Justizvollzugsanstalt

Justizvollzugsanstalt
Außenanlagen der Justizvollzugsanstalt Bochum
Gefängnis Roter Ochse in Halle

Als Justizvollzugsanstalt (JVA) wird in Deutschland eine Strafvollzugsbehörde bezeichnet, deren Aufgabe es ist, Verurteilungen zu einer Freiheits- bzw. Jugendstrafe oder Untersuchungshaft zu vollziehen[1]. Ersatzfreiheitsstrafe, Abschiebehaft oder Zivilhaft, wie zum Beispiel Ordnungshaft, wird gleichfalls in einer Justizvollzugsanstalt verbüßt. Der Vollzug des Jugendarrestes hingegen erfolgt in speziellen Jugendarrestanstalten. Mit dem Begriff Justizvollzugsanstalt wird zugleich auch die Gesamtheit der Gebäude an einem Standort als solche bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Gesetzliche Lage

Obwohl die Strafvollstreckung nach § 451 StPO der Staatsanwaltschaft obliegt, ist der Strafvollzug in allen Bundesländern einem eigenen Bereich der Justizverwaltung zugeordnet. Ungeachtet der Namenswurzel sind die Justizverwaltungen und deren Vollzugsanstalten ebenso wie diie Staatsanwaltschaft nicht Bestandteil der Judikative, sondern der Exekutive.

Vor 1970 existierten in der Bundesrepublik Deutschland verschiedene Arten von Freiheitsstrafen: Zuchthaus, Gefängnis, Einschließung, Haft. Mit dem 1. Strafrechtsreform-Gesetz vom 25. Juni 1969 wurde diese Unterscheidung zum 31. März 1970 aufgehoben. Vor allem in der Gesetzessprache werden Gefängnisse in Deutschland heute als Justizvollzugsanstalten bezeichnet. Geregelt ist der Strafvollzug im Strafvollzugsgesetz (StVollzG) vom 16. März 1976, welches im Wesentlichen seit dem 1. Januar 1977 in Kraft ist. In Baden-Württemberg und anderen Bundesländern gilt ab dem 1. Januar 2010 das neue Justizvollzugsgestzbuch (JVollzGB) vom 10. November 2009. Der wesentliche Unterschied ist hier, dass nun auch die Untersuchungshaft als Gesetz geregelt ist und nicht mehr wie bisher als Verwaltungsvorschrift (Untersuchungshaftvollzugsordnung-UVollzO).

Justizvollzugsanstalten in Deutschland

Ehemalige bekannte Gefängnisse

Gefängnisse für ältere Straftäter

In Baden-Württemberg gibt es in Singen (Hohentwiel) das einzige Gefängnis für ältere Straftäter in Deutschland mit einer Kapazität von 50 Haftplätzen. Es handelt sich um eine Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Konstanz. Die Gefangenen sind mindestens 63 Jahre alt und verbüßen eine Haftstrafe von mehr als 15 Monaten.

Um dem demografischen Wandel auch bei Straftätern angemessen zu berücksichtigen, sind Gefängnisse für ältere Menschen auch in anderen Ländern Deutschlands im Gespräch, zum Beispiel für Dülmen in Nordrhein-Westfalen. In einzelnen Ländern gibt es bereits eigene Abteilungen für ältere Straftäter (zum Beispiel Justizvollzugsanstalt Schwalmstadt – das Kornhaus).

Privatisierung

2005 wurde das erste deutsche teilprivatisierte Gefängnis in Hünfeld (Landkreis Fulda, Hessen) eröffnet; siehe Justizvollzugsanstalt Hünfeld. Das zweite teilprivatisierte Gefängnis wurde im badischen Offenburg gebaut und Anfang 2009 eröffnet. Ein weiteres Public-Private-Partnership-Verfahren wird in Sachsen-Anhalt durchgeführt. Dort nahm im Jahr 2009 in Burg bei Magdeburg eine Justizvollzugsanstalt für 600 Häftlinge ihren Betrieb auf. In Bayern soll in Gablingen bei Augsburg eine neue teilprivatisierte JVA mit 609 Plätzen entstehen, die Ausschreibung dazu läuft bereits.

Siehe auch

Einzelnachweis

  1. http://www.justiz.nrw.de/BS/rechta_z/J/Justizvollzugsanstalten/index.php

Weblinks

 Commons: Justizvollzugsanstalten in Deutschland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary Wiktionary: Justizvollzugsanstalt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Justizvollzugsanstalt — Gefängnis, Haftanstalt, JVA, Strafanstalt; (österr.): Gefangenenhaus, Kotter; (ugs.): Kahn, Kittchen, Knast, Loch, Sing Sing; (österr. ugs.): Häfen; (Jargon): Kiste; (salopp, Soldatenspr.): Bunker; (früher): Kerker; (früher, noch schweiz.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Justizvollzugsanstalt Straubing — Die Justizvollzugsanstalt Straubing ist eine Justizvollzugsanstalt (JVA) des Freistaates Bayern in Straubing. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Stuttgart — Justizvollzugsanstalt Stuttgart …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt München — – JVA München – Staatliche Ebene Land Stellung der Behörde Justizvollzugsanstalt Aufsichtsbehörde(n) Bayerisches Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Hauptsitz München …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim — Justizvollzugsanstalt Stuttgart Die Justizvollzugsanstalt Stuttgart befindet sich im Stuttgarter Stadtteil Stammheim, dem nördlichsten Stadtbezirk der Landeshauptstadt Baden Württembergs. Sie ist die größte von insgesamt 17… …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Koblenz — Die Justizvollzugsanstalt Koblenz ist eine Justizvollzugsanstalt des Landes Rheinland Pfalz in Koblenz für maximal 262 Gefangene. Das Gefängnis liegt im Koblenzer Stadtteil Karthause und nutzt die Gebäude der ehemaligen preußischen Spitzberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Trier — Die Justizvollzugsanstalt Trier ist eine Haftanstalt des Landes Rheinland Pfalz. Das Gefängnis liegt südwestlich der Trierer Innenstadt und zählt zu den kleineren Justizvollzugsanstalten des Landes. Es nimmt ausschließlich männliche Gefangene aus …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Wuppertal — steht für die erste Justizvollzugsanstalt in Wuppertal, hervorgegangen aus dem Elberfelder Gefängnis Bendahl, siehe Justizvollzugsanstalt Wuppertal (Bendahl) deren Nachfolger Justizvollzugsanstalt Wuppertal Vohwinkel (bis 2010 offiziell nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Ravensburg — (hinter einem Hügel), vom Ort Hinzistobel aus gesehen Die Justizvollzugsanstalt Ravensburg ist eine Justizvollzugsanstalt des Landes Baden Württemberg im Ravensburger Ortsteil Hinzistobel. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Justizvollzugsanstalt Neuruppin-Wulkow — Justizvollzugsanstalt Neuruppin Wulkow …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”