Anlage (Pädagogik)

Anlage (Pädagogik)

Mit Anlage werden in der Pädagogik und in der Entwicklungspsychologie die genetischen Voraussetzungen eines Menschen bezeichnet, die zu einem bestimmten Sozialverhalten bei gegebenen Umweltbedingungen führen.

Der Einfluss der Anlagen auf das menschliche Verhalten, auf die Entwicklung der Intelligenz, auf die Ausbildung des Temperaments oder die Fähigkeit zum Erwerb von Sprache wird in der Anlage-Umwelt-Problematik diskutiert. Dabei ist umstritten, in welchem Maße sich angeborene Anlagen oder Umwelteinflüsse wie die Erziehung, die Soziale Position oder die Bildung auf das Verhalten auswirken. Ansätze zur Klärung dieser Frage finden sich in der Zwillingsforschung, in der Vergleichenden Verhaltensforschung oder in der Psychopathologie.

Im Gegensatz zu unveränderlichen, von Geburt an vorhandenen Anlagen beziehen sich die Begriffe Disposition und Konstitution auf den jeweils aktuellen Status eines Individuums und enthalten auch veränderliche Merkmale.

Literatur

  • Karl Josef Klauer: Anlage und Umwelt. In: Detlef H. Rost (Hrsg.): Handwörterbuch Pädagogische Psychologie, Beltz, Weinheim 2. Aufl. 2001, 1–6
  • Rosemarie Portmann: Grundsatzdiskussion III: Das Geheimnis der Begabung. Anlage oder Lernergebnis? In: Dieter Haarmann (Hrsg.): Handbuch Grundschule. Bd. 1. Beltz, Weinheim 1991, 161–170
  • Wilhelm Quitzow: Intelligenz – Erbe oder Umwelt? Wissenschaftliche und politische Kontroversen seit der Jahrhundertwende. Metzler, Stuttgart 1990

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anlage — steht für: Addendum, allgemein etwas einem Schriftstück Beigefügtes Anlage (Biologie), in der Entwicklungsbiologie für das Ansetzen der Organbildung Disposition (Medizin), in der Medizin und der Psychologie die Anfälligkeit für die Ausbildung von …   Deutsch Wikipedia

  • Pädagōgik — (griech.), der Wortbedeutung nach »Kunst oder Wissenschaft des Pädagogen« (s. d.), d.h. der Knabenführung, Knabenerziehung; jetzt soviel wie Erziehungslehre oder Erziehungswissenschaft, Theorie der Erziehung und zumal des Unterrichts als des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anlage — Anlage, im weitern Sinne jeder Keim einer künftigen Entwickelung, der durch äußere Anregung zur Entfaltung gebracht werden kann (A. der Pflanze im Samenkorn), im engern Sinne die durch Übung zu entwickelnde Fähigkeit zur Ausübung einer Tätigkeit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anlage — Errichtung; Betriebsanlage; Einteilung; Begabung; Talent; Gabe; Möglichkeit; Gegebenheit; Potential; Potenzial; System; Organismus; …   Universal-Lexikon

  • Geschichte der Pädagogik — Die Geschichte der Pädagogik ist eine historische Betrachtung von unterschiedlichen Erziehungsansätzen, die in ihrer jeweiligen Situation beleuchtet werden sollten. Inhaltsverzeichnis 1 Forschungsansätze 2 Antike 3 Mittelalter und Renaissance …   Deutsch Wikipedia

  • Geschlechtssensible Pädagogik — beschreibt einen pädagogischen Ansatz, dessen Ziel in einem geschlechterbewussten Umgang auf Grundlagen der Genderforschung in Fragen der Erziehung, Bildung und Sozialpädagogik besteht. Hierbei wird auf das Konzept des Gender Mainstreaming… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Pestalozzi — Dieser Artikel beschreibt den Pädagogen Johann Heinrich Pestalozzi. Weitere Personen namens Heinrich Pestalozzi finden sie hier Johann Heinrich Pestalozzi (Gemälde, vermutlich von F.G.A. Schöner) …   Deutsch Wikipedia

  • J. H. Pestalozzi — Dieser Artikel beschreibt den Pädagogen Johann Heinrich Pestalozzi. Weitere Personen namens Heinrich Pestalozzi finden sie hier Johann Heinrich Pestalozzi (Gemälde, vermutlich von F.G.A. Schöner) …   Deutsch Wikipedia

  • University of Virginia — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt University of Virginia Gründung 1819 Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Universität von Virginia — Die Rotunda, das Wahrzeichen der University of Virginia Thomas Jefferson …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”