Matthias Lermann

Matthias Lermann

Matthias Lermann (* 1969 in Aschaffenburg) ist ein deutscher Maler, Grafiker und Skulpteur in Würzburg.

Lermann ist Vertreter der Postpostmoderne.[1] Seine fast ausschließlich abstrakten Arbeiten, die nicht nur auf Zustimmung stoßen, vertreten das Konzept des Inneren Sehens[2] und lehnen deshalb einen von Dritten entschlüsselbaren Symbolismus ab. Diese Position wird bisweilen als (Neo-) Dadaismus gedeutet.[3] Lermann wird zum Nachwuchs der zeitgenössischen Kunst Deutschlands gezählt.[4] Bisheriger Höhepunkt seines künstlerischen Schaffens war die Präsentation seiner Skulptur "Mohnmühle am Arbeitsplatz" auf der Art Cologne 2011.[5]

Matthias Lermann ist Gründungsmitglied der Künstlervereinigung Apfelmuse und Bundesbruder der K.D.St.V. Thuringia.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Koch, Jakob Johannes: Das Geheimnis des Alchimisten; Bonn 2005
  2. Ziegler, Beata: Das Innere Hören. München 1983.
  3. Philipp, Sebastian von: Bericht aus der Abstraktion; Würzburg 2006.
  4. Reidel, Hermann: Der Nachwuchs in der zeitgenössischen Kunst Deutschlands. Zwei Beispiele: Michael Triegel und Matthias Lermann; in: Academia 3/2009; S. 150 ff.
  5. Kessener, Bernhard: Art Cologne. 45. Internationaler Kunstmarkt in Köln - Rückblick; in: Der Kessener 2/2011; S. 33.

Wikimedia Foundation.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lermann — ist der Familienname folgender Personen: Hilde Lermann (* 1944), deutsche Schauspielerin, Autorin und Regisseurin Matthias Lermann (* 1969), Maler, Grafiker und Skulpteur in Würzburg Siehe auch: Lerman …   Deutsch Wikipedia

  • K.D.St.V. Thuringia Würzburg — Basisdaten Bundesland: Bayern Universität: Julius Maximilians Universität Würzburg Gründung: 21. Januar 1902 in Würzburg Verband …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Würzburg — Die folgende Liste beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten der Stadt Würzburg. Inhaltsverzeichnis 1 In Würzburg geborene Persönlichkeiten 1.1 13. bis 18. Jahrhundert 1.2 19. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Marktheidenfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Fernsehfilm-Festival Baden-Baden — Das Baden Badener Kurhaus ist Ort der Veranstaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Appell — Der Frankfurter Appell zur Rechtschreibreform ist ein Aufruf von bekannten Persönlichkeiten, der sich gegen die Rechtschreibreform von 1996 richtet. Bezugnehmend auf die Frankfurter Erklärung zur Rechtschreibreform wurde erneut die Kritik an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Marita Breuer — (* 20. Januar 1953 in Düren) ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie 2.1 Spielfilme und Fernsehfilme 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Marita Breuer — (born 20 January 1953 in Düren) is a German actress, known for her portrayal of Maria in the Heimat TV series. Contents 1 Biography 2 Filmography 3 Awards 4 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”