Mammoth Cave National Park

Mammoth Cave National Park
Mammoth-Cave-Nationalpark
Der „Rotundensaal“ in der „Mammoth Cave“
Der „Rotundensaal“ in der „Mammoth Cave“
Mammoth-Cave-Nationalpark
Karte der USA
Lage: Kentucky, USA
Nächste Stadt: Louisville (Kentucky)
Fläche: 214 km²
Gründung: 1. Juli 1941
Besucher: 1.888.126 (2004)
Höhlenformation in „Violet City“
Höhlenformation in „Violet City“

Der US-amerikanische Mammoth-Cave-Nationalpark ist ein Nationalpark in Zentral-Kentucky. Die Mammut-Höhle ist mit rund 590 km kartierter Ausdehnung die weitläufigste bekannte Höhle der Welt. Der Park wurde am 1. Juli 1941 eingerichtet. Er wurde von der UNESCO am 27. Oktober 1981 zum Weltnaturerbe und am 26. September 1990 zum Biosphärenreservat erklärt.

Der Park hat eine Fläche von etwa 21.400 Hektar, davon liegt der größte Teil in Edmonson County, kleinere Teile in Barren County und Hart County. Im Park fließen der Green River und Nolin River, welcher direkt außerhalb des Parks in den Green River mündet.

Geologie und Fauna

Die Region besteht aus einer dicken Kalksteinschicht, die von einer Sandsteinschicht überzogen ist. In der Höhle selbst gibt es über 500 km bekannte Wege. Die Höhle war besonders im Britisch-Amerikanischen Krieg von 1812 ein wichtiger Lieferant von Salpeter, das zur Herstellung von Schießpulver verwendet wurde.

„Verursacher“ des Salpeters waren die Ausscheidungen von Fledermäusen, deren große Kolonien in tausenden von Jahren für dieses Produkt „sorgten“. Nach einem Bericht von 1810 waren die Wände der Höhle „schwarz von Fledermäusen“ - heute werden nur noch geringe Populationen beobachtet.

Geschichte

Zwischen 1840 und 1850 wurde die Höhle durch den Sklaven Steven Bishop erstmals gründlich erkundet. Er zeichnete die ersten Pläne der Höhle und vergab auch viele Namen und Bezeichnungen für Formationen. 1908 wurde die Höhle von Max Kaemper professionell vermessen.

Weblinks

Eintrag in der Welterbeliste der UNESCO auf Englisch und auf Französisch

37.186783730556-86.1008834833337Koordinaten: 37° 11′ 12″ N, 86° 6′ 3″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mammoth Cave National Park — Mammoth Cave redirects here. For other uses, see Mammoth Cave (disambiguation). Mammoth Cave National Park IUCN Category II (National Park) The Rotund …   Wikipedia

  • Mammoth Cave National Park — Parc national de Mammoth Cave Mammoth Cave Catégorie II de la CMAP (Parc national) [1] …   Wikipédia en Français

  • Mammoth Cave National Park — Sp Mamùtų Ùrvo nacionãlinis párkas Ap Mammoth Cave National Park L JAV (Kentukis); PPP …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Mammoth Cave National Park — a national park in central Kentucky: limestone caverns with onyx formations, stalagmites, and stalactites. 79 sq. mi. (205 sq. km). * * * National park, southwest central Kentucky, U.S. The park, authorized in 1926 and established in 1941,… …   Universalium

  • Mammoth Cave National Park — Mam′moth Cave′ Na′tional Park′ n. geg a national park in central Kentucky: limestone caverns. 79 sq. mi. (205 sq. km) …   From formal English to slang

  • Mammoth Cave National Park — noun a national park in Kentucky having a large cavern and an underground river • Instance Hypernyms: ↑national park • Part Holonyms: ↑Kentucky, ↑Bluegrass State, ↑KY …   Useful english dictionary

  • Wind Cave National Park — Wind Cave Nationalpark Wind Cave Nationalpark …   Deutsch Wikipedia

  • Wind Cave National Park — Parc national de Wind Cave Wind Cave Catégorie II de la CMAP (Parc national) …   Wikipédia en Français

  • Mammoth Spring State Park — is a park surrounding Mammoth Spring. The park is located in Mammoth Spring, Arkansas. The park contains a hydroelectric dam, Mammoth Spring, a train museum including a Frisco caboose, a playground, and also allows visitors feed ducks and geese… …   Wikipedia

  • Mammoth Cave Railroad — spur line …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”