Arena Berlin

Arena Berlin
Arena-Halle
Das Anhalt, eines der Restaurants

Die Arena Berlin ist ein multifunktionelles Veranstaltungsgelände im Berliner Ortsteil Alt-Treptow. Das Gelände mit der Adresse Eichenstraße 4 befindet sich am Flutgraben gegenüber dem Osthafen. Die große Halle, ein ehemaliger ABOAG-Betriebshof, steht unter Denkmalschutz.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die große Halle wurde 1927 als Betriebshof der Allgemeinen Berliner Omnibus AG (ABOAG) nach Plänen von Franz Ahrens errichtet und war damals eine der größten freitragenden Hallen Europas. 1928 ging die ABOAG in den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) auf. 1993 gab die BVG den Standort auf, der seit 1995 für kulturelle Zwecke genutzt wird. 2000 wurde die Halle umfassend saniert. In den folgenden Jahren wurden weitere Räume in der Umgebung mit einbezogen und z. B. das Badeschiff eingerichtet.

Struktur

Die Arena selbst ist eine Halle, die für Messen, Konzerte, Roller Derby und ähnliche Großveranstaltungen genutzt wird. Auf dem Gelände darum und in unmittelbarer Nähe gruppieren sich mehrere Bars und Restaurants (Anhalt, Freischwimmer), ein Nachtclub (Hoppetosse) und das Bade- bzw. Saunaschiff mit angrenzendem Stadtstrand.

Verwaltung

Betrieben wird die Arena von der Kulturarena Veranstaltungs GmbH. Diese veranstaltete auch das popKick.06-Festival zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 im nahe gelegenen Treptower Park.

Weblinks

 Commons: Arena Berlin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
52.4969113.45404

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adidas Arena Berlin — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Arena (Begriffsklärung) — Arena bezeichnet: Arena, einen (antiken) Veranstaltungsort Arena (Wien), einen Veranstaltungsort in Wien Arena Berlin, einen Veranstaltungsort in Berlin Arena Leipzig, einen Veranstaltungsort in Leipzig Arena (1953), einen US amerikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Music Commission — Die Berlin Music Commission eG (BMC) wurde im Jahr 2007 als Genossenschaft mit Sitz in Berlin gegründet, und ist das übergreifende Netzwerk der Berliner Musikwirtschaft. Ihre Mitglieder kommen aus allen Bereichen der Musikwirtschaft, wie Live… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Alt-Treptow — Alt Treptow Ortsteil von Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Thunder — Gründung: 1999 (Nachfolger der London Monarchs) Auflösung: 29. Juni 2007 Headcoach: John Allen Liga (2007): NFL Europa Größte Erfolge 2001 World Bowl …   Deutsch Wikipedia

  • Arena Nürnberger Versicherung — Frühere Namen Arena Nürnberg Daten Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Arena Riga — Location Riga, Latvia Broke ground June 17, 2004 Built February 1, 2006 …   Wikipedia

  • Arena Nürnberg — Arena Nürnberger Versicherung Standort Nürnberg, Deutschland Baubeginn 2000 Eröffnung 1. Februar 2001 Frühere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Arena Ludwigsburg — Arena Ludwigsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Arena Națională — Das Stadion am Tag der ersten öffentlichen Besichtigung am 6. August 2011 Daten Ort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”