Rodrigo Moreno Machado

Rodrigo Moreno Machado
Rodrigo
Spielerinformationen
Voller Name Rodrigo Moreno Machado
Geburtstag 6. März 1991
Geburtsort Rio de JaneiroBrasilien
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
0000–2003
2003–2004
2004–2009
2009–2010
Flamengo Rio de Janeiro
Nigrán C.F.
Celta Vigo
Real Madrid
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2010
2009–2010
2010–
2010–2011
Real Madrid C
Real Madrid Castilla
Benfica Lissabon
Bolton Wanderers (Leihe)
4 (1)
18 (6)
4 (3)
17 (1)
Nationalmannschaft2
2009–2010
2011
2011–
Spanien U-19
Spanien U-20
Spanien U-21
10 (6)
6 (3)
4 (7)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. November 2011
2 Stand: 10. November 2011

Rodrigo Moreno Machado oder kurz nur Rodrigo (* 6. März 1991 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianisch-spanischer Fußballspieler. Derzeit steht der Stürmer beim portugiesischen Erstligisten Benfica Lissabon unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Verein

Rodrigo, der als Sohn des brasilianischen Fußballprofis Adalberto Machado in Rio de Janeiro zur Welt kam, übersiedelte im Alter von zwölf Jahren ins spanische Vigo. Dort spielte er in der Jugend von Nigrán CF bevor er im Sommer 2004 in die Nachwuchsabteilung von Celta Vigo aufgenommen wurde. Nach guten Leistungen zog er die Aufmerksamkeit von Real Madrid auf sich, von denen er schließlich zur Folgesaison verpflichtet wurde.[1] Zuerst für die Jugendmannschaft geplant, erspielte sich Rodrigo schon bald Einsätze in der C-Herren-Mannschaft des Klubs. Bald darauf lief er erstmals für die Real Madrid Castilla auf und kam dort zu ersten Torerfolgen. Seine Eigenschaften und Leistungen blieben auch anderen europäischen Teams nicht verborgen und so wechselte der Brasilianer am 31. Juli 2010 nach Portugal zu Benfica Lissabon.[2] Real behielt sich das Vorkaufsrecht auf den Spieler für die nächsten beiden Jahre aufrecht. In Lissabon unterschrieb der Stürmer einen Vertrag über fünf Jahre, wurde jedoch für die erste Saison an den englischen Erstligisten Bolton Wanderers ausgeliehen.[3]

Nationalmannschaft

2010 war Rodrigo im Kader der spanischen U-19 bei der U-19-Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Dabei drang die Mannschaft bis ins Finale des Wettbewerbs vor, wo man dann aber mit 1:2 gegen Frankreich verlor. Im gesamten Turnierverlauf kam der Angreifer auf zwei Treffer. Dabei brachte er im Finale sein Team mit 1:0 in Führung, ehe die Franzosen zurück schlagen konnten.

Weblinks

 Commons: Rodrigo Moreno Machado – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Rodri, juvenil del Celta, ficha por el Real Madrid por 5 temporadas. In: joinfutbol.com. Abgerufen am 8. August 2010 (spanisch).
  2. Benfica verpflichtet Rodrigo von Real Madrid vom 1. August 2008 auf goal.com
  3. Rodrigo Signs On At The Reebok. In: bwfc.co.uk. 31. August 2010, abgerufen am 31. August 2010 (englisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rodrigo Moreno Machado —  Ne doit pas être confondu avec Rodrigo Moreno. Pour les articles homonymes, voir Rodrigo …   Wikipédia en Français

  • Rodrigo Moreno —  Ne doit pas être confondu avec Rodrigo Moreno Machado. Rodrigo Moreno, né en 1972 à Buenos Aires, Argentine est un réalisateur et scénariste argentin. Il est l’un des principaux représentants de ce que la critique nomme le « Nouveau… …   Wikipédia en Français

  • Rodrigo — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Rodrigo est le nom de : Joaquin Rodrigo, compositeur espagnol Rodrigo est le prénom de : Rodrigo Alvaro Tello Valenzuela (1979) un footballeur… …   Wikipédia en Français

  • Oscar Moreno — Óscar Moreno Óscar Moreno Naissance 16 novembre 1878 Oporto Décès 26 mai 1971 Oporto …   Wikipédia en Français

  • Óscar Moreno — Naissance 16 novembre 1878 Oporto Décès 26 mai 1971 Oporto …   Wikipédia en Français

  • Óscar Moreno — Infobox Scientist name = Óscar Moreno |200px image size=180px birth date = birth date|1878|11|16|mf=y birth place = Oporto, Portugal death date = death date and age|1971|5|26|1878|11|16 death place = Oporto, Portugal nationality = Portuguese… …   Wikipedia

  • Морено Машадо, Родриго — Родриго …   Википедия

  • Selección Española de Fútbol sub-20 — Selección de fútbol de España Código FIFA ESP Seudónimo La Rojita …   Wikipedia Español

  • David Mateos — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • Berlinale 2011 — Isabella Rossellini, présidente du jury de la Berlinale 2011 La Berlinale 2011 est le 61e festival du film de Berlin et se déroule du 10 février 2011 au 20 février 2011 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”