Ehrentitel

Ehrentitel

Ein Ehrentitel wird zur Würdigung einer Person, eines Ortes, einer Gruppe oder anderen Namens verliehen. Die Praxis der Verleihung von Ehrentiteln und ihr Umgang damit ist historisch und kulturell sehr unterschiedlich.

In Deutschland gibt es

(Zu den letzten gehört – entgegen dem Anschein – auch der Titel Professor, wenn er verdienten Künstlern staatlich verliehen wird, also keine Amts- und Berufsbezeichnung ist.)

In Österreich sind Berufstitel sehr verbreitet.

Religiöse Ehrentitel

Orte können mit besonderen Ehrentiteln versehen werden (Lutherstadt, Mozartstadt).

In der DDR wurde einer vorbildlichen Brigade der Ehrentitel Kollektiv der sozialistischen Arbeit verliehen.

siehe auch


Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ehrentitel — Ehrentitel, Titel, der nicht mit einem Amte verbunden ist, sondern als Anerkennung wichtiger Leistungen vom Staatsoberhaupte od. von Akademien verliehen wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ehrentitel — Ehrentitel,der:⇨Titel(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ehrentitel — 1. Grosse ehrentitel verendern sitte vnd bringen doch selten tugent mitte. – Henisch, 811; Petri, II, 358. Engl.: Honours change manners. (Bohn II, 103.) Frz.: Honneurs changent moeurs. *2. Einem einen Ehrentitel anhängen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Ehrentitel im Budō — In den japanischen Kampfkünsten (Budō) existiert, neben dem gemeinhin bekannten modernen Dan Graduierungssystem, noch eine weitere Form der Auszeichnung: die klassischen Ehrentitel Renshi Kyoshi Hanshi Meijin Diese Titel waren gedacht als… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehrentitel Dzierzynski-Sportler — Die Ehrentitel Dzierzynski Sportler war die höchste Sportauszeichnung des Ministeriums für Staatssicherheit in der Deutschen Demokratischen Republik, welche 1969 in Form eines Abzeichens gestiftet und noch im selben Jahr an Erich Mielke erstmals… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehrentitel, der — Der Ehrentitel, des s, plur. ut nom. sing. ein Titel, welcher demjenigen, der ihn führet, eine vorzügliche Ehre ertheilet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ehrentitel — Höflichkeitstitel * * * Eh|ren|ti|tel 〈m. 5〉 wegen bes. Verdienste verliehener Titel * * * Eh|ren|ti|tel, der: 1. aufgrund besonderer Verdienste verliehener Titel. 2. ehrender Titel, ehrende Anrede od. Bezeichnung; Ehrenname. * * * Eh|ren|ti|tel …   Universal-Lexikon

  • Ehrentitel — Eh|ren|ti|tel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Päpstliche Ehrentitel — sind Auszeichnungen, die der Papst, meist auf Antrag eines Bischofs hin, verleiht. Dabei gibt es drei Stufen von Ehrentiteln mit unterschiedlichen Kleidungs und Wappenrechten: Inhaltsverzeichnis 1 Päpstlicher Ehrenkaplan 2 Päpstlicher Ehrenprälat …   Deutsch Wikipedia

  • Professor (Ehrentitel Baden-Württemberg) — Professor oder Professorin ist ein nichtakademischer Titel, der vom Ministerpräsident des Bundeslandes Baden Württemberg als Ehrentitel verliehen werden kann. Der Titel ist eine herausragende staatliche Auszeichnung des Landes, der für… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”