Hagelsiepen

Hagelsiepen
Hagelsiepen
Koordinaten: 51° 12′ N, 7° 22′ O51.1928111111117.3614861111111328Koordinaten: 51° 11′ 34″ N, 7° 21′ 41″ O
Höhe: 328 m ü. NN
Postleitzahl: 42499
Vorwahl: 02192
Hagelsiepen (Hückeswagen)
Hagelsiepen

Lage von Hagelsiepen in Hückeswagen

Hagelsiepen ist eine Hofschaft in Hückeswagen im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung

Historische Ansicht von Hagelsiepen - Die schwarze Scheune wurde 2007 durch den Orkan Kyrill fortgeweht.

Hagelsiepen liegt im nordöstlichen Hückeswagen unmittelbar an der Stadtgrenze zu Radevormwald.

Nachbarorte sind Marke, Niederhagelsiepen, Radevormwald-Dieplingsberg, Laake und Kaffeekanne. Die Hofschaft ist über eine kleine Verbindungsstraße zwischen dem Radevormwalder Zentrum und Herweg erreichbar, die auch Kaffeekanne und Kirschsiepen anbindet. Über eine nicht für KFZ freigegebenen Straße ist der die Hofschaft mit der Industriestraße in Radevormwald verbunden.

Da das Stadtzentrum von Radevormwald deutlich näher als das von Hückeswagen liegt, nehmen die Bewohner der Hofschaft stärker am wirtschaftlichen und sozialen Leben von Radevormwald als dem von Hückeswagen teil.

Der Wiebach fließt nördlich an der Hofschaft vorbei und bildet gleichzeitig die Stadtgrenze zu Radevormwald. In Hagelsiepen mündet der gleichnamige Bach Hagelsiepen im Wiebach.

Geschichte

1532 wurde der Ort das erste Mal in einer Einwohnerliste („Hans im Hagelsypen, dessen Hausfrau und Tochter“) urkundlich erwähnt. Schreibweise der Erstnennung: Hagelsypen.

Wander- und Radwege

Folgende Wanderwege führen durch den Ort:

  • Der Radevormwalder Ortrundwanderweg A1 (Hölterhof)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”