Turkcell Süper Lig 2008/09

Turkcell Süper Lig 2008/09

Die Turkcell Süper Lig 2008/09 ist die 51. Spielzeit der höchsten türkischen Fußballspielklasse der Männer. Die Saison wurde mit dem 1. Spieltag am 22. August 2008 eröffnet und wird am 31. Mai 2009 mit dem 34. Spieltag beendet.

Der Klub Gençlerbirliği OFTAŞ tritt in dieser Saison als Hacettepespor an. Die Saison wurde mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem amtierenden Galatasaray Istanbul gegen Denizlispor begonnen.

Inhaltsverzeichnis

Tabelle

Städte der Süper Lig Saison 2008/09
Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
01. Sivasspor 30 17 9 4 47:21 +26 60
02. Beşiktaş Istanbul 30 17 8 5 49:26 +23 59
03. Trabzonspor 30 16 8 6 44:29 +15 56
04. Galatasaray Istanbul (M) 30 15 7 8 51:35 +16 52
05. Fenerbahçe Istanbul 30 15 6 9 52:32 +20 51
06. Bursaspor 30 14 9 7 41:33 +8 51
07. Gaziantepspor 30 11 9 10 38:40 –2 42
08. Kayserispor (P) 30 10 11 9 30:25 +5 41
09. Ankaraspor 30 11 7 12 35:33 +2 40
10. MKE Ankaragücü 30 10 6 14 32:42 –10 36
11. Antalyaspor (N) 30 9 8 13 32:39 –7 35
12. Konyaspor 30 9 8 13 29:37 –8 35
13. Gençlerbirliği Ankara 30 9 8 13 32:40 –8 35
14. Denizlispor 30 10 5 15 36:46 –10 35
15. Eskişehirspor (N) 30 8 9 13 38:42 –4 33
16. Istanbul BB 30 9 6 15 31:42 –11 33
17. Kocaelispor (N) 30 7 5 18 38:62 –24 26
18. Hacettepespor 30 5 7 18 22:53 –31 22
Stand: 3. Mai 2009

Entscheidungen

Türkischer Meister und Teilnahme an der UEFA Champions League
Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation (3. Runde)
Teilnahme an der UEFA Europe League-Qualifikation (3. Runde)
Teilnahme an der UEFA Europa League-Qualifikation (2. Runde)
Abstieg in die Bank Asya 1. Lig
(M) amtierender Türkischer Meister
(P) amtierender Pokalsieger
(N) Aufsteiger der letzten Saison

