Hauptsignal

Hauptsignal
Ks-Signal im Bahnhof Kinding (Altmühltal) in der Funktion eines Hauptsignals. Signalbegriff: Halt (Hp 0)

Ein Hauptsignal ist ein Eisenbahnsignal. Es zeigt an, ob der anschließende Gleisabschnitt befahren werden darf. Gleisabschnitte in diesem Sinne sind Zugfolgeabschnitte. In ihnen darf sich jeweils nur ein Zug befinden. Hauptsignale an Strecken mit Streckenblock können nur in die Fahrtstellung gebracht werden, wenn der anschließende Zugfolgeabschnitt frei ist. Ein Hauptsignal wird in der Regel durch ein Vorsignal angekündigt.

Hauptsignale werden je nach ihrer Funktion verwendet als:

Einfahrsignal
Das Einfahrsignal steht vor einem Bahnhof an der Grenze zwischen diesem und der freien Strecke und zeigt an, ob ein Zug aus einem Zugfolgeabschnitt in ein Bahnhofsgleis einfahren darf.
Ausfahrsignal
Das Ausfahrsignal steht am Ende des Bahnhofsgleises und zeigt an, ob ein Zug aus einem Bahnhofsgleis in den nachfolgenden Blockabschnitt ausfahren darf.
Zwischensignal
Das Zwischensignal steht in ausgedehnten Bahnhofsbereichen zwischen Ein- und Ausfahrsignal und zeigt an, ob der nachfolgende Gleisabschnitt des Bahnhofs befahren werden darf.
Blocksignal
Das Blocksignal steht an einem Gleis der freien Strecke und zeigt an, ob der nachfolgende Blockabschnitt befahren werden darf.
Deckungssignal
Das Deckungssignal sichert eine Gefahrenstelle, z. B. eine bewegliche Brücke.

Diese Unterscheidung ist (insbesondere dem Triebfahrzeugführer) nicht anhand des Signalbilds möglich, sondern ergibt sich aus dem Standort in Verbindung mit Streckenkenntnis oder den Angaben im Buchfahrplan.

Für das Verhalten an einem Lichthauptsignal ist auch das daran angebrachte Mastschild relevant.[1]

Signalbegriffe

Ks-Signal in Allersberg in der Funktion eines Hauptsignals. Signalbegriff: Fahrt, 100 km/h (Ks 1)

Im deutschen H/V-Signalsystem gibt es die Signalbegriffe Hp 0 (Halt), Hp 1 (Fahrt) und Hp 2 (Langsamfahrt). Weiterhin existieren sogenannte Mehrabschnitts-Signalsysteme, z. B. die auf dem Gebiet der ehemaligen Deutschen Reichsbahn häufig anzutreffenden Hl-Signale, oder die Ks-Signale, welche heute bei fast allen Neubauten Verwendung finden. Ks-Signale werden ausschließlich von elektronischen Stellwerken gesteuert.

Kombinationssignale übernehmen dabei entweder die Funktion eines Hauptsignals, eines Vorsignals oder einer Kombination von Haupt-und Vorsignal mit einem einzigen, zusammenhängenden Signalbegriff. Die Vorschriften für Haupt- und Vorsignale sind also entsprechend anzuwenden.

Quellen

  • Signalbuch der Deutschen Bahn (PDF-Dokument; 3,0 MB, zip-komprimiert)
  • Hans Pottgießer: Hauptsignale gestern und heute. Vom optischen Telegraphen zum modernen Lichttagessignal. Dumjahn Verlag, Mainz 1980. ISBN 3-921426-17-0

Einzelnachweise

  1. www.stellwerke.de: Spezialsignale, darunter Mastschilder

Wikimedia Foundation.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hauptsignal — Hauptsignal, bei Eisenbahnsignalen, welche mit einem Vorsignal versehen sind, gebrauchte Bezeichnung für das eigentliche Signal zum Unterschiede von dem Vorsignal (vgl. Bahnzustandssignale). Köchy …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hauptsignal — Haupt|si|gnal auch: Haupt|sig|nal 〈n. 11〉 Eisenbahnsignal, das auf das Vorsignal folgt u. anzeigt, ob u. mit welcher Geschwindigkeit der folgende Streckenabschnitt befahren werden darf * * * Haupt|si|gnal, das (Eisenb.): wichtigstes [durch ein… …   Universal-Lexikon

  • Hauptsignal — Signal, das das Befahren des anschließenden Gleisabschnitts regelt …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Vorsignal — (distant signal; signal avancé ou à distance; segnale avanzato, segnale a distanza), ein Signal, das auf ein ihm folgendes Hauptsignal und dessen Signalbild vorbereitet. Nach der Signalordnung für die Eisenbahnen Deutschlands wird durch ein V. in …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Signalwesen — (signalling; signalisation; i segnali). Inhalt: I. Signalbegriffe. – II. Signalzeichen und Signalmittel. – III. Signalordnungen. – IV. Neuere Bestrebungen auf dem Gebiete des S. Befehle und Meldungen, die im Eisenbahnbetrieb zwischen den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Vorsignalabstand — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorsignalwiederholer — Vr 0 Lichtsignal der DB mit weißem Zusatzlicht als Wiederholungssignal …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenbahnsignal (Deutschland) — Vor und Hauptsignale (Formsignale) eines Bahnhofs mit den Signalbegriffen Hp 0 am Haupt und Vr 0 am Vorsignal Eisenbahnsignale signalisieren grundsätzlich, ob und in welcher Geschwindigkeit Streckenabschnitte befahren werden dürfen. Dazu… …   Deutsch Wikipedia

  • Signalnachahmer — Vr 0 Lichtsignal der DB mit weißem Zusatzlicht als Wiederholungssignal Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 1.1 Signalbild 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Vorsignal — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”