Flakartillerie-Kommandeur beim Luftgau XI

Flakartillerie-Kommandeur beim Luftgau XI

Der Flakartillerie-Kommandeur beim Luftgau XI war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene. Die Aufstellung erfolgte am 1. Februar 1940. Im Mai 1940 wurde die Dienststelle dann abgewickelt und in den Führungsstab des Luftverteidigungskommando 8 umbenannt. Einziger Divisionskommandeur war Generalmajor Richard Kolb mit Gefechtsstand in Hamburg, später Dänemark. Die Aufgabe des Flakartillerie-Kommandeurs im Luftgau XI bestand in der operativen Führung aller in diesem Bereich stationierten Flakverbände. Als einzigem Großverband unterstand ihm dabei das Luftverteidigungskommando 3 sowie das Luftverteidigungskommando 6.[1]

Siehe auch

  • Liste der deutschen Flakeinheiten (Luftwaffe)

Einzelnachweise

  1. Karl-Heinz Hummel: Die deutsche Flakartillerie 1935–1945: Ihre Großverbände und Regimenter. 1. Auflage. VDM Heinz Nickel, Zweibrücken 2010, ISBN 978-3-86619-048-1.

Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flakartillerie-Kommandeur beim Luftgau VI — Der Flakartillerie Kommandeur beim Luftgau VI war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene. Die Aufstellung erfolgte am 15. Januar 1940. Am 15. Mai 1940 wurde die Dienststelle dann abgewickelt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flakartillerie-Kommandeur beim Luftgau III — Der Flakartillerie Kommandeur beim Luftgau III war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene. Die Aufstellung erfolgte am 29. Februar 1940. Am 24. Juni 1940 wurde die Dienststelle dann… …   Deutsch Wikipedia

  • Höherer Kommandeur der Feld-Artillerieschulen — Der Höhere Kommandeur der Feld Flakartillerie Schulen war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene die aus dem Führungsstab der 3. Flak Brigade hervorging. Die Aufstellung erfolgte am 4. Juni… …   Deutsch Wikipedia

  • Höherer Kommandeur der Flak-Artillerieschulen — Der Höhere Kommandeur der Flakartillerie Schulen war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene. Inhaltsverzeichnis 1 Aufstellung, Auftrag und Auflösung 2 Kommandeure 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Höherer Kommandeur der Flak-Ersatzregimenter — Der Höhere Kommandeur der Flakersatzregimenter war eine Dienststelle der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges auf Divisionsebene. Aufstellung, Auftrag und Auflösung Die Aufstellung erfolgte am 4. Juni 1941. Unterstellt war die… …   Deutsch Wikipedia

  • Inspizient der Flakartillerie beim Luftwaffenkommando Südost — Der Inspizient der Flakartillerie beim Luftwaffenkommando Südost war ein Kommandostab auf Brigadeebene der Luftwaffe während des Zweiten Weltkriegs. Die Aufstellung des Brigadestabes erfolgte im Juli 1943. Einziger Kommandeur war Oberst Otto… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Kolb (Generalleutnant) — Alexander Kolb (* 12. Mai 1891 in Mainz; † 4. April 1963 in Darmstadt) war ein deutscher Militär der Deutschen Wehrmacht, zuletzt im Rang eines Generalleutnant. Leben Kolb trat 1909 als Fahnenjunker in das Fußartillerie Regiment „General… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Hirschhauer — Friedrich Fritz Hirschhauer (* 2. Oktober 1883 in Landau; † 9. Dezember 1979 in München), war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Flakartillerie der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Leben Beförderungen 5. Juli 1902 Fähnrich 28. Oktober… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Hoffmann (General) — Gerhard Hoffmann (* 13. Oktober 1887 in Qualisch; † 6. November 1969 in Wedel), war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Flakartillerie der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Leben Beförderungen 22. März 1906 Leutnant 8. November 1914… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugen Weissmann — (* 19. November 1892 in Germersheim; † 26. November 1951 in München) war ein Offizier, zuletzt General der Flakartillerie der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Frühe Jahre und Erster Weltkrieg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”