Poperinge

Poperinge
Poperinge
Poperinge wapen.gif Flag of None.svg
Poperinge (Belgien)
Poperinge
Poperinge
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Westflandern
Bezirk Ypern
Koordinaten 50° 51′ N, 2° 44′ O50.8555555555562.7269444444445Koordinaten: 50° 51′ N, 2° 44′ O
Fläche 119,33 km²
Einwohner (Stand) 19.960 Einw. (1. Jan. 2010)
Bevölkerungsdichte 167 Einw./km²
Postleitzahl 8970 (Poperinge, Reningelst)
8972 (Krombeke, Proven, Roesbrugge-Haringe)
8978 (Watou)
Vorwahl 057
Bürgermeister Christof Dejaegher (CD&V)
Adresse der
Stadtverwaltung
Stadsbestuur Poperinge
Grote Markt 1
8970 Poperinge
Webseite www.poperinge.be

lflblelslh

Poperinge ist eine belgische Stadt in der Region Flandern. Sie liegt in der Provinz Westflandern im belgischen Arrondissement Ypern. Die Stadt hat 19.837 Einwohner und eine Fläche von 119,33 km².

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Poperinge liegt im äußersten Westen Belgiens nur wenige Kilometer von der französischen Grenze entfernt. Ypern liegt 11 Kilometer östlich, die belgische Küste am Ärmelkanal bei Nieuwpoort 33 km nördlich, Kortrijk 37 km östlich und Brüssel 115 km östlich (alle Angaben in Luftlinie bis zum jeweiligen Stadtzentrum).

Partnerschaft

Seit dem 30. Mai 2009 unterhält Poperinge eine Partnerschaft zur deutschen Gemeinde Frielendorf im Schwalm-Eder-Kreis[1].

Seit circa 30 Jahren besteht eine Städtepartnerschaft mit dem deutschen Ort Wolnzach.

Verkehr

Die nächsten Autobahnabfahrten sind Ypern-Noord im Osten an der belgischen Autobahn A19, Veurne im Norden an der A18/E 40 und Steenvoorde im Westen bei der gleichnamigen bereits zu Frankreich gehörenden Gemeinde an der franz. Autobahn A25/E 42. Die Stadt ist heute Endstation der eingleisigen und seit den achtziger Jahren elektrifizierten Nebenbahn (Kortrijk)-Comines-Warneton-Ypern-Poperinge, die früher weiter bis nach Frankreich führte. Regionalflughäfen in der näheren Umgebung befinden sich bei Wevelgem/Kortrijk, Oostende und Lille; der nächste Internationale Flughafen liegt nahe bei Brüssel.

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Poperinge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Artikel auf Nordhessennews nh24
Sint Janskirche

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Poperinge —   Poperinge Géolocalisation sur la carte : Belgique …   Wikipédia en Français

  • Poperinge — (Поперинге,Бельгия) Категория отеля: Адрес: 8970 Поперинге, Бельгия Опи …   Каталог отелей

  • Poperinge —   [ poːpərɪȖə], Stadt in der Provinz Westflandern, Belgien, zwischen Ypern und der französischen Grenze, 19 200 Einwohner; Hopfen Nationalmuseum; Nahrungsmittel , Bekleidungs , Elektro und Papier verarbeitende Industrie.   Geschichte:   Der um… …   Universal-Lexikon

  • Poperinge — Infobox Belgium Municipality name=Poperinge picture= picture map arms=Poperinge wapen.gif region=BE REG FLE community=BE NL province=BE PROV WV arrondissement=Ypres nis=33021 pyramid date= 0 19= 20 64= 65= foreigners= foreigners date= mayor=… …   Wikipedia

  • Poperinge — Original name in latin Poperinge Name in other language Poperienge, Poperinge, Poperinghe, bo po ling e, pprnzh, Поперинге State code BE Continent/City Europe/Brussels longitude 50.85386 latitude 2.72659 altitude 19 Population 19537 Date 2012 01… …   Cities with a population over 1000 database

  • Poperinge — Sp Pòperingė Ap Poperinge flamandiškai (olandų k. tarme) L Belgija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Poperingė — Sp Pòperingė Ap Poperinge flamandiškai (olandų k. tarme) L Belgija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Poperingue — Poperinge   Poperinge …   Wikipédia en Français

  • Heuvelland (commune) — Pour les articles homonymes, voir Heuvelland. Heuvelland Géolocalisation sur la carte : Belgique …   Wikipédia en Français

  • Steenvoorde — 50° 48′ 40″ N 2° 34′ 53″ E / 50.811199, 2.58129 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”