Weserstadion Platz 11

Weserstadion Platz 11
Weserstadion Platz 11
Durch die Flutlichtanlage ist Platz 11 seit Sommer 2007 auch von weitem auszumachen.
Durch die Flutlichtanlage ist Platz 11 seit Sommer 2007 auch von weitem auszumachen.
Daten
Ort DeutschlandDeutschland Bremen, Deutschland
Koordinaten 53° 3′ 49″ N, 8° 50′ 34,3″ O53.0636111111118.8428611111111Koordinaten: 53° 3′ 49″ N, 8° 50′ 34,3″ O
Renovierungen 2008
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 5.500
Verein(e)

Werder Bremen II

Das Weserstadion Platz 11, umgangssprachlich auch einfach Platz 11 genannt, ist ein Fußball- und Leichtathletikstadion in Bremen, das vorwiegend von der in der 3. Liga spielenden Mannschaft Werder Bremen II für seine Heimspiele genutzt wird.

Lage

Platz 11 befindet sich etwa 300 Meter südöstlich des Weserstadions zwischen den Trainingsplätzen des Vereins und der Weser in der Pauliner Marsch.

Ausstattung

Platz 11 verfügt neben einem Rasenplatz für Fußballspiele auch über eine Laufbahn, bestehend aus sechs Einzelbahnen. Zudem sind Anlagen für Hindernisläufe sowie Sprung-, Wurf- und Stoßdisziplinen vorhanden.

Umgeben wird das Stadion von Stehtraversen, die insgesamt etwa 4.500 Zuschauern Platz bieten, und einer kleinen Sitzplatztribüne, der Westgeraden. Sie kann bis zu 1.000 Fans aufnehmen, so dass sich eine Gesamtkapazität von 5.500 Zuschauern ergibt.

Im Hinblick auf die Einführung der 3. Profiliga wurde das Stadion mit Flutlicht ausgerüstet, so dass auch Abendspiele ausgetragen werden können.

Nutzung

Das Stadion wird seit geraumer Zeit von Werder Bremens zweiter Mannschaft, der U-23, als Heimstätte für Fußballspiele in der 3. Liga und von der U-19-Nachwuchsmannschaft in der U-19-Bundesliga als Heimstadion genutzt. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 diente Platz 11 als Trainingsstätte der schwedischen Fußballnationalmannschaft. Auch Jugendländerspiele finden auf Platz 11 statt.

Bei Spielen der Werder-Amateure gegen Teams mit großem Publikumsandrang wird aber auch das Weserstadion als Austragungsort verwendet.


Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weserstadion — Blick über die Weser auf das Weserst …   Deutsch Wikipedia

  • Weserstadion (Minden) — Weserstadion Daten Ort Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Weser-Stadion — Weserstadion Blick über die Weser auf das Weserstadion, September 2005 Daten O …   Deutsch Wikipedia

  • Wuseum — Weserstadion Blick über die Weser auf das Weserstadion, September 2005 Daten O …   Deutsch Wikipedia

  • FV Werder Bremen — SV Werder Bremen Voller Name Sportverein Werder Bremen von 1899 e. V. Gegründet 4. Februar 1899 Vereinsfa …   Deutsch Wikipedia

  • SV Werder Bremen — Voller Name Sportverein Werder Bremen von 1899 e. V. Gegründet 4. Februar 1899 Vereinsf …   Deutsch Wikipedia

  • Wunder von der Weser — SV Werder Bremen Voller Name Sportverein Werder Bremen von 1899 e. V. Gegründet 4. Februar 1899 Vereinsf …   Deutsch Wikipedia

  • Werder Bremen — SV Werder Bremen Voller Name Sport Verein Werder von 1899 e. V. Bremen[1] Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Werder Bremen — Nombre completo Sport Verein Werder von 1899 e. V. Bremen Apodo(s) Die Werderaner, Die Grün Weiß Fundación 4 de febrero de 1899 (112 años) …   Wikipedia Español

  • Alte Försterei — Stadion An der Alten Försterei Daten Ort Germany …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”