Sudden Strike

Sudden Strike
Sudden Strike
Entwickler Fireglow Games
Publisher CDV
Erstveröffent-
lichung
10. Oktober 2000
Plattform(en) PC (Windows)
Genre Echtzeit-Strategie
Spielmodi Einzelspieler, Mehrspieler (Internet & LAN)
Steuerung Tastatur, Maus
Systemminima 233-MHz-Prozessor, 32 MB RAM, 150 MB Festplattenplatz
Medien 1 CD
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen
Sudden Strike: Forever
Entwickler Fireglow Games
Publisher CDV
Erstveröffent-
lichung
6. April 2001
Plattform(en) PC (Windows)
Genre Echtzeit-Strategie
Spielmodi Einzelspieler, Mehrspieler (Internet & LAN)
Steuerung Tastatur, Maus
Systemminima 233-MHz-Prozessor, 32 MB RAM, 150 MB Festplattenplatz
Medien 1 CD
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben
Sudden Strike II
Entwickler Fireglow Games
Publisher CDV
Erstveröffent-
lichung
31. Mai 2002
Plattform(en) PC (Windows)
Genre Echtzeit-Strategie
Spielmodi Einzelspieler, Mehrspieler (Internet & LAN)
Steuerung Tastatur, Maus
Systemminima 333-MHz-Prozessor, 350 MB Festplattenplatz
Medien 1 CD
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben
Sudden Strike: Ressource War
Entwickler Fireglow Games
Publisher CDV
Erstveröffent-
lichung
1. August 2004
Plattform(en) PC (Windows)
Genre Echtzeit-Strategie
Spielmodi Einzelspieler, Mehrspieler (Internet & LAN)
Steuerung Tastatur, Maus
Systemminima 333-MHz-Prozessor, 350 MB Festplattenplatz
Medien 1 CD
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen

Sudden Strike ist der Name einer Echtzeit-Strategiespiel-Reihe für den PC, welche den Zweiten Weltkrieg thematisiert. Aufgrund der Beliebtheit der Spiele sind bisher drei Basisspiele sowie dazugehörige Add-Ons erschienen, die Fans um zahlreiche Mods erweitert haben.

Inhaltsverzeichnis

Sudden Strike

Der erste Teil der Serie beinhaltet im Einzelspielermodus drei Kampagnen (Sowjetunion, das Deutsche Reich sowie die Alliierten). Der Spieler hat dabei die Möglichkeit, auf den verschiedenen Seiten fiktive, aber auch teilweise an realen Gegebenheiten angelehnte Geschehnisse des Zweiten Weltkrieges nachzuspielen (zum Beispiel Schlacht um Stalingrad oder Operation Overlord).

Der Spieler kommandiert dabei seine Einheiten, die detailgetreu der Realität nachempfunden wurden, aus einer isometrischen, nicht drehbaren 2D-Karte aus der Vogelperspektive. Bemerkenswert ist das hohe Maß an Realität. Ohne Aufklärung und behutsames Vorgehen läuft der Spieler schnell Gefahr, in einen Hinterhalt zu laufen. Klippen, Häuser und Wälder schränken dabei die Sicht ein. Brücken, Häuser und Bäume können zerstört werden, um die Sicht zu erhöhen, Widerstandsnester auszuschalten oder um den Gegner am Nachschub zu hindern.

Die Einheitenauswahl reicht von Infanterie (Gewehrschützen und Maschinenpistolenschützen), über Transport-LKW und gepanzerte Transportwagen, bis hin zu schweren Panther-Panzern, Stalinorgeln, Haubitzen, Feldgeschützen und Bombern. Die Luftflotte kann aus Aufklärern, Bombern, Fallschirmjägern und Versorgungsmaschinen bestehen.

Die strategischen Möglichkeiten sind ebenfalls beeindruckend: Minen, Fallschirmjäger, Scharfschützen sowie das Bauen von Pontonbrücken.

Im Gegensatz zu vielen anderen Echtzeit-Strategiespielen gibt es bis auf wenige Ausnahmen keine Möglichkeit, Einheiten zu erschaffen, sodass die Missionen mit den gegebenen Einheiten bewältigt werden müssen. Bis auf eventuell eintreffende Verstärkungen bleibt dem Spieler nur, die für die vorhandenen Einheiten beste Strategie zu entwickeln und durchzusetzen.

Der Mehrspielermodus (LAN oder Internet) ist mit bis zu 12 Spielern spielbar.

Sudden Strike Forever

Sudden Strike Forever ist das offizielle Add-on zum ersten Teil. Neu sind unter anderem ein Karteneditor sowie über 30 Einheiten, vier Kampagnen (u.a. Engländer im Afrikafeldzug) sowie sieben Einzel- und 20 Mehrspielermissionen. Auch grafisch wurde das Spiel aufgewertet: Die Karte besitzen statt der üblichen Sommer und Winterlandschaft zudem noch über Wüsten- und Herbstszenarien. Einfluss auf die Strategie besitzen die Landschaften jedoch nicht.

Die strategischen Möglichkeiten bekommen durch sinnvolle Eigenschaften der Einheiten eine größere Tiefe, etwa das Erhöhen der Erfahrung von Einheiten durch nahestehende Offiziere oder das Rückwärtsfahren von Fahrzeugen.

Sudden Strike 2

Der zweite Teil der Reihe. Im Spielmenü steht „v1.9“. Durch Patches kann diese Versionsnummer auf 2.2 erhöht werden. Neben einer neuen Kriegsfraktion (Japan) stehen neue Kampagnen, neue Einheiten und Spielmechaniken (Flugplätze und Kriegsschiffe) zur Verfügung. Die Vollversion von Sudden Strike 2 steht inzwischen zum kostenlosen Download bei GameTop.com zur Verfügung.[1] Es handelt sich dabei um eine englischsprachige "Light"-Version ohne Multiplayermodus.

