Interimport

Interimport

Die Interimport GmbH ist ein in Rottendorf bei Würzburg ansässiges Großhandelsunternehmen für Büchsenmacher und andere Händler mit einer Waffenhandelslizenz (kurz: WHL). Das Unternehmen besetzt eine Großhandelsnische in der Branche Jagd. Interimport vertreibt Jagdwaffen, Munition, Optik, Ausrüstung und Zubehör, sowie Jagdbekleidung.

Die Unternehmensentwicklung im damaligen Deutschland

Seit März 1966 besteht die Interimport GmbH in der heutigen Rechtsform und gehört damit seit 40 Jahren (Stand 2006) zu den bekannten Unternehmen in der Branche. In den ersten Jahren der Firmenentwicklung vertrauten zahlreiche Hersteller bzw. Lieferanten ihre Marken-Vertretungen der Interimport GmbH an.

Die ersten Vertretungen kamen aus den Ländern Italien, der damaligen DDR, aus der Sowjetunion (heute Russland), sowie der CSSR (heute Tschechien). Bemerkenswert war dabei der Umstand, dass viele marktwirtschaftlich gesteuerte Geschäftsprozesse trotz des eisernen Vorhangs bzw. der sozialistisch geprägten Politik in den Staaten des Warschauer Paktes problemlos ihren Lauf nahmen. Vor allem bei spezifischer Betrachtung des Warenaustausches in Form von Jagd- und Sportwaffen sowie Munition.

Das Unternehmen heute

Die Interimport GmbH ist eine Tochter der Frankonia Handels GmbH & Co. KG mit Sitz in Rottendorf bei Würzburg. Frankonia wiederum ist Tochter der Heine Gruppe, die innerhalb des Otto-Versands Hamburg wirkt. Diese Art der Firmen-Struktur erlaubt es dem eigentlichen Nischenanbieter auf eine hoch technisierte und kostenintensive Infrastruktur des Mutterunternehmens zurück zu greifen. Vor allem im Distanzhandel bzw. Versandhandel werden solche Verbindungen häufig forciert. Die Interimport GmbH bietet, neben den klassischen Großhandelsaktivitäten, etwa seit Mitte 2006 weitere Serviceleistungen für ihre Kunden an, wie zum Beispiel Marketing-Beratung und operative Durchführung von Werbeprojekten innerhalb eines Partnerprogramms.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Waffenhandelserlaubnis — In der Bundesrepublik Deutschland besteht für den Handel mit Schusswaffen und Munition keine allgemeine Gewerbefreiheit. Das Waffengesetz sieht für den Handel mit Schusswaffen und Munition eine verwaltungsrechtliche Erlaubnis vor. Diese wird von… …   Deutsch Wikipedia

  • Waffenhandelslizenz — In der Bundesrepublik Deutschland besteht für den Handel mit Schusswaffen und Munition keine allgemeine Gewerbefreiheit. Das Waffengesetz sieht für den Handel mit Schusswaffen und Munition eine verwaltungsrechtliche Erlaubnis vor. Diese wird von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”