Hundwil

Hundwil
Hundwil
Wappen von Hundwil
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Appenzell Ausserrhoden
Bezirk: Hinterlandw
Gemeindenummer: 3002i1f3f4
Postleitzahl: 9064
Koordinaten: (742081 / 247782)47.3655559.319718791Koordinaten: 47° 21′ 56″ N, 9° 19′ 11″ O; CH1903: (742081 / 247782)
Höhe: 791 m ü. M.
Fläche: 23.94 km²
Einwohner: 990 (31. Dezember 2009)[1]
Website: www.hundwil.ch
Hundwil

Hundwil

Karte
Kanton Appenzell Innerrhoden Kanton Appenzell Innerrhoden Kanton St. Gallen Kanton St. Gallen Bezirk Mittelland Bezirk Vorderland Herisau Hundwil Schönengrund Schwellbrunn Stein AR Urnäsch WaldstattKarte von Hundwil
Über dieses Bild
w

Hundwil ist eine politische Gemeinde im Hinterland des Kantons Appenzell Ausserrhoden in der Schweiz. Sie liegt an der Strasse zwischen Herisau und Appenzell.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Bei Hundwil liegt Hundwiler Höhi auf 1305 m ü.M. Der bekannteste und höchste Berg auf Hundwiler Gemeindegebiet ist jedoch der Säntis (2502 m ü.M.), den Hundwil aber mit anderen Gemeinden teilt. Die Talstation Schwägalp der Luftseilbahn Schwägalp–Säntis gehört auch zur langgezogenen Gemeinde Hundwil.

Die Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn Urnäsch, Waldstatt, Herisau und Stein AR im Kanton Appenzell Ausserrhoden, Schlatt-Haslen, Gonten und Schwende im Kanton Appenzell Innerrhoden sowie die sanktgallischen Gemeinden Wildhaus und Nesslau-Krummenau.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1980 943
2000 1038

Persönlichkeiten

Bilder

Weblinks

 Commons: Hundwil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistik Schweiz – Bilanz der ständigen Wohnbevölkerung nach Kantonen, Bezirken und Gemeinden

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hundwil — Vue du village d Hundwil Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Hundwil — Escudo …   Wikipedia Español

  • Hundwil — (Hundwyl), Pfarrdorf im schweizer. Kanton Appenzell Außer Rhoden, Bezirk Hinterland, 793 m ü. M., im SO. von Herisau und am Nordfuß der leicht zu ersteigenden Hundwiler Höhe (1309 m), mit Maschinenstickerei und (1900) 1504 prot. Einwohnern; neben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hundwil — Infobox Swiss town subject name = Hundwil municipality name = Hundwil municipality type = municipality imagepath coa = |pixel coa= languages = German canton = Appenzell Ausserrhoden iso code region = CH AR district = n.a. lat d=47|lat m=22|lat NS …   Wikipedia

  • Appenzell-Ausserrhoden — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

  • Appenzell A.Rh. — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

  • Appenzell Ausserrhoden — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

  • Appenzell Außerrhoden — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

  • Ausserrhoden — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

  • Außerrhoden — Kanton Appenzell Ausserrhoden Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden Basisdaten Hauptort: Regierungs und Parlamentssitz Herisau Gerichts und Polizeisitz Troge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”