Kreuztabelle

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2008/09
Stand: 3. Mai 2009
Galatasaray Istanbul Fenerbahçe Istanbul Beşiktaş Istanbul Sivasspor Kayserispor Trabzonspor Denizlispor MKE Ankaragücü Gaziantepspor Ankaraspor Hacettepespor Istanbul BB Bursaspor Konyaspor Gençlerbirliği Ankara Kocaelispor Antalyaspor Eskişehirspor
01. Galatasaray Istanbul 0:0 4:2  : 1:1 3:0 4:1  : 3:1 1:1 3:1 2:0 2:1 4:1  : 2:5 1:1 0:1
02. Fenerbahçe Istanbul 4:1 2:1 4:2 1:4 0:0  : 1:2 1:1 2:0 7:0 2:0 5:2  : 3:0 1:1 2:0 2:1
03. Beşiktaş Istanbul  : 1:2 1:1 1:0 1:1 1:0 1:0 3:0 1:3 2:1 2:1 0:0 2:0 3:0 5:2 1:0 2:0
04. Sivasspor 2:0 2:1 1:1 0:0 3:0 3:1 3:0 3:0 1:1 2:1  : 3:1 1:0  : 2:0 1:0 1:0
05. Kayserispor 0:0 0:2 1:0 0:0 1:1 2:0 2:0  : 1:2  : 2:0 0:0 1:1 1:3 1:0 0:0 1:0
06. Trabzonspor 2:2  : 0:0 0:0 4:1 0:2 2:1 1:1 2:0 1:0 0:0  : 0:1 2:0 2:1 3:2 2:1
07. Denizlispor 0:2 0:1  : 0:2 1:0 0:1 1:1 2:0  : 0:0 2:1 4:3 2:1 2:2 2:1 3:2 3:2
08. MKE Ankaragücü 0:3 0:0  : 0:2 1:3 1:2  : 3:1 1:0 1:0 0:0 1:1 1:3 0:2 4:0 0:1 3:2
09. Gaziantepspor 0:1 1:0 0:3 2:1 0:0 3:2 2:1 2:2 2:0 0:0 1:4 2:0 0:1 2:0  : 1:1  :
10. Ankaraspor 0:0 1:0  : 2:0 2:2 0:2 2:0 0:1 0:2 4:0 1:2 0:2 3:0 0:0 4:0  : 2:0
11. Hacettepespor 2:0 2:1 2:3  : 0:3 1:4 1:0 0:1 0:0  : 2:1 1:2 1:2 0:3  : 1:2 2:2
12. Istanbul BB 0:1 2:0 1:1 0:3  : 0:4 0:2 1:2 1:1 1:2 1:0  : 2:0 3:1 5:0 2:1 0:0
13. Bursaspor 2:1 2:1 0:0 1:1 1:0 2:1 2:0 2:0  : 0:1 0:0 2:0  : 2:0 1:1 1:1 1:2
14. Konyaspor 0:1 1:2 0:0 0:0 0:0 2:3 1:1 3:2 2:3  : 2:0 1:2 0:0 2:2 2:0 2:0  :
15. Gençlerbirliği Ankara 1:3 1:0 1:3 1:2  : 0:1 0:0 2:0 1:0  :  : 0:0 1:2 1:0 1:1 1:2 3:1
16. Kocaelispor 1:4 2:3 1:3 0:2 1:2  : 3:2 1:1 2:5 3:1 4:0  : 2:3 3:0 0:2 1:0 1:0
17. Antalyaspor 1:0  : 2:3 2:1 2:1 0:1 2:1  : 1:4 1:1 1:1 1:0 2:3 0:1 4:2 0:0 0:0
18. Eskişehirspor 4:2 2:2 0:2 2:2 1:0  : 4:3 1:3 1:1 2:0 0:0 6:1 1:2 0:0 0:0 2:1  :

Torschützenliste

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 the Czech Republicthe Czech Republic Milan Baroš Galatasaray Istanbul 19
2 TurkeyTurkey Taner Gülleri Kocaelispor 16
3 TurkeyTurkey Mehmet Yıldız Sivasspor 14
4 TurkeyTurkey Gökhan Ünal Trabzonspor 13
5 BrazilBrazil Rodrigo Tabata Gaziantepspor 11
GuineaGuinea Souleymane Youla Eskişehirspor 11
TurkeyTurkey Umut Bulut Trabzonspor 11
8 BrazilBrazil Alex Fenerbahçe Istanbul 10
TurkeyTurkey Mert Nobre Beşiktaş Istanbul 10
TurkeyTurkey Sercan Yıldırım Bursaspor 10
Stand: 3. Mai 2009

Spielstätten

Verein Stadion Kapazität Verein Stadion Kapazität
Ankaraspor Yenikent Asaş Stadı 19.626 Gençlerbirliği Ankara 19 Mayıs Stadion 19.209
Antalyaspor Antalya Atatürk Stadı 11.137 Hacettepespor 19 Mayıs Stadion 19.209
Beşiktaş Istanbul Inönü-Stadion 32.086 Istanbul BB Atatürk-Olympiastadion 81.700
Bursaspor Bursa Atatürk Stadı 18.587 Kayserispor Kayseri Kadir Has Stadı‎ 32.986
Denizlispor Denizli Atatürk Stadı 15.459 Kocaelispor Ismetpaşa Stadı 12.710
Eskişehirspor Eskişehir Atatürk Stadı 13.520 Konyaspor Konya-Atatürk-Stadion 21.968
Fenerbahçe Istanbul Şükrü-Saraçoğlu-Stadion 50.509 MKE Ankaragücü 19 Mayıs Stadion 19.209
Galatasaray Istanbul Ali-Sami-Yen-Stadion 22.800 Sivasspor Sivas 4 Eylül Stadı 15.000
Gaziantepspor Kamil-Ocak-Stadion 16.981 Trabzonspor Hüseyin-Avni-Aker-Stadion 19.649

