Merope (Gattin des Kreon)

Merope (Gattin des Kreon)

Merope (griechisch Μερόπη) ist in der griechischen Mythologie die Gattin des Kreon, des Königs von Korinth, und Mutter von Hippotes und Glauke, die auch Kreusa genannt wird.

Alkmaion hatte mit Manto, der Tochter des Teiresias, zwei Kinder, Amphilochos und Tisiphone. Diese schickte er zur Erziehung zu Kreon. Da Merope eifersüchtig auf Tisiphone war, verkaufte sie sie als Sklavin. Wie der Zufall es wollte, kaufte Alkmaion später nichtsahnend seine eigene Tochter.

Als Name der Frau des Kreon erscheint Merope auf antiker Keramik, z. B. auf der sogenannten Prachtvase von Canosa di Puglia.

In der Literatur erscheint Merope, Frau des Kreon, einerseits in Medea: Stimmen von Christa Wolf, andererseits fälschlich in dem Film Edipo Re – Bett der Gewalt von Pier Paolo Pasolini, da hier die Frau des Kreon, des Königs von Theben, gemeint ist, die in der Überlieferung Eurydike heißt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Merope — (griechisch Μερόπη) ist: in der griechischen Mythologie: Merope (Tochter des Helios), Schwester des Phaethon Merope (Tochter des Okeanos), eine Okeanide, Mutter des Phaeton Merope (Tochter des Atlas), eine der sieben Plejaden, Gattin des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreon (König von Korinth) — Kreon (griechisch Κρέων), der Sohn des Lykaithos, war König von Korinth. Hyginus nennt ihn einen Sohn des Menoikeus, was aber wahrscheinlich auf eine Verwechselung mit Kreon, dem König von Theben zurückzuführen ist. Er war der Vater des… …   Deutsch Wikipedia

  • Oedipus — Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer Figur der griechischen Mythologie. Zum psychologischen Komplex siehe Ödipuskomplex. Ödipus (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Oidipous — Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer Figur der griechischen Mythologie. Zum psychologischen Komplex siehe Ödipuskomplex. Ödipus (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Oidipus — Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer Figur der griechischen Mythologie. Zum psychologischen Komplex siehe Ödipuskomplex. Ödipus (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipus — (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er ist ein Sohn des Laios, des Königs von Theben, welchen er in einem Handgemenge tötet. Später erhält er als Belohnung dafür, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Oedipus tyrannos — König Ödipus (griechisch Oἰδίπoυς Τύραννος, Oidípous Týrannos) ist Sophokles dramatische Bearbeitung (436–433 v. Chr.) des Ödipus Mythos. Es ist der zweite Teil der „Thebanischen Trilogie“, zu der außerdem Antigone und Ödipus auf Kolonos gehören …   Deutsch Wikipedia

  • Oidipus tyrannos — König Ödipus (griechisch Oἰδίπoυς Τύραννος, Oidípous Týrannos) ist Sophokles dramatische Bearbeitung (436–433 v. Chr.) des Ödipus Mythos. Es ist der zweite Teil der „Thebanischen Trilogie“, zu der außerdem Antigone und Ödipus auf Kolonos gehören …   Deutsch Wikipedia

  • König Ödipus — Übersetzung aus dem Jahr 1813 König Ödipus (griechisch Οἰδίπους Τύραννος, Oidípous Týrannos) ist Sophokles dramatische Bearbeitung (ca. 429 425 v. Chr.) des Ödipus Mythos. Es ist der zweite Teil der „Thebanischen Trilogie“, zu der außerdem… …   Deutsch Wikipedia

  • Polybos (König) — Polybos (griechisch Πόλυβος), der Sohn des Hermes und der Chthonophyle, war in der griechischen Mythologie König von Korinth und von Sikyon. Er gehört zum thebanischen Sagenkreis. In seine Herrschaft fällt der Fund eines Kindes. Aufgrund… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”