Stein (Probstei)

Stein (Probstei)
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Stein
Stein (Probstei)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Stein hervorgehoben
54.41666666666710.2666666666674
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Plön
Amt: Probstei
Höhe: 4 m ü. NN
Fläche: 3,83 km²
Einwohner:

808 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 211 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24235
Vorwahl: 04343
Kfz-Kennzeichen: PLÖ
Gemeindeschlüssel: 01 0 57 079
Adresse der Amtsverwaltung: Knüll 4
24217 Schönberg
Webpräsenz: www.amt-probstei.de
Bürgermeister: Peter Dieterich (CDU)
Lage der Gemeinde Stein im Kreis Plön
Karte

Stein ist eine Gemeinde in der Probstei im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Stein liegt ca. 20 bis 25 km nördlich der Landeshauptstadt Kiel am Ostufer der Kieler Förde.

Steiner Mole im Oktober 2010

Geschichte

Der Ort Stein besteht etwa seit dem Jahre 1240.

Politik

Von den elf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die SPD seit der Kommunalwahl 2003 drei und die CDU acht Sitze.

Wappen

Blasonierung: „In Blau ein silberner Wellenbalken, darüber eine nach Art eines oben gekappten Stufengiebels gebaute silberne Steinbrücke, darunter ein goldener Plattfisch. In den Oberecken und in der Öffnung der Brücke je eine goldene Rapsblüte.“[2]

Wirtschaft

Die Gemeinde entwickelte sich in den letzten 30 Jahren verstärkt von einem Fischer- und Bauerndorf zu einem Ort in dem der Tourismus inzwischen eine große Rolle spielt.

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Weblinks

 Commons: Stein (Probstei) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stein (Begriffsklärung) — Stein bezeichnet: Stein, ein einzelnes Objekt aus Gