Magenta (Farbe)

Magenta (Farbe)
Vierfarbdruck-Prozessfarbe Magenta
(Farbcode: #ff0090)
Farbe von Fuchsin (Magenta)
(Farbcode: #ca1f7b)

Magenta ist eine rotblaue Farbe, die auch als helles Purpur bezeichnet wird.

Der Name wurde zuerst verwendet als Synonym für den Anilinfarbstoff Fuchsin, der als zweiter derartiger Stoff erstmals 1858 hergestellt worden war und der mit der Schlacht von Magenta, die kurz darauf stattfand, in Verbindung gebracht wurde. Die Farbe wird auch Fuchsia genannt. Der Name stammt angeblich von dem italienischen Ort Magenta in der Nähe von Mailand, als in der Schlacht von Magenta (Sardinischer Krieg) so viel Blut vergossen wurde, dass der Boden diese Farbe angenommen hatte.[1]

Farblehre

Die Farbe Magenta

Die in den RGB- und CMY-Farbräumen definierten Magenta weichen voneinander und vom idealen Magenta auf der Purpurlinie sichtbar ab.

Markennutzung

„Telekom-Magenta“
(Farbcode: #E20074)

Das Telekommunikationsunternehmen Deutsche Telekom AG hat die Farbe Magenta (RAL-4010) als Farbmarke für Waren und Dienstleistungen aus dem Bereich der Telekommunikation unter der Registernummer 39552630.2 registrieren lassen. Konkurrierende Unternehmen können daher bei Einsatz dieser Farbe in der Werbung abgemahnt werden. Das Corporate Design ist seit der Privatisierung 1995 gänzlich auf diese Farbe ausgerichtet, auch die Hörer an Telefonzellen sind magenta. Das Unternehmen versucht seit Jahren, den Farbton gerichtlich schützen zu lassen, und erzielte damit Erfolge sogar vor dem Bundesgerichtshof.

Die Farbe „Deutsche Telekom Magenta“ weicht geringfügig von der normalen Magenta ab: hex. #E20074, RGB dec: 226-0-116, Pantone: Rhodamine Red

Einzelnachweise

  1. Cunnington, C. Willett, English Women's Clothing in the Nineteenth Century, Dover Publications, Inc. New York 1990, page 208
Farb-Check-RGB.png

Die in diesem Artikel verwendeten Farben werden auf jedem Monitor anders dargestellt und sind nicht farbverbindlich. Eine Möglichkeit, die Darstellung mit rein visuellen Mitteln näherungsweise zu kalibrieren, bietet das nebenstehende Testbild: Tritt auf einer oder mehreren der drei grauen Flächen ein Buchstabe („R“ für Rot, „G“ für Grün oder „B“ für Blau) stark hervor, sollte die Gammakorrektur des korrespondierenden Monitor-Farbkanals korrigiert werden. Das Bild ist auf einen Gammawert von 2,2 eingestellt – den gebräuchlichen Wert für IBM-kompatible Computer. Apple-Macintosh-Rechner hingegen verwenden bis einschließlich System 10.5 („Leopard“) standardmäßig einen Gammawert von 1,8, seit dem System 10.6 („Snow Leopard“) kommt Gamma 2,2 zum Einsatz.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Magenta Farbe — Magenta Magenta ist eine rotblaue Farbe, die auch als helles Purpur bezeichnet wird. Der Name wurde zuerst verwendet als Synonym für den Anilinfarbstoff Fuchsin, der als zweiter derartiger Stoff erstmals 1858 hergestellt worden war und der mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Magenta — bezeichnet: Magenta (Farbe), ein heller Rotvioletton Flughafen Magenta ist ein nationaler Verkehrsflughafen von Neukaledonien Magenta (Algorithmus), ein Verschlüsselungsalgorithmus Magenta (Band), eine Rockband aus Großbritannien Bahnhof Magenta… …   Deutsch Wikipedia

  • Magenta (Algorithmus) — Magenta Entwickler Michael Jacobson Jr., Klaus Huber Veröffentlicht 1998 Schlüssellänge 128, 192 oder 256 Bit Blockgröße 128 Bit Struktur Feistelchiffre Runden 6 oder 8 …   Deutsch Wikipedia

  • Magenta — (spr. madschénnta), Farbe, s. Fuchsin …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Farbe — Buntstifte in verschiedenen Farben Farbe ist eine individuelle visuelle Wahrnehmung die durch Licht, das in dem für das menschliche Auge sichtbaren Bereich liegt, hervorgerufen wird. Die für den Menschen sichtbaren Farben liegen in dem Bereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Farbe — Färbemittel; Beize; Ton; Schattierung; Nuance; Tönung; Kolorit; Farbton; Schimmer * * * Far|be [ farbə], die; , n: 1. vom Auge wahrgenommene Tönung von etwas …   Universal-Lexikon

  • Farbe-an-sich-Kontrast — Die Sieben Farbkontraste sind eine Theorie von Johannes Itten (1888 1967) und behandeln die wichtigsten Aspekte der Wirkungen von Farben. Farben beeinflussen sich in hohem Maße gegenseitig und sind voneinander abhängig. Diese Effekte werden unter …   Deutsch Wikipedia

  • Magenta — Ma|gen|ta 〈[ dʒɛ̣n ] n.; od. s; unz.; Typ.〉 ein roter synthet. Farbstoff für den Offsetdruck [nach der ital. Stadt Magenta] * * * Ma|gẹn|ta [eigtl. mɑ dʒɛnta; nach der nordital. Stadt Magenta (die Farbstoffentdeckung erfolgte 1859 unmittelbar… …   Universal-Lexikon

  • Lila (Farbe) — Violett Violett ist eine Farbe. Sie umfasst jene Farbreize, deren Absorptionsmaximum am kurzwelligen Ende des sichtbaren Lichtes vom UV bis etwa 425 nm heranreicht[1]. Licht mit dieser Eigenschaft kann auch als Körperfarbe remittiert sein. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • British Guiana 1c magenta — British Guiana 1¢ magenta Die British Guiana 1¢ magenta zählt zu den seltensten Briefmarken der Welt. Sie wurde im Jahr 1856 in Britisch Guayana (heute Guyana) ausgegeben. Ein einziges Exemplar ist bis heute erhalten geblieben. Die British Guiana …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”