Société Anversoise pour la Fabrication de Voitures Automobiles

Société Anversoise pour la Fabrication de Voitures Automobiles

Die Société Anversoise pour la Fabrication de Voitures Automobiles war ein belgischer Hersteller von Automobilen aus Berchem bei Antwerpen. Der Markenname lautete SAVA.

Inhaltsverzeichnis

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen entstand 1910 aus dem Unternehmen Société Anonyme Royal Star, das Autos und Motorräder produzierte. 1923 übernahm der Konkurrent Minerva das Unternehmen.

Fahrzeuge

Zunächst wurden die bisherigen Modelle von Royal Star weiter produziert. Das Angebot bestand aus den Vierzylindermodellen 11/12 CV mit 1693 cm³ Hubraum, 17 CV mit 3308 cm³ Hubraum, 20/22 CV mit 3770 cm³ Hubraum, 23 CV mit 4084 cm³ Hubraum und 25/35 CV mit 4942 cm³ Hubraum, den Sechszylindermodellen 29 CV mit 6126 cm³ Hubraum und 37 CV mit 7412 cm³ Hubraum sowie dem Einzylindermodell 7 HP mit 681 cm³ Hubraum, bei dem einige Teile von De Dion-Bouton kamen. 1911 kam das Modell 10/12 HP dazu, das einen Vierzylindermotor von Fondu mit 1693 cm³ Hubraum besaß. Von 1912 bis zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges bestand das Modellangebot aus oben genannten 10/12 HP sowie den beiden größeren Vierzylindermodellen 14/16 HP mit 2474 cm³ Hubraum und 18/24 HP mit 2957 cm³ Hubraum.

1918 kam das neue Modell 20 CV auf den Markt, das bis 1922 produziert wurde. Das letzte Modell von SAVA war der 15 HP mit einem Vierzylindermotor und 2001 cm³ Hubraum, der von 1922 bis 1923 produziert wurde.

Literatur

  • Yvette Kupélian, Jacques Kupélian und Jacques Sirtaine: Histoire de l’automobile belge. Paul Legrain, Brüssel, ISBN 2-8705-7001-5 und e.p.a., Paris, ISBN 2-8512-0090-9 (französisch)
  • G. N. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, 1975 (französisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Société Anonyme Royal Star — Die Société Anonyme Royal Star war ein belgischer Hersteller von Automobilen aus Berchem bei Antwerpen. Inhaltsverzeichnis 1 Unternehmensgeschichte 2 Fahrzeuge 3 Literatur 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Royal Star (Automarke) — Royal Star ist der Markenname eines ehemaligen Herstellers von Automobilen aus Berchem bei Antwerpen, Belgien, der zwischen 1904 und 1910 tätig war. Monsieur Dodelinger gründete 1902 die Compagnie des Constructions Mécaniques zur Produktion von… …   Deutsch Wikipedia

  • SAVA (Automarke) — SAVA ist ein ehemaliger Hersteller von Automobilen aus Berchem bei Antwerpen, Belgien, der zwischen 1910 und 1923 tätig war. Das Unternehmen Société Anversoise pour la Fabrication de Voitures Automobiles, kurz SAVA, entstand 1910 aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Sava — steht für: Sava (Apulien), eine italienische Stadt in der Provinz Taranto Sava (Kroatien), einen Ort in Kroatien Sava (Cluj), ein Dorf im Kreis Cluj (Rumänien) Save (serbisch/kroatisch/slowenisch Sava), einen Seitenfluss der Donau Sava (Region)… …   Deutsch Wikipedia

  • Impéria (autos) — 50° 34′ 26″ N 5° 44′ 41″ E / 50.573913, 5.744729 …   Wikipédia en Français

  • Imperia (autos) — Impéria (autos) 50° 34′ 26″ N 5° 44′ 41″ E / 50.573913, 5.744729 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”