Spezifische Schmelzwärme

Spezifische Schmelzwärme

Schmelzwärme bzw. Schmelzenergie (oder auch Schmelzenthalpie) bezeichnet die Energie, die benötigt wird, um eine Stoffprobe von dem festen in den flüssigen Aggregatzustand zu überführen. Dabei werden Bindungskräfte zwischen Molekülen bzw. Atomen überwunden, ohne deren kinetische Energie und damit ihre Temperatur zu erhöhen. Einheit: Joule

Die spezifische Schmelzwärme bzw. spezifische Schmelzenergie bezeichnet die Menge Energie, die zum Schmelzen eines Stoffes benötigt wird, bezogen entweder auf die Stoffmenge (Einheit: Joule/mol) oder auf die Masse (Einheit Joule/Kilogramm).

Stoff Schmelzwärme (kJ/kg) Schmelzwärme (kJ/mol)
Aluminium 398 10,7
Antimon 163 19,8
Bismut 55 11,5
Blei 25 5,2
Chrom 314 16,3
Eis 333,5 6,01
Eisen 268 15,0
Gold 63 12,4
Kadmium 54 6,1
Kalium 63 2,5
Cobalt 260 15,3
Kohlendioxid 180 7,9
Kupfer 205 13,0
Magnesium 373 9,1
Mangan 264 14,5
Natrium 113 2,6
Nickel 301 17,7
Paraffin 200 ... 240
Phosphor 21 0,7
Platin 100 19,5
Quecksilber 11,3 2,3
Sauerstoff 13 0,2
Schwefel (monoklin) 38 1,2
Silber 105 11,3
Silicium 142 4,0
Wachs 176
Wasser 333,5 6,01
Wasserstoff 59 0,06
Wolfram 193 35,5
Zink 100 6,5
Zinn 59 7,0

Die Schmelzwärme ist ein Spezialfall der latenten Wärme.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • spezifische Schmelzwärme — savitoji lydymosi šiluma statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. specific fusion heat; specific melting heat vok. spezifische Schmelzwärme, f rus. удельная теплота плавления, f pranc. chaleur massique de fusion, f; chaleur spécifique de… …   Fizikos terminų žodynas

  • spezifische Schmelzwärme — savitoji lydymosi šiluma statusas T sritis Energetika apibrėžtis Lydymosi šiluma, padalyta iš kristalinės medžiagos masės. atitikmenys: angl. specific heat of fusion vok. spezifische Schmelzwärme, f rus. удельная теплота плавления, f pranc.… …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • Schmelzwärme — bzw. Schmelzenergie (oder auch Schmelzenthalpie) bezeichnet die Energie, die benötigt wird, um eine Stoffprobe von dem festen in den flüssigen Aggregatzustand zu überführen. Dabei werden Bindungskräfte zwischen Molekülen bzw. Atomen überwunden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Spezifische Größe — Spezifische Größen sind physikalische Größen, die in der Regel auf die Masse eines Stoffes oder Körpers oder auf Raumdimensionen eines Systems (Volumen, Flächeninhalt, Länge) bezogen sind. Nach DIN Norm ist der Begriff spezifisch nur für… …   Deutsch Wikipedia

  • Molare Schmelzwärme — Schmelzwärme bzw. Schmelzenergie (oder auch Schmelzenthalpie) bezeichnet die Energie, die benötigt wird, um eine Stoffprobe von dem festen in den flüssigen Aggregatzustand zu überführen. Dabei werden Bindungskräfte zwischen Molekülen bzw. Atomen… …   Deutsch Wikipedia

  • Spezifische Verdampfungswärme — Physikalische Größe Name Verdampfungswärme, Verdampfungsenergie, Kondensationswärme, Verdunstungswärme Größenart Energie Formelzeichen der Größe ΔQv Größen und …   Deutsch Wikipedia

  • Spezifische Energie — Physikalische Größe Name Energie Formelzeichen der Größe E gr. εν εργον Größen und Einheiten system Einheit Dimension …   Deutsch Wikipedia

  • Schmelzenergie — Schmelzwärme bzw. Schmelzenergie (oder auch Schmelzenthalpie) bezeichnet die Energie, die benötigt wird, um eine Stoffprobe von dem festen in den flüssigen Aggregatzustand zu überführen. Dabei werden Bindungskräfte zwischen Molekülen bzw. Atomen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmelzenthalpie — Schmelzwärme bzw. Schmelzenergie (oder auch Schmelzenthalpie) bezeichnet die Energie, die benötigt wird, um eine Stoffprobe von dem festen in den flüssigen Aggregatzustand zu überführen. Dabei werden Bindungskräfte zwischen Molekülen bzw. Atomen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmelzenthalpie — Schmẹlz|en|thal|pie [↑ Enthalpie] veraltetes Syn.: Schmelzwärme: Bez. für die beim Schmelzen eines Feststoffs an seinem ↑ Schmelzpunkt aufzuwendende, in J/mol anzugebende ↑ Umwandlungsenthalpie diese ist – mit umgekehrtem Vorzeichen – dem Wert… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”