Mods

Real Warfare Modification (RWM)[2] ist kostenlos für Sudden Strike 2 (Version 2.2). Besondere Kennzeichen dieses Mods sind die realistischen Eigenschaften von sämtlichen Einheiten. Die aktuelle Version ist (Stand Mai 2010) RWM 6.8.

Hidden Stroke ist ein Add-On für Sudden Strike 2, das von den Mod-Entwicklern von „APRM“ stammt. Der Erfolg von Hidden Stroke war groß, so dass sogar ein zweiter Teil veröffentlicht wurde.

Sudden Strike: Resource War

Das zweite offizielle Standalone-Add-on. Es ist im eigentlichen Sinne das dritte Spiel der Serie. Neu war Treibstoff, der für mehr logistische Aufgaben sorgte. Ansonsten gab es nicht allzu viel neues, was wiederum sichtbar im Menü wurde, in dem „v2.3“ stand und auf den Stand des Quellcodes hindeutete. Allerdings sorgten vier Patches für Bereinigung mancher Bugs, auch des so genannten MP-Bugs (4. Patch).

Mods

Real Warfare Modification für Ressource War (RWM for SSRW)[3]ist kostenlos für Ressource Wars erhältlich. Es ist aus dem Mod für SS RWM 6.8 hervorgegangen. Dieser Mod modelliert realistische Eigenschaften von sämtlichen Einheiten nach. Der aktuelle RWM trägt die Versionsnummer 8.0 (Stand: Oktober 2011).

In Pacific Warfare Modification (PWM) wird der pazifische und asiatische Kriegsschauplatz behandelt, besonderes Augenmerk wurde im Gegensatz zu anderen Modifikationen auf Infanterie, Luft und Seekämpfe gelegt. Mit der zweiten Version wurde der Mod nach vier Jahren Entwicklungszeit vollkommen überarbeitet. [4]

Sudden Strike 3: Arms for Victory

Sudden Strike 3: Arms for Victory
Entwickler Fireglow Games
Publisher Koch Media
Erstveröffent-
lichung
30. November 2007
Plattform(en) PC (Windows)
Genre Echtzeit-Strategie
Spielmodi Einzelspieler, Mehrspieler
Steuerung Tastatur, Maus
Systemminima 2,8-GHz-Prozessor, 1 GB RAM, 800 MB Festplattenplatz
Medien 1 DVD
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen

Der dritte Teil der Spielereihe, der den Titel Arms for Victory trägt, wurde im November 2007 in Frankreich und dem deutschsprachigen Raum veröffentlicht. In Großbritannien erschien das Spiel am 5. Dezember desselben Jahres, während die Veröffentlichung in Nordamerika im März 2008 erfolgte.

Bereits kurz nach Veröffentlichung wurde ein kostenloses Add-on namens „Ardennes Offensive“ angekündigt, das sich um die Ardennenoffensive dreht und im Juli 2008 erschien.[5]

Das Spiel nutzt die von Fireglow selbst entwickelte Spiel-Engine „Sudden Strike Next7“.[6]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Sudden Strike 2 kostenlos bei GameTop.com
  2. RWM-Portal
  3. [2] http://www.sudden-strike-maps.de/phpBB2/viewforum.php?f=12
  4. http://www.historical-ss-mods.net/
  5. http://www.gamestar.de/news/pc/strategie/echtzeit/1946870/sudden_strike_3_arms_for_victory_ardennen_offensive.html
  6. Suddenstrike.com: Sudden Strike Next7 engine. 27. November 2007.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sudden Strike — Logo du premier jeu, et par extension de toute la série. Éditeur CDV, Anuman Interactive Développeur Fireglow Games …   Wikipédia en Français

  • Sudden Strike 2 — Противостояние 4 Обложка лицензионной русской версии от «Руссобит М». Разработчик «Fireglow» …   Википедия

  • Sudden Strike — is a real time tactics (RTT) computer game set in WW2. Viewed from an isometric perspective, the player controls many varied units such as infantry, tanks and artillery. The game was published by CDV software of Germany, developed by Fireglow of… …   Wikipedia

  • Sudden Strike 2 — Sudden Strike Entwickler: Fireglow Games Verleger: CDV Publikation: 10. Oktober 2000 …   Deutsch Wikipedia

  • Sudden Strike — Противостояние 3 …   Википедия

  • Sudden Strike 3 — Sudden Strike 3: Arms of Victory Sudden Strike 3: Arms of Victory Éditeur Anuman interactive Développeur Fireglow Date de sortie EUR 26 novembre 2007 Genre Jeu de stratégie en temps …   Wikipédia en Français

  • Sudden Strike (серия компьютерных игр) — Sudden Strike Жанр RTS, стратегия реального времени Разработчик «Fireglow Games» Издатели …   Википедия

  • Sudden Strike (серия игр) — Sudden Strike Жанр RTS, стратегия реального времени Разработчик «Fireglow Games» Издатели …   Википедия

  • Sudden Strike: Resource War — Sudden Strike: Битва за ресурсы Обложка официальной русской версии игры Разработчик «Fireglow» Издатели …   Википедия

  • Sudden Strike Forever — Противостояние 3: Война продолжается Обложка игры. Разработчик «Fireglow» Издатель «CDV Software Entertainment» Локализатор «Руссобит М» Ча …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”