Joseph Gist

Joseph Gist

Joseph Gist (* 12. Januar 1775 im Union County, South Carolina; † 8. März 1836 in Pinckneyville, South Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1821 und 1827 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Im Jahr 1788 zog Joseph Gist mit seinen Eltern nach Charleston. Dort besuchte er die öffentlichen Schulen. Außerdem studierte er am College of Charleston. Nach einem anschließenden Jurastudium und seiner im Jahr 1799 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Pinckneyville in seinem neuen Beruf zu praktizieren. Politisch wurde Gist Mitglied der Demokratisch-Republikanischen Partei. Zwischen 1802 und 1817 saß er als Abgeordneter im Repräsentantenhaus von South Carolina. Von 1809 bis 1821 war er auch Kurator des South Carolina College, der späteren University of South Carolina.

1820 wurde Gist im achten Wahlbezirk von South Carolina in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt, wo er am 4. März 1821 die Nachfolge von John McCreary antrat. Bei den folgenden Wahlen im Jahr 1822 kandidierte er im siebten Distrikt. Dort wurde er als Nachfolger von John Wilson erneut in den Kongress gewählt. Nach einer weiteren Bestätigung im Jahr 1824 konnte er bis zum 3. März 1827 insgesamt drei Legislaturperioden im Repräsentantenhaus absolvieren. In dieser Zeit zerfiel seine Partei in zwei Flügel. Gist schloss sich der Fraktion um den späteren Präsidenten Andrew Jackson an, aus der 1828 die Demokratischen Partei entstand. Während seiner Zeit im Kongress fanden besonders heftige Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern seiner Fraktion sowie denen von Präsident John Quincy Adams und Henry Clay statt.

Joseph Gist verzichtete 1826 auf eine weitere Kandidatur. In den folgenden Jahren arbeitete er wieder als Anwalt. Er starb am 8. März 1836 in Pinckneyville.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joseph - получить на Академике актуальный промокод на скидку Kupivip RU или выгодно joseph купить с дисконтом на распродаже в Kupivip RU

  • Joseph Gist — (January 12, 1775 March 8, 1836) was a U.S. Representative from South Carolina.Born near the mouth of Fair Forest Creek, Union District, South Carolina, Gist moved to Charleston with his parents in 1788.He attended the common schools.He was… …   Wikipedia

  • GIST — Der Begriff GIST bzw. Gist bezeichnet: einen Begriff in der Medizin, siehe Gastrointestinaler Stromatumor die Hochschuleinrichtung German Institute of Science and Technology in Singapur das General Internet Signaling Transport Protocol der NSIS… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Hayne Rainey — Joseph Hayne Rainey, aufgenommen zwischen 1865 und 1880 Joseph Hayne Rainey (* 21. Juni 1832 in Georgetown, South Carolina; † 1. August 1887 ebenda) war der erste schwarze Amerikaner, der einen Sitz im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Calhoun — (* 22. Oktober 1750 in Staunton, Virginia; † 14. April 1817 in Mount Carmel, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1807 und 1811 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US Repräsentantenhaus. Werdegang Joseph Calhoun… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph R. Bryson — Joseph Raleigh Bryson (* 18. Januar 1893 in Brevard, Transylvania County, North Carolina; † 10. März 1953 in Bethesda, Maryland) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1939 und 1953 vertrat er den …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph A. Woodward — Joseph Addison Woodward (* 11. April 1806 in Winnsboro, Fairfield County, South Carolina; † 3. August 1885 in Talladega, Alabama) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1843 und 1853 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Bellinger — (* 1773 bei Ashepoo, Colleton County, South Carolina; † 10. Januar 1830 in Charleston, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1817 und 1819 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US Repräsentantenhaus. Werdegang… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Brevard — (* 19. Juli 1766 in Iredell, Iredell County, North Carolina; † 11. Oktober 1821 in Camden, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1819 und 1821 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US Repräsentantenhaus.… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph T. Johnson — Joseph Travis Johnson (* 28. Februar 1858 in Brewerton, Laurens County, South Carolina; † 8. Mai 1919 in Spartanburg, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1901 und 1915 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Schlessinger — Joseph Schlessinger, Ph.D. is Chair of the Pharmacology Department at Yale University School of Medicine in New Haven, Connecticut. His area of research is signaling through tyrosine phosphorylation which is important in many areas of cellular… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”