Liste der Institute der Akademie der Wissenschaften der DDR

Liste der Institute der Akademie der Wissenschaften der DDR

Dies ist eine historisch geordnete Auflistung der Institute der Akademie der Wissenschaften der DDR.

Inhaltsverzeichnis

Institute und Einrichtungen, die 1946 der Akademie angegliedert wurden

Institute, Einrichtungen, Kommissionen und Unternehmungen 1949

Institute und Einrichtungen 1967

  • Institut für Sternphysik (Astrophysikalisches Observatorium, Sternwarte Sonneberg)
  • Sternwarte Babelsberg – Institut für relativistische und extragalaktische Forschung
  • Karl-Schwarzschild-Observatorium
  • Institut für reine Mathematik
  • Zentralinstitut für Mathematik und Mechanik (ZIMM)
  • Heinrich-Hertz-Institut für solar-terrestrische Physik
  • Institut für Optik und Spektroskopie
  • Physikalisch-Technisches Institut
  • II. Physikalisch-Technisches Institut
  • III. Physikalisch-Technisches Institut
  • Institut für Magnetohydrodynamik
  • Institut für Gasentladungsphysik
  • Institut für Kristallphysik
  • Institut für spezielle Probleme der theoretischen Physik
  • Forschungsstelle für Physik hoher Energien
  • Akademie-Werkstätten für Forschungsbedarf
  • Institut für Geodynamik
  • Geodätisches Institut Potsdam
  • Institut für physikalische Hydrographie
  • Geomagnetisches Institut
  • Institut für Meereskunde
  • Institut für Biophysik
  • Arbeitsstelle für statistische Physik
  • Zentralinstitut für Kernforschung
  • Institut für magnetische Werkstoffe
  • Institut für Metallphysik und Reinstmetalle
  • Institut für Technologie der Fasern
  • Institut für Regelungs- und Steuerungstechnik
  • Institut für Tieftemperaturphysik
  • Institut für metallische Spezialwerkstoffe
  • Forschungsinstitut für Aufbereitung
  • Forschungsstelle für Messtechnik und Automatisierung
  • Arbeitsstelle für Elektronenmikroskopie
  • Institut für angewandte Radioaktivität
  • Institut für Silikatforschung
  • Institut für anorganische Chemie
  • Institut für anorganische Katalyseforschung
  • Institut für organische Chemie
  • Institut für organische Katalyseforschung
  • Institut für organische Hochpolymere
  • Institut für Faserstoff-Forschung
  • Institut für Fettchemie
  • Institut für physikalische Chemie
  • Institut für stabile Isotope
  • Institut für Strukturforschung
  • Institut für Verfahrenstechnik der organischen Chemie
  • Geotektonisches Institut
  • Forschungsstelle für Komplexchemie
  • Arbeitsstelle für Paläobotanik
  • Institut für Krebsforschung
  • Institut für Zellphysiologie
  • Institut für Biochemie
  • Institut für Biochemie der Pflanzen
  • Institut für kortiko-viszerale Pathologie und Therapie
  • Institut für Kulturpflanzenforschung
  • Institut für Mikrobiologie und experimentelle Therapie
  • Institut für Pharmakologie
  • Institut für angewandte Isotopenforschung
  • Institut für Ernährung
  • Institut für vergleichende Pathologie
  • Institut für Kreislaufforschung
  • Arbeitsstelle für Infektionskrankheiten im Kindesalter
  • Forschungsstelle für Limnologie
  • Zoologische Forschungsstelle im Berliner Tierpark
  • Institut für deutsche Sprache und Literatur
  • Institut für griechisch-römische Altertumskunde
  • Institut für Orientforschung
  • Institut für Slawistik
  • Institut für romanische Sprachen und Kultur
  • Institut für deutsche Volkskunde
  • Arbeitsstelle der Sprachwissenschaftlichen Kommission
  • Arbeitsstelle für Kunstgeschichte
  • Institut für Philosophie
  • Institut für Ur- und Frühgeschichte
  • Institut für Geschichte
  • Institut für Wirtschaftsgeschichte
  • Kommission der Historiker der DDR und der UdSSR
  • Arbeitsstelle für Rechtswissenschaft
  • Arbeitsstelle für Völkerrecht
  • Institut für Wirtschaftswissenschaften
  • Arbeitsstelle der Kommission für deutsche Erziehungs- und Schulgeschichte
  • Arbeitsstelle der Kommission für Heimatforschung
  • Institut für sorbische Volksforschung
  • Arbeitsstelle strukturelle Grammatik
  • Arbeitsstelle mathematische Linguistik und automatische Übersetzung
  • Arbeitsstelle für Anglistik