Siehe auch

Weblink


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Turkcell Süper Lig — Voller Name Turkcell Süper Lig Abkürzung TSL Verband TFF …   Deutsch Wikipedia

  • Turkcell Süper Lig 2007/08 — Die Turkcell Süper Lig 2007/08 war die 50. Spielzeit der türkischen Turkcell Süper Lig. Die Saison startete am Freitag, dem 10. August 2007. Das Eröffnungsspiel fand zwischen Istanbul Büyükşehir Belediyespor und den amtierenden Meister Fenerbahçe …   Deutsch Wikipedia

  • Turkcell Süper Lig 2005/06 — Die Turkcell Süper Lig 2005/06 war die 48. Spielzeit der türkischen Turkcell Süper Lig. Sie startete am 5. August 2005 mit dem Spiel Gençlerbirliği Ankara gegen Fenerbahçe Istanbul und endete am 14. Mai 2006 zwischen Trabzonspor und Beşiktaş… …   Deutsch Wikipedia

  • Turkcell Süper Lig 2006/07 — Die Turkcell Süper Lig 2006/07 war die 49. Spielzeit der türkischen Turkcell Süper Lig. Sie startete am 4. August 2006 mit dem Spiel des Galatasaray Istanbul gegen BB Ankaraspor und endete am 26. Mai 2007 zwischen Fenerbahçe Istanbul und MKE… …   Deutsch Wikipedia

  • Süper Lig 2008–09 — The 2008 09 Süper Lig season (a.k.a. Turkcell Super League due to sponsorship) is the 51th since its establishment. It has started in 22 August 2008 and will end in 31 May 2009. 18 Teams will compete in the league as 15 of teams remain from… …   Wikipedia

  • Turkcell Süper Ligi — Turkcell Süper Lig Voller Name Turkcell Süper Lig Abkürzung TSL Verband TFF …   Deutsch Wikipedia

  • Footballeur étrangers en turkcell süper Lig — Liste de footballeurs étrangers ayant joué en Turkcell süper Lig Voici une liste de footballeurs étrangers ayant joué en Turkcell süper Lig. Elle présente tant les joueurs ayant conservé leur nationalité d origine que ceux qui ont choisi de… …   Wikipédia en Français

  • Liste de footballeurs étrangers ayant joué en Turkcell süper Lig — Voici une liste de footballeurs étrangers ayant joué en Turkcell süper Lig. Elle présente tant les joueurs ayant conservé leur nationalité d origine que ceux qui ont choisi de prendre la nationalité turque. Sommaire 1 Afrique du Sud 2 Albanie 3… …   Wikipédia en Français

  • Süper Lig 2007/08 — Die Turkcell Süper Lig 2007/08 war die 50. Spielzeit der türkischen Turkcell Süper Lig. Die Saison startete am Freitag, dem 10. August 2007. Das Eröffnungsspiel fand zwischen Istanbul Büyükşehir Belediyespor und den amtierenden Meister Fenerbahçe …   Deutsch Wikipedia

  • Süper Lig 2004/05 — Die Turkcell Süper Lig 2004/05 war die 47. Spielzeit der türkischen Süper Lig. Sie startete am 6. August 2004 mit dem Spiel Çaykur Rizespor gegen Fenerbahçe Istanbul und endete am 28. Mai 2006 zwischen Galatasaray Istanbul und Denizlispor.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”