Tal der Wölfe 2

Tal der Wölfe 2
Filmdaten
Deutscher Titel Tal der Wölfe 2 – Muro
Originaltitel Muro: Nalet Olsun Içimdeki Insan Sevgisine
Produktionsland Türkei
Originalsprache Türkisch
Erscheinungsjahr 2008
Länge 101 Minuten
Stab
Regie Zübeyr Şaşmaz
Drehbuch Raci Sasmaz
Bahadir Özdener
Cüneyt Aysan
Produktion Raci Şaşmaz
Musik J. P. Smadj
Cem Yildiz (Pozitif Edisyon)
Besetzung
  • Mustafa Üstündağ: Muro
  • Sefik Onatoglu: Ceto
  • Eray Türk: Yildirim

Tal der Wölfe 2 – Muro (Originaltitel: Muro: Nalet Olsun İçimdeki İnsan Sevgisine, übersetzt: Muro: Verflucht sei meine innere Menschenliebe) ist ein türkischer Kinofilm von Zübeyr Şaşmaz aus dem Jahr 2008. Der Film ist eine Spin-off der Serie Tal der Wölfe – Hinterhalt.

Diverses

  • Der Hauptdarsteller ist Mustafa Üstündağ, der in der Fernsehserie Tal der Wölfe – Hinterhalt (Muro), den fiktiven Stadtkommandanten der PKK für Istanbul, spielt. „Muro“ erfreute sich großer Beliebtheit bei den Fans der Serie.[1] Er stieg in der 13. Folge der Serie ein und wandelte sich mit der Zeit zu einem sympathischen Charakter, der immer noch an die marxistische Revolution glaubte. Die oft lustigen Dialoge zwischen ihm und seinen Anhängern machten „Muro“ beliebt und führte in der Türkei zu der Diskussion, ob ein Terrorist überhaupt so sympathisch dargestellt werden dürfte. In Folge 65 sprengte sich „Muro“ nach einer Gehirnwäsche in einem Kaffeehaus in die Luft.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Der sympathischste Terrorist. In: Der Türkeimonitor. 20. Mai 2008, abgerufen am 7. Dezember 2008.



Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tal der Wölfe — Seriendaten Deutscher Titel Tal der Wölfe Originaltitel Kurtlar Vadisi Pr …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe - Irak — Filmdaten Deutscher Titel: Tal der Wölfe – Irak Originaltitel: Kurtlar Vadisi – Irak Produktionsland: Türkei Erscheinungsjahr: 2006 Länge: ca. 143 Minuten Originalsprache: Türkisch …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe Irak — Filmdaten Deutscher Titel: Tal der Wölfe – Irak Originaltitel: Kurtlar Vadisi – Irak Produktionsland: Türkei Erscheinungsjahr: 2006 Länge: ca. 143 Minuten Originalsprache: Türkisch …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe – Irak — Filmdaten Deutscher Titel: Tal der Wölfe – Irak Originaltitel: Kurtlar Vadisi – Irak Produktionsland: Türkei Erscheinungsjahr: 2006 Länge: ca. 143 Minuten Originalsprache: Türkisch …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe 2 - Muro — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Inhaltsangabe und Angaben zur Rezeption fehlen Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe 2 – Muro — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Inhaltsangabe und Angaben zur Rezeption fehlen Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Tal der Wölfe - Hinterhalt — Seriendaten Deutscher Titel: Tal der Wölfe Hinterhalt Originaltitel: Kurtlar Vadisi Pusu Produktionsland: Türkei Produktionsjahr(e): 2007 Produzent: Raci Sasmaz Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Der Kanon — (oder präziser: Marcel Reich Ranickis Kanon) ist eine Anthologie herausragender Werke der deutschsprachigen Literatur. Der Literaturkritiker Marcel Reich Ranicki kündigte sie am 18. Juni 2001 im Nachrichtenmagazin Der Spiegel an,[1] unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Schrei der schwarzen Wölfe — Filmdaten Originaltitel Der Schrei der schwarzen Wölfe Produktionsland Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Der Jäger von Fall (1974) — Filmdaten Originaltitel Der Jäger von Fall Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”