Nacional Montevideo

Nacional Montevideo
Nacional
Logo
Voller Name Club Nacional de Football
Gegründet 14. Mai 1899
Stadion Parque Central
Plätze 23.500
Präsident Ricardo Alarcón[1]
Trainer Juan Ramón Carrasco[2]
Homepage nacional.com.uy
Liga Primera División
10/11 1. Platz[3]
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
Vereins-Flagge

Der Club Nacional de Football, kurz Nacional, ist ein Fußballverein aus Montevideo, Uruguay. Die Klubfarben sind Rot-Blau-Weiß. Gemeinsam mit dem Lokalrivalen CA Peñarol dominierte „El Decano“ bisher die uruguayische Meisterschaft.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Am 18. Juli 1861 wurde der Cricket-Club Montevideo Cricket Club (MCC) von Briten gegründet. Es gab eine dazugehörige Fußballabteilung, den „Montevideo Football Club“.

Der Club Nacional de Football entstand am 14. Mai 1899 durch eine Fusion des Uruguay Atlética Club und des Montevideo Football Club.

1900 löste sich der Gewinner der ersten uruguayischen Liga, "Albion Football Club", auf und die Spieler traten dem Club Nacional bei.

Erfolge

Nationale Erfolge

Von 1900 bis 1930 war die Meisterschaft Uruguays offiziell eine Amateurmeisterschaft. 1931 wurde die uruguayische Profiliga gegründet. Bis auf wenige Ausnahmen haben bisher nur Nacional und der Erzrivale Peñarol Montevideo die Meisterschaft gewonnen.

  • Meistertitel: 1902, 1903, 1912, 1915, 1916, 1917, 1919, 1920, 1922, 1923, 1924, 1933, 1934, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1946, 1947, 1950, 1952, 1955, 1956, 1957, 1963, 1966, 1969, 1970, 1971, 1972, 1977, 1980, 1983, 1992, 1998, 2000, 2001, 2002, 2005, 2005-06, 2008-09, 2010-11 (43).

Internationale Erfolge

Bekannte Spieler

Stadion

Heimstadion von Nacional ist das im Bezirk „La Blanqueada“ von Montevideo gelegene Estadio Gran Parque Central (etwa 20.000 Plätze). Für bedeutende Spiele wird das Estadio Centenario (65.000 Plätze) genutzt.

Spitznamen

Tricolores, Bolsos, Bolsilludos, Albos, Decanos, Parquenses.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Vorstandsinfo auf offizieller Vereins-Internetpräsenz
  2. Nacional: Carrasco será el técnico
  3. Offizielle Tabelle des uruguayischen Fußballverbandes
  4. Info über bedeutende Spieler des Vereins auf der Internetseite des Vereins

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nacional Montevideo — Club Nacional de Football Pour les articles homonymes, voir Nacional. Nacional …   Wikipédia en Français

  • Montevideo Wanderers — Voller Name Montevideo Wanderers Fútbol Club Gegründet 25. August 1902 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Montevideo Wanderers F.C. — Montevideo Wanderers Voller Name Montevideo Wanderers Fútbol Club Gegründet 25. August 1902 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Nacional — steht für Nacional Montevideo, einen Fußballverein aus Montevideo, Uruguay CD El Nacional, einen Fußballverein aus Quito, Ecuador Nacional (Zeitschrift), eine Wochenzeitung aus Zagreb, Kroatien Club Nacional, einen Fußballverein aus Asuncion,… …   Deutsch Wikipedia

  • Montevideo — • Located in Uruguay, comprises the whole of the republic Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Montevideo     Archdiocese of Montevideo      …   Catholic encyclopedia

  • Montevideo — «Montevideo» redirige aquí. Para otros usos, véase Montevideo (desambiguación). Montevideo Capital de Uruguay …   Wikipedia Español

  • Montévidéo — Montevideo Pour les articles homonymes, voir Montevideo (homonymie). Vue panoramique de Montevideo …   Wikipédia en Français

  • Montevideo Wanderers FC — Montevideo Wanderers Voller Name Montevideo Wanderers Fútbol Club Gegründet 15. August 1902 …   Deutsch Wikipedia

  • Montevideo Wanderers F.C. — Montevideo Wanderers Full name Montevideo Wanderers Fútbol Club Nickname(s) Bohemios Founded …   Wikipedia

  • Montevideo (Departamento) — Montevideo Symbole …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”