Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte

Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte
Basisdaten
Titel: Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte
Abkürzung: KVLG 1989
Art: Bundesgesetz
Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland
Rechtsmaterie: Sozialrecht
Fundstellennachweis: 8252-1
Datum des Gesetzes: 20. Dezember 1988
(BGBl. I S. 2477, 2557)
Inkrafttreten am: 1. Januar 1989
Letzte Änderung durch: Art. 9 G vom 22. Juni 2011
(BGBl. I S. 1202, 1211)
Inkrafttreten der
letzten Änderung:
1. Juli 2011
(Art. 13 Abs. 3 G vom 22. Juni 2011)
Bitte den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung beachten.

Im Zweiten Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte (KVLG 1989) sind alle Bestimmungen zur Gesetzlichen Krankenversicherung der Landwirte, mithelfenden Familienangehörigen, und Altenteiler zusammengefasst. Das KVLG 1989 trat am 1. Januar 1989 in Kraft. Seine Besonderheit besteht - im Vergleich zur Allgemeinen Krankenversicherung (SGB V) - insbesondere in der Versicherungspflicht für selbstständig Tätige (§ 2) und der Gewährung von Betriebshilfe (§ 11) für den Unternehmer anstelle von Krankengeld.

Das Gesetz gilt nach § 68 SGB I als besonderer Bestandteil des Sozialgesetzbuches und soll langfristig dort eingeordnet werden.

Das KVLG 1989 besteht aus neun Abschnitten:

  1. Aufgaben und versicherter Personenkreis
  2. Leistungen
  3. Beziehungen der landwirtschaftlichen Krankenkassen (LKK) zu den Leistungserbringern
  4. Organisation der LKKen
  5. Bundesverband, Aufgaben der Landesverbände
  6. Finanzierung
  7. Medizinischer Dienst, Versicherungs- und Leistungsdaten, Datenschutz, Datentransparenz
  8. Straf- und Bußgeldvorschriften, Anwendung sonstiger Vorschriften
  9. Übergangs- und Schlußvorschriften

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte — Basisdaten Titel: Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte Abkürzung: KVLG 1989 Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland Rechtsmaterie …   Deutsch Wikipedia

  • Krankenversicherung der Landwirte — Krankenversicherung der Landwirte,   durch Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte vom 10. 8. 1972 eingeführte, zur gesetzlichen Krankenversicherung gehörende Pflichtversicherung für landwirtschaftliche Unternehmer, mithelfende… …   Universal-Lexikon

  • Gesetz über die Gewährung von Erziehungsgeld und Erziehungsurlaub — Basisdaten Titel: Gesetz zum Erziehungsgeld und zur Elternzeit Kurztitel: Bundeserziehungsgeldgesetz Abkürzung: BErzGG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Gesetz zur Alterssicherung der Landwirte — Basisdaten Titel: Gesetz über die Alterssicherung der Landwirte Abkürzung: ALG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland Rechtsmaterie: Sozialr …   Deutsch Wikipedia

  • Gesetz über Aufklärung, Verhütung, Familienplanung und Beratung — Basisdaten Titel: Gesetz zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten Kurztitel: Schwangerschaftskonfliktgesetz Abkürzung: SchKG (alt: BeratungsG) Art: Bundesgesetz Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit — Basisdaten Titel: Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit Kurztitel: Bundeselterngeld und Elternzeitgesetz Abkürzung: BEEG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Zweites Buch Sozialgesetzbuch — Basisdaten Titel: Zweites Buch Sozialgesetzbuch  Grundsicherung für Arbeitsuchende  Kurztitel: Sozialgesetzbuch Zweites Buch Abkürzung: SGB II Art: Bundesgesetz …   Deutsch Wikipedia

  • Landwirtschaftliche Krankenversicherung — Symbol der landwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger Die Landwirtschaftliche Krankenversicherung ist ein Zweig der gesetzlichen Krankenversicherung[1] in Deutschland und bildet mit der Alterssicherung der Landwirte, der Landwirtsch …   Deutsch Wikipedia

  • Sozialgesetzbuch Zweites Buch — Basisdaten Titel: Zweites Buch Sozialgesetzbuch Grundsicherung für Arbeitssuchende Kurztitel: Sozialgesetzbuch Zweites Buch Abkürzung: SGB II Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Sozialversicherung in Deutschland — Die Geschichte der Sozialversicherung in Deutschland erstreckt sich vom Deutschen Kaiserreich bis in die Gegenwart. Die deutsche Sozialversicherung galt lange Zeit als fortschrittlich, war und ist jedoch in der Bundesrepublik Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”