200 — Veranstaltungsort: Auto Club Speedway Hauptsponsor: – Erstes Rennen: 1997 Distanz: 200 Meilen (321,86 km) Anzahl Runden: 100 Ehemalige Namen: The No Fear Challenge (1997–1998) NAPA Auto Parts 200 …   Deutsch Wikipedia

  • San Bernardīno — San Bernardīno, 1) Stadt im nordamerikan. Staat Kalifornien, 100 km östlich von Los Angeles, am San Bernardino Pik (2535 m), 341 m ü. M., Bahnknotenpunkt, Mittelpunkt eines ergiebigen Südfrucht und Weinbaugebiets, mit (1900) 6150 Einw. – 2)… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bistum San Bernardino — Basisdaten Staat Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • California State University, San Bernardino — Die California State University, San Bernadino ist eine staatliche Universität in San Bernadino im US Bundesstaat Kalifornien. 1965 gegründet, sind hier derzeit 16.431 Studenten eingeschrieben. Die Sportteams der CSU San Bernadino sind die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalifornien (Bundesstaat) — Kalifornien (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia

  • Kalifornien — (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia

  • San Francisco County — San Francisco Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”