Saint-Omer (Pas-de-Calais)

Saint-Omer (Pas-de-Calais)
Saint-Omer
Wappen von Saint-Omer
Saint-Omer (Frankreich)
Saint-Omer
Region Nord-Pas-de-Calais
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Saint-Omer
Kanton Hauptort von 2 Kantonen und gehört teilweise zu einem weiteren
Koordinaten 50° 45′ N, 2° 16′ O50.7483333333332.26083333333339Koordinaten: 50° 45′ N, 2° 16′ O
Höhe 9 m (0–27 m)
Fläche 16,40 km²
Einwohner 15.022 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 916 Einw./km²
Postleitzahl 62500
INSEE-Code
Website www.ville-saint-omer.fr

Saint-Omer (niederländisch Sint-Omaars) ist eine französische Gemeinde mit 15.022 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Pas-de-Calais und der Region Nord-Pas-de-Calais. Seine Einwohner werden Audomarois genannt. Die Stadt gehört zu drei Kantonen, sie ist Hauptort der Kantone Saint-Omer-Nord Saint-Omer-Sud, und gehört außerdem teilweise zum Kanton Arques.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Stadt liegt auf der Strecke von Lille nach Boulogne-sur-Mer, südlich von Dünkirchen und südöstlich von Calais. Sie wird vom Fluss Aa durchquert, der unterhalb von Saint-Omer Richtung Nordsee für die Schifffahrt kanalisiert wurde. Die Fortsetzung dieses Wasserweges nach Südosten bildet der Canal de Neuffossé. Beide sind Teil des Großschifffahrtsweges Dünkirchen-Schelde.

Wirtschaft

Das Wirtschaftsleben von Saint-Omer und seiner Umgebung ist landwirtschaftlich geprägt. Die Urbarmachung des marais audomarois erlaubte die Viehzucht und den Gemüseanbau, darüber hinaus ist der Landstrich zu einer touristischen Attraktion geworden. Schließlich ist Saint Omer ein wichtiger Sitz von Verwaltungen und Jurisdiktion.

Persönlichkeiten

Sehenswürdigkeiten

Kathedrale Notre-Dame
Kathedrale Notre-Dame, Mittelschiff, Wandaufriss
Blick auf die Kathedrale

Saint-Omer ist - vom Krieg weitgehend unberührt - die am besten erhaltene Stadt der Region.

Unweit Saint-Omer:

  • Das Marais (Sumpfgebiet) kann mit bacôves (flachen Booten zur Arbeit im Gemüseanbau) besucht werden.
  • Die Réserve Naturelle Volontaire du Romelaëre ist ein Naturschutzgebiet.
  • Das Schiffshebewerk Les Fontinettes ist ein interessantes technisches Denkmal; es ist heute stillgelegt.
  • Das Museum La Coupole mit Ausstellungen und Informationen über den Zweiten Weltkrieg ist untergebracht in einer ehemaligen unterirdischen Abschussanlage für die V2-Rakete. Die Anlage wurde erst 1943 gebaut und war gegen Bomben durch eine riesige Betonkuppel geschützt.

Städtepartnerschaften

Saint-Omer pflegt Partnerschaften zu folgenden europäischen Städten:

Weblinks

 Commons: Saint-Omer – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saint-omer (pas-de-calais) — Pour les articles homonymes, voir Saint Omer. Saint Omer L hôtel de ville de Saint Omer …   Wikipédia en Français

  • Saint Omer (Pas de Calais) — Pour les articles homonymes, voir Saint Omer. Saint Omer L hôtel de ville de Saint Omer …   Wikipédia en Français

  • Saint-Omer (Pas-de-Calais) — Pour les articles homonymes, voir Saint Omer. 50° 44′ 46″ N 2° 15′ 42″ E …   Wikipédia en Français

  • Liste des maires de Saint-Omer (Pas-de-Calais) — Article principal : Saint Omer (Pas de Calais). Sommaire 1 Liste des maires 2 Pour approfondir 2.1 Articles connexes 2.2 Liens externes …   Wikipédia en Français

  • Pas de Calais — (62) Region …   Deutsch Wikipedia

  • Saint-Omer — ist der Name folgender Personen: Audomar (* 600, † 670), Bischof von Thérouanne, der unter dem Namen Saint Omer heiliggesprochen wurde Eschiva von Saint Omer († nach 1265), Fürstin von Galiläa Gottfried von Saint Omer, flämischer Kreuzritter,… …   Deutsch Wikipedia

  • Saint-Omer —  Cette page d’homonymie répertorie les différentes localités partageant un même nom. Audomar (°600 +670), évêque de Thérouanne, canonisé sous le nom de saint Omer (sans trait d union), a donné son nom à plusieurs localités, sous la forme… …   Wikipédia en Français

  • Saint Omer — Saint Omer …   Deutsch Wikipedia

  • Gare de Saint-Omer — Saint Omer Localisation Adresse Place du 8 mai 1945 62500 Saint Omer Coordonnées géographiques …   Wikipédia en Français

  • Arrondissement de Saint-Omer — Situation de l arrondissement de Saint Omer dans le département Pas de Calais Administration Pays France …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”