Tomke

Tomke
Tomas Tomke als Conférencier im Musical Cabaret

Tomas Tomke (* 7. Mai 1981 in Linz) ist ein österreichischer Schauspieler, Sänger und Musicaldarsteller.

Tomas Tomke erhielt seine Ausbildung von 2002 bis 2006 an der Konservatorium Wien Privatuniversität mit Schauspiel-Unterricht u.a. bei Erhard Pauer sowie Gesangsunterricht bei Martti Föhr. Im Juni 2006 beendete er sein Studium mit Auszeichnung und dem Titel Bachelor of Arts. 2006 war er zusammen mit Vincent Bueno Preisträger des Fidelio-Wettbewerbs.


Inhaltsverzeichnis

Musical

Im Sommer 2007 war er bei den Bad Hersfelder Festspielen unter anderem als Enjolras in Les Misérables zu sehen.

Am 19. Januar 2008 feierte er im Volkstheater Rostock mit dem Musical Dracula (Karel Svoboda) gleich in zwei Rollen Premiere. Die letzte Vorstellung der Spielserie war am 14. Januar 2009.

Tomas Tomke als Heizer Frederick Barrett im Musical Titanic

Juni und Juli 2008 spielte Tomas Tomke den Heizer Frederick Barrett im Musical TITANIC von Maury Yeston (Musik) und Peter Stone (Libretto) bei den Open Air Festspielen des Opernhauses Magdeburg. Im Sommer 2009 wird dieses Stück wieder aufgenommen. Spieltermine sind von 26. Juni bis 12. Juli 2009.

Zuvor ist Tomas Tomke noch im Musical Cabaret bei den Vereinigten Bühnen Bozen in der Rolle des Conférencier zu sehen. Vorstellungen von 14. bis 30. Mai 2009.


Schauspiel

  • Sommer 2004: Der Kaufmann von Venedig (Rolle: Lorenzo), Kultursommer Parndorf
  • Herbst 2004: Der Kreidekreis von Klabund (Rollen: Prinz / Kaiser), Theater Experiment Wien
  • Sommer 2005: Franz und Karl - Die Räuberkinder (Rolle: Karl), Altmühlseefestspiele
  • Sommer 2005: Othello darf nicht platzen (Rolle: Page), Altmühlseefestspiele

Operette

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tomke — friesische Koseform von → Thomas (Bedeutung: Zwilling). friesische Koseform von → Tomma; auch ein Jungenname …   Deutsch namen

  • Tomke — Tọm|ke (männlicher oder weiblicher Vorname) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Tomas Tomke — als Conférencier im Musical Cabaret Tomas Tomke (* 7. Mai 1981 in Linz) ist ein österreichischer Schauspieler, Sänger und Musicaldarsteller. Tomas Tomke erhielt seine Ausbildung von 2002 bis 2006 an der Konservatorium Wien Privatuniversität mi …   Deutsch Wikipedia

  • Helga Glaesener — (* November 1955) ist eine deutsche Autorin und lebt seit 2010 in Oldenburg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Einzelromane 2.2 Die Thannhäuser Trilogie …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/To — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Sizemore — Infobox actor birthname = nowrap|Thomas Edward Sizemore, Jr. caption = birthdate = birth date and age|1964|09|29 birthplace = Detroit, Michigan, United States deathdate = deathplace = yearsactive = 1989 present spouse = Maeve Quinlan (1 September …   Wikipedia

  • Bishop Heelan Catholic High School — Bishop Heelan is a private, Roman Catholic high school in Sioux City, Iowa. It is located in the Roman Catholic Diocese of Sioux City.The first female student council president of the school was Ann E. Rehan, who graduated first valedictorian in… …   Wikipedia

  • Chorula — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Chorulla — Chorula Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Eusébio —  Spielerinformationen Voller Name Eusébio da Silva Ferreira Geburtstag 5. Januar ode …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”