Dierl

Dierl
Dierl
Koordinaten: 51° 8′ N, 7° 21′ O51.1415138888897.3472888888889285Koordinaten: 51° 8′ 29″ N, 7° 20′ 50″ O
Höhe: 285 m ü. NN
Postleitzahl: 42499
Vorwahl: 02192
Dierl (Hückeswagen)
Dierl

Lage von Dierl in Hückeswagen

Dierl ist eine Hofschaft in Hückeswagen im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Inhaltsverzeichnis

Lage und Verkehrsanbindung

Dierl liegt im südlichen Hückeswagen am Rande der herangerückten Wohngebiete des Hauptorts oberhalb des Tals der Wupper. Nachbarorte sind neben Hückeswagen Hartkopsbever, Tannenbaum, Stahlschmidtsbrücke, Kobeshofen und Kleineichen.

Geschichte

1494 wurde der Ort das erste Mal urkundlich erwähnt. Es heißt in dem Dokument: „Pfandschaft des Wilhelm von Plettenberg betr. Schloss, Herrlichkeit, Kirchspiel Hückeswagen, Nennung der Güter Dyrll u. Berchhuysen“. Die Schreibweise der Erstnennung war somit Dyrll.

Sehenswürdigkeiten

Bei Dierl befindet sich eine frühmittelalterliche Ringwallanlage. Unterhalb Dierls an der Peterstraße befindet sich gegenüber dem Firmengebäude Beche & Grohs eine alte Bunkeranlage aus dem Zweiten Weltkrieg, in der die Arbeiter des Unternehmens Schutz vor Luftangriffen fanden. Die Anlage ist nicht öffentlich zugänglich.

Wander- und Radwege

Folgende Wanderwege führen durch den Ort:

  • Der Hückeswagener Rundweg ◯

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of moths of India (Bombycidae) — This article is a list of the moths of Family Bombycidae which are found in India. It also acts as an index to the species articles and forms part of the full List of moths of India. Entries have been checked against… …   Wikipedia

  • Adolf von Bomhard — (1938) Adolf von Bomhard (* 6. Januar 1891 in Augsburg; † 19. Juli 1976) war SS Gruppenführer und Generalleutnant der Ordnungspolizei im Dritten Reich. In der Bundesrepublik war er Bürgermeister von Prien am Chiemsee. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Altmannstein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Grünenthal (Hückeswagen) — Grünenthal Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hartkopsbever — Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Niederdahlhausen (Hückeswagen) — Niederdahlhausen Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Odenholler Mühle — Odenhollermühle Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Pixberger Mühle — Pixbergermühle Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Runkelsiedlung — Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Stahlschmidtsbrücke — Stadt Hückeswagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”