Institute, Einrichtungen, Forschungsstellen und zugeordnete Gesellschaften 1975

Institute und Einrichtungen 1985

Institute, Einrichtungen und Akademienvorhaben 1990/1991

  • Karl-Weierstraß-Institut für Mathematik
  • Zentralinstitut für Kybernetik und Informationsprozesse
  • Institut für Informatik und Rechentechnik
  • Institut für Automatisierung
  • Institut für Mechanik
  • Zentralinstitut für Optik und Spektroskopie
  • Zentralinstitut für Elektronenphysik
  • Zentralinstitut für Isotopen- und Strahlenforschung
  • Zentralinstitut für Kernforschung
  • Zentralinstitut für Festkörperphysik und Werkstoffprüfung
  • Institut für Hochenergiephysik
  • Zentrum für Wissenschaftlichen Gerätebau
  • Institut für Halbleiterphysik
  • Institut für Festkörperphysik und Elektronenmikroskopie
  • Physikalisch-Technisches Institut
  • Zentralinstitut für anorganische Chemie
  • Institut für chemische Technologie
  • Zentralinstitut für physikalische Chemie
  • Institut für Polymerenchemie
  • Forschungsstelle für informationelle Photochemie und Photophysik
  • Institut für Technologie der Polymere
  • Forschungsinstitut für Aufbereitung
  • Zentralinstitut für Molekularbiologie
  • Zentralinstitut für Krebsforschung
  • Zentralinstitut für Herz-Kreislauf-Forschung
  • Zentralinstitut für Mikrobiologie und experimentelle Therapie
  • Zentralinstitut für Genetik und Kulturpflanzenforschung
  • Zentralinstitut für Ernährung
  • Institut für Biochemie der Pflanzen
  • Forschungsstelle für Wirbeltierforschung
  • Institut für Wirkstofforschung
  • Institut für Neurobiologie und Hirnforschung
  • Institut für Biotechnologie
  • Arbeitsstelle für Technische Mikrobiologie
  • Zentralinstitut für Astrophysik
  • Zentralinstitut für Physik der Erde
  • Institut für Meereskunde
  • Institut für Geographie und Geoökologie
  • Institut für Ökosystemforschung
  • Institut für Kosmosforschung
  • Forschungsstelle für Hochdruckforschung
  • Einstein-Laboratorium für Theoretische Physik
  • Zentralinstitut für Geschichte
  • Institut für deutsche Geschichte
  • Institut für Allgemeine Geschichte
  • Zentralinstitut für Literaturgeschichte
  • Zentralinstitut für Sprachwissenschaft
  • Zentralinstitut für Alte Geschichte und Archäologie
  • Zentralinstitut für Philosophie
  • Institut für Ästhetik und Kunstwissenschaften
  • Zentralinstitut für Wirtschaftswissenschaften
  • Institut für Soziologie und Sozialpolitik
  • Institut für Wirtschaftsgeschichte
  • Institut für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaften
  • Institut für zeitgeschichtliche Jugendforschung
  • Zentrum für gesellschaftswissenschaftliche Information
  • Institut für Theorie des Staates und des Rechts
  • Institut für sorbische Volksforschung
  • Wissenschaftliches Informationszentrum
  • Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm
  • Goethe-Wörterbuch
  • Mittellateinisches Wörterbuch
  • Monumenta Germaniae Historica
  • Regesten-Edition der Urkunden und Briefe Friedrich III.
  • Georg Forsters Werke
  • Polybios-Lexikon
  • Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit
  • Altägyptisches Wörterbuch
  • Inscriptiones Graecae
  • Corpus Inscriptionum Latinarum
  • Corpus Medicorum Graecorum/Latinorum
  • Die Griechischen Christlichen Schriftsteller der ersten Jahrhunderte
  • Griechisches Münzwerk
  • Prosopographia Imperii Romani
  • Turfan-Forschung
  • Grundriß zur Geschichte der deutschen Dichtung in Quellen (Goedeke)
  • Wielands Gesammelte Werke
  • Wissenschaftsgeschichte, Akademiegeschichte
  • Wissenschaftsphilosophische Studien (Helmholtz, Virchow)
  • Alexander-von-Humboldt-Forschung
  • Protokolle des Preußischen Staatsministeriums (1817-1934)
  • Deutsche Texte des Mittelalters
  • Feuerbach-Gesamtausgabe
  • Jahresberichte für deutsche Geschichte
  • Jean Paul-Edition
  • Leibniz-Edition
  • Die Deutschen Inschriften des Mittelalters

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akademie der Wissenschaften der DDR — Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie wurde 1946 offiziell eröffnet …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Wissenschaft und Technik in der DDR — unterlagen den ideologischen Vorgaben des Staates und damit der SED, die sich selbst dem wissenschaftlichen Sozialismus verpflichtete. Dies betraf die Schwerpunkte der Forschung und den Umgang mit den Ergebnissen in den Hochschulen und in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Wissenschaften (AdW) — Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie wurde 1946 offiziell eröffnet …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Forscher zur antiken Philosophie — Die Liste bekannter Forscher zur antiken Philosophie erfasst Gelehrte vor allem aus den Bereichen der Philosophie und Philosophiegeschichte, der Klassischen Philologie und der Alten Geschichte, der Theologie und der Politikwissenschaft, aber auch …   Deutsch Wikipedia

  • DDR — Deutsche Demokratische Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Institute for Analytical Sciences — 51.4906388888897.46250833333337Koordinaten: 51° 29′ 26,3″  …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Akademie der Wissenschaften — Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie wurde 1946 offiziell eröffnet …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin — Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie wurde 1946 offiziell eröffnet …   Deutsch Wikipedia

  • Halle an der Saale — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”