Liste der größten Seen in Europa

Liste der größten Seen in Europa

Dies ist eine Liste der größten Seen in Europa. Sie enthält Seen mit einer Fläche von über 100 km².

Europas Subregionen nach der Gliederung der UN[1]:

Ränge:

  • [1]: europaweit
  • [2]: nach Subregionen

Bei den Rängen werden Stauseen und Teilseen nicht berücksichtigt. Stauseen sind kursiv gekennzeichnet. Einige kleinere Seen können in der (noch unvollständigen) Liste fehlen.

[1] [2] Name alternative Namen Staat(en) Fläche (km²) Anmerkung
1 O01 Ladogasee Ладожское озеро, Laatokka Russland 17.703 Vierzehntgrößter See der Erde
2 O02 Onegasee Onego, Онежское озеро, Ääninen, Äänisjärvi Russland 9.616 Achtzehntgrößter See der Erde
Kuibyschewer Stausee Kuibyschewskoje Reservoir, Ку́йбышевское водохрани́лище Russland 6.450 Drittgrößter Stausee der Erde
3 N01 Vänern Schweden 5.648 Größter See in Schweden
Rybinsker Stausee Rybinskoje Reservoir, Ры́бинское водохрани́лище Russland 4.580
4 N02 Saimaa Saimen Finnland 4.370 Größter See in Finnland; eine Gruppe von kleineren Teilseen
5 O03 Peipussee Peipsi-Pihkva järv, Чудско-Псковское озеро, Peipusa ezers Estland, Russland 3.555 Größter See Estlands
Zimljansker Stausee Zimljanskoje Reservoir, Цимля́нское водохрани́лище Russland 2.700
Krementschuker Stausee Кременчуцьке водосховище Ukraine 2.252
Kachowkaer Stausee Каховське водосховище Ukraine 2.155
6 N03 Vättern Schweden 1.912
Saratower Stausee Саратовское водохрани́лище Russland 1831
Gorkier Stausee Горьковское водохрани́лище Russland 1591
Suur-Saimaa Finnland 1377 Größter See des Saimaa-Seensystems
7 O04 Weißer See Белое озеро Russland 1290
8 O05 Wygosero Выгозеро, Uikujärvi Russland 1250 Ursprüngliche Fläche vor dem Bau des Damms: 766 km²
9 N04 Mälaren Schweden 1140
10 W01 IJsselmeer Lake Yssel Niederlande 1100 Größter See der Niederlande, durch den Abschlussdeich künstlich geschaffen
11 N05 Päijänne Finnland 1081 Tiefster See in Finnland
12 N06 Inarijärvi Inarijärvi, Enare träsk, Anárjávri, Aanaarjävri Finnland 1040
Kiewer Meer Київське водосховище Ukraine 992
13 O06 Toposero Топозеро, Tuoppajärvi Russland 986
14 O07 Ilmensee Ильмень, Ilmajärvi Russland 982 (733–2090)
15 O08 Segosero Сегозеро, Seesjärvi Russland 906
16 N07 Pielinen Finnland 894
17 N08 Oulujärvi Ule träsk Finnland 887
18 O09 Imandrasee Имандра, Imantero, Avvir Russland 876
Werchnetulomskoje Верхнетуломское водохранилище Russland 745 Ursprüngliche Fläche des Notosero-Sees: 78,9 km²
Pihlajavesi Finnland 713 See des Saimaa-Seensystems
19 W02 Marker Markermeer Niederlande 700 Durch den Markerwaarddijk vom IJsselmeer abgetrennt
Kaniwer Stausee Канівське водосховище Ukraine 675
20 O10 Pjaosero Пяозеро, Pääjärvi Russland 659
21 O11 Kowdosero Ковдозеро Russland 608
Mingəçevir-Stausee Aserbaidschan 605
Orivesi Finnland 601 See des Saimaa-Seensystems
22 O12 Plattensee Balaton Ungarn 592 Größter See in Mitteleuropa
23 W03 Genfersee Lac Léman, Lac de Genève Schweiz, Frankreich 581 Größter See der Schweiz und Frankreichs
Dniprodserschynsker Stausee Дніпродзержинське водосховище Ukraine 567
Haukivesi Finnland 562 See des Saimaa-Seensystems
24 W04 Bodensee Deutschland, Schweiz, Österreich 541 Größter See Deutschlands
25 N09 Keitele Finnland 494
26 N10 Hjälmaren Schweden 485
27 N11 Kallavesi Finnland 473
28 N12 Storsjön Schweden 464
Puruvesi Finnland 421 See des Saimaa-Seensystems
29 O13 Wosche Russland 416
30 O14 Kubenasee Кубенское озеро Russland 407
31 N13 Lough Neagh Loch nEathach Vereinigtes Königreich 396 Größter See Irlands und der britischen Inseln
32 O15 Scheksninskoje Osero Шекснинское озерo Russland 380
33 S01 Skutarisee Skadar Lake, Skadarsko jezero, Скадарско језеро, Liqeni i Shkodrës Albanien, Montenegro 370–530 Größter See Albaniens und Montenegros
34 S02 Gardasee Lago di Garda Italien 370 Größter See in Italien
35 N14 Mjøsa Norwegen 365 Größter See in Norwegen
Pyhäselkä Finnland 361 See des Saimaa-Seensystems
36 S03 Ohrid Охридско Езеро, Ohridsko Ezero, Liqeni i Ohrit Albanien, Mazedonien 358 Größter See Mazedoniens
37 O16 Latscha Lache, Ла́ча, Ла́че Russland 356
38 N15 Siljan Schweden 354 Größter in einem Einschlagkrater gelegener See
39 O17 Manytsch-Gudilo Маныч-Гудило Russland 344
40 N16 Puula Finnland 330
40 N16 Torneträsk Duortnosjávri, Torniojärvi Schweden 330
Iwankowoer Stausee Iwankowskoje Reservoir, Ива́ньковское водохрани́лище Russland 327
42 O18 Wodlosero Водлозеро, Vodlajärvi Russland 322
Lokka-Stausee Lokan tekojärvi Finnland 315 Größter Stausee in Finnland
43 O19 Umbosero Умбозеро Russland 313–422
44 W05 Neusiedler See Fertő tó Österreich, Ungarn 315 Größter See Österreichs
45 N18 Höytiäinen Finnland 282
46 N19 Wirzsee Vertsjervs, Võrtsjärv Estland 270
47 O20 Sjamosero Сямозеро, Säämäjärvi, Seämärvi Russland 265–270
N20 Stausee Akkajaure Schweden 261
48 O21 Mittlerer Kujto Среднее Куйто, Keski-Kuittijärvi Russland 257
49 N21 Näsijärvi Finnland 256
Eisernes Tor Đerdap Serbien, Rumänien 253 größter See Serbiens
50 N22 Hornavan Schweden 252 (220–283)
Alqueva-Stausee Barragem de Alqueva Portugal 250 Größter See in Portugal
Uglitscher Stausee Uglitschskoje Reservoir, У́гличское водохрани́лище Russland 249
51 N23 Yli-Kitka Finnland 237
52 N24 Suvasvesi Finnland 234 Gelegen in einem zweifachen Einschlagkrater
53 O22 Tikschosero Тикшозеро, Tiiksjärvi, Tiikšenjärvi Russland 232
54 N25 Kemijärvi Finnland 231
55 O23 Keret Кереть, Kierettijärvi Russland 223
56 N26 Juojärvi Finnland 220
57 N27 Røssvatnet Reevhtse Norwegen 219
58 W06 Neuenburgersee Lac de Neuchâtel Schweiz 218 Größter See innerhalb der Schweiz
59 O24 Njuk Нюк, Nuokkijärvi Russland 214–230
60 S04 Lago Maggiore Italien, Schweiz 212
60 O25 Seligersee Селигер Russland 212
62 N28 Uddjaure Schweden 210 (190–250)
63 N29 Pyhäjärvi Finnland, Russland 207 In Karelien
64 N30 Femundsee Norwegen 204
64 O26 Jänisjärvi Russland 204 In einem Einschlagkrater gelegen
66 N31 Lough Corrib Irland 200 Größter See in Irland
66 O27 Lowosero Ловозеро, Луяввьр, Luujäuˊrr, Lujávri, Luujärvi Russland 200
68 O28 Oberer Kujto Верхнее Куйто, Ylä-Kuittijärvi Russland 198
Enonvesi Finnland 197 See des Saimaa-Seensystems
69 N51 Kallsjön Schweden 196
70 N32 Kiantajärvi Finnland 191
71 S05 Prespasee Преспанското Езеро, Μεγάλη Πρέσπα, Liqeni i Prespës Albania, Greece, Macedonia 190 Größter See Griechenlands
72 N33 Konnevesi Finnland 189
73 N34 Bolmen Schweden 184
74 N35 Ströms Vattudal Schweden 183
75 O29 Ondosero Ontajärvi Russland 182
76 N36 Storuman Schweden 173
77 N37 Storavan Schweden 172
78 S06 Mar Menor Spanien 170 Größter Salzsee in Europa
Größter See in Spanien
78 N38 Nilakka Finnland 169
79 N39 Koitere Finnland 167
80 O30 Leksosero Лексозеро Russland 166
81 N40 Stora Lulevatten Schweden 165
82 N41 Iisvesi Finnland 164
83 N42 Åsnen Schweden 159
83 N42 Juurusvesi–Akonvesi Finnland 159
85 W07 Étang de Berre estanh de Bèrra, mar de Bèrra Frankreich 155
85 N44 Pyhäjärvi Finnland 155 In Satakunta/Varsinais-Suomi
87 N45 Kivijärvi Finnland 154
88 O31 Elton Эльтон Russland 150
88 N46 Vanajavesi Finnland 150
Porttipahta-Stausee Porttipahdan tekojärvi Finnland 149
90 O32 Jalpug Озеро Ялпуг Ukraine 149
91 S06 Comer See Lago di Como Italien 146
92 N47 Lappajärvi Finnland 145 Gelegen in einem Einschlagkrater
93 N48 Suontee Finnland 143
94 O33 Unterer Kujto Нижнее Куйто, Ala-Kuittijärvi Russland 141
95 N49 Randsfjord Randsfjorden Norwegen 139
95 N49 Tyrifjord Tyrifjorden Norwegen 139
96 N52 Viinijärvi Finnland 135
98 N53 Längelmävesi Finnland 133
98 N53 Skagern Schweden 133
100 N55 Sommen Schweden 132
101 N56 Dellensjöarna Schweden 131 In einem Einschlagkrater gelegene Seengruppe
Krasno-Oskolskoje Stausee Червоноскільське водосховище, Краснооскольское водохранилище Ukraine 130
102 N57 Kyyvesi Finnland 128
Theiß-See Kisköre Reservoir, Tisza-tó, Kiskörei-víztározó Ungarn 127
104 S07 Trasimenischer See Lago di Trasimeno Italien 124
105 O34 Engosero Энгозеро Russland 122
105 N58 Pyhäjärvi Finnland 122 In Nordösterbotten
105 N58 Pyhäjärvi Finnland 122 In Pirkanmaa
108 O35 Kolwizkoje osero Колвицкое озеро Russland 121
108 N60 Snåsavatnet Norwegen 121
110 N61 Stora Le and Foxen Stora Le och Foxen Schweden 119
111 N62 Lough Derg Loch Deirgeirt Irland 118
112 N63 Keurusselkä Finnland 117
112 W09 Müritz (Die) Müritz Deutschland 117 Größter See innerhalb Deutschlands
114 O36 Baskuntschak Баскунчак Russland 115
115 S08 Bolsenasee Lago di Bolsena Italien 114
115 O37 Śniardwy Spirdingsee Polen 114 Größter See in Polen
115 W08 Vierwaldstättersee Schweiz 114
115 N64 Onkivesi Finnland 114
119 N65 Mallasvesi–Roine Finnland 110
119 N66 Pielavesi Finnland 110
121 N67 Vesijärvi Finnland 108
122 N68 Lower Lough Erne Loch Éirne Irland 105
122 N68 Lough Ree Loch Rí Irland 105
122 N68 Ontojärvi–Nurmesjärvi Finnland 105
125 O38 Mamry Mauersee Polen 104
126 N71 Kolima Finnland 101
127 N72 Tunnsjøen Dåtnejaevrie Norwegen 100

Einzelnachweise

  1. United Nations Composition of macro geographical (continental) regions, geographical sub-regions, and selected economic and other groupings

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Schweizer Seen — Liste der Seen in der Schweiz mit einer Fläche von über 1 km². Die Extreme sind jeweils fett hervorgehoben. Speicherseen bzw. Stauseen sind hier nicht aufgeführt, siehe hierfür Liste der Speicherseen in der Schweiz Die Schreibweise der Seen folgt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Seen in der Schweiz — Liste der Seen in der Schweiz mit einer Fläche von über 1 km². Die Extreme sind jeweils fett hervorgehoben. Der grösste Schweizer See ist der Genfersee mit 345,31 km² Schweizer Anteil. Der Schweizer Anteil des Bodensees ist nie unumstritten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Stauseen der Erde — Die Liste der größten Stauseen der Erde zeigt einer Auswahl der größten Stauseen der Erde und im deutschsprachigen Raum sortiert nach Flächen und Volumengröße. Ein Stausee ist per definitionem ein künstlich angelegter Wasserspeicher, der sich in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seen in der Schweiz — mit einer Fläche von über 1 km². Die Extreme sind jeweils fett hervorgehoben. Speicherseen bzw. Stauseen sind hier nicht aufgeführt, siehe hierfür Liste der Speicherseen in der Schweiz Die Schreibweise der Seen folgt – teilweise im Unterschied… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seen in Österreich — Achensee von Christian Mali Liste der Seen in Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der geographischen Rekorde — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Artikel Die Erde in Daten und Zahlen enthält eine Auflistung… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturparks in Deutschland — Lage der Naturparks in Deutschland Die Liste der Naturparks in Deutschland enthält die 101 Naturparks in Deutschland, die nach Paragraph 27 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) eingerichtet sind. Sie umfassen etwa 25 Prozent der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der höchsten Berge Österreichs — Diese Liste zeigt der Höhe nach geordnet die höchsten Berge Österreichs sowie die höchsten Berge der österreichischer Bundesländer. Gipfel in der unmittelbaren Nähe höherer Berge (Kleinglockner, Wildspitze Nordgipfel) sind in der Reihung nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nationalparks und Naturparks in Kroatien — …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”