Europapokal der Landesmeister 1984/85

Europapokal der Landesmeister 1984/85

Der Europapokal der Landesmeister 1984/85 war die 30. Auflage des Wettbewerbs. 32 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 32 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit dem FC Liverpool der Titelverteidiger.

Die Teilnehmer spielten im reinen Pokalmodus mit (bis auf das Finale) Hin- und Rückspielen um die Krone des europäischen Vereinsfußballs. Bei Torgleichstand zählte zunächst die größere Zahl der auswärts erzielten Tore; gab es auch hierbei einen Gleichstand, wurde das Rückspiel verlängert und gegebenenfalls sofort anschließend ein Elfmeterschießen zur Entscheidung ausgetragen.

Das Finale fand am 29. Mai 1985 im Heysel-Stadion von Brüssel vor gut 58.000 Zuschauern statt. Überschattet wurde das Finale vom Tod von 39 Zuschauern. Englische Vereine wurden daraufhin für fünf Jahre gesperrt, der viermalige Sieger FC Liverpool gar für sieben.

Inhaltsverzeichnis

Spielergebnisse

Erste Runde

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
FC Ilves - Juventus Turin 0:4 1:2 1:6
Grasshopper-Club Zürich - Honvéd Budapest 3:1 1:2 4:3
Vålerenga IF - Sparta Prag 3:3 0:2 3:5
KS Labinoti - Lyngby BK 0:3 0:3 0:6
Girondins Bordeaux - Athletic Bilbao 3:2 0:0 3:2
Dinamo Bukarest - Omonia Nikosia 4:1 1:2 5:3
Levski-Spartak Sofia - VfB Stuttgart 1:1 2:2 3:3 (A)
Trabzonspor - Dnjepr Dnjepropetrowsk 1:0 0:3 (1) 1:3
FC Aberdeen - BFC Dynamo 2:1 1:2 n.V. 3:3 / 4:5 i.E.
FK Austria Wien - Valletta FC 4:0 4:0 8:0
Lech Posen - FC Liverpool 0:1 0:4 0:5
Roter Stern Belgrad - Benfica Lissabon 3:2 0:2 3:4
Avenir Beggen - IFK Göteborg 0:8 (2) 0:9 0:17
ÍA Akranes - KSK Beveren 2:2 0:5 2:7
Feyenoord Rotterdam - Panathinaikos Athen 0:0 1:2 1:2
Linfield FC - Shamrock Rovers 0:0 1:1 1:1


(1) Das Rückspiel fand in Krywyj Rih statt.
(2) Das Hinspiel fand in Luxemburg statt.

Zweite Runde

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Juventus Turin - Grasshopper-Club Zürich 2:0 4:2 6:2
Sparta Prag - Lyngby BK 0:0 2:1 (3) 2:1
Girondins Bordeaux - Dinamo Bukarest 1:0 1:1 n.V. 2:1
Levski-Spartak Sofia - Dnjepr Dnjepropetrowsk 3:1 0:2 (4) 3:3 (A)
BFC Dynamo - FK Austria Wien 3:3 1:2 4:5
FC Liverpool - Benfica Lissabon 3:1 0:1 3:2
IFK Göteborg - KSK Beveren 1:0 1:2 2:2 (A)
Panathinaikos Athen - Linfield FC 2:1 3:3 5:4


(3) Das Rückspiel fand in Kopenhagen statt.
(4) Das Rückspiel fand in Krywyj Rih statt.

Viertelfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Juventus Turin - Sparta Prag 3:0 0:1 3:1
Girondins Bordeaux - Dnjepr Dnjepropetrowsk 1:1 1:1 n.V.(5) 1:1 / 5:3 i.E.
FK Austria Wien - FC Liverpool 1:1 1:4 2:5
IFK Göteborg - Panathinaikos Athen 0:1 2:2 2:3


(5) Das Rückspiel fand in Krywyj Rih statt.

Halbfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Juventus Turin - Girondins Bordeaux 3:0 0:2 3:2
FC Liverpool - Panathinaikos Athen 4:0 1:0 5:0

Finale

siehe auch: Katastrophe von Heysel

Paarung Juventus Turin - FC Liverpool
Ergebnis 1:0 (0:0)
Datum Mittwoch, 29. Mai 1985
Ort (Stadion) Brüssel (Heysel-Stadion)
Zuschauer 60.000
Schiedsrichter André Daina (Schweiz)
Tore 1:0 Michel Platini (58.) Foulelfmeter
Juventus Turin Stefano Tacconi - Gaetano Scirea (C) - Luciano Favero, Sergio Brio, Antonio Cabrini - Massimo Bonini, Michel Platini, Marco Tardelli, Zbigniew Boniek - Paolo Rossi (89. Beniamino Vignola), Massimo Briaschi (85. Cesare Prandelli).

Trainer: Giovanni Trapattoni

FC Liverpool Bruce Grobbelaar - Phil Neal (C), Mark Lawrenson (4. Gary Gillespie), Alan Hansen, Jim Beglin - Steve Nicol, Ronnie Whelan, Kenny Dalglish, John Wark - Ian Rush, Paul Walsh (46. Craig Johnston).

Teammanager: Joe Fagan

Gelbe Karten keine


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Europapokal der Landesmeister 1983/84 — Der Europapokal der Landesmeister 1983/84 war die 29. Auflage des Wettbewerbs. 31 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 31 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit dem Hamburger SV der Titelverteidiger. Albanien meldete seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1955/56 — Der Europapokal der Landesmeister 1955/56 war die allererste Austragung dieses auf Initiative des Journalisten Gabriel Hanot (von der französischen Sport Tageszeitung L Équipe) zustandegekommenen Wettbewerbs. 16 Fußballmannschaften nahmen teil,… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1956/57 — Der Europapokal der Landesmeister 1956/57 war die zweite Auflage des Wettbewerbs. 22 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 21 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im reinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1957/58 — Der Europapokal der Landesmeister 1957/58 war die dritte Auflage des Wettbewerbs. 24 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 23 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit dem FC Sevilla der spanische Vizemeister, da der spanische Meister… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1958/59 — Der Europapokal der Landesmeister 1958/59 war die vierte Auflage des Wettbewerbs. 26 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 25 Landesmeister der vorherigen Saison und mit Atlético Madrid der Vizemeister der spanischen Liga, da der spanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1959/60 — Der Europapokal der Landesmeister 1959/60 war die fünfte Auflage des Wettbewerbs. 27 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 26 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im reinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1960/61 — Der Europapokal der Landesmeister 1960/61 war die sechste Auflage des Wettbewerbs. 28 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 27 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Allerdings traten letztlich nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1961/62 — Der Europapokal der Landesmeister 1961/62 war die siebte Auflage des Wettbewerbs. 29 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 28 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit Benfica Lissabon der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1962/63 — Der Europapokal der Landesmeister 1962/63 war die achte Auflage des Wettbewerbs. 30 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 29 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Benfica Lissabon der Titelverteidiger. Mit Partizan Tirana nahm… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1963/64 — Der Europapokal der Landesmeister 1963/64 war die neunte Auflage des Wettbewerbs. 31 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 30 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit dem AC Mailand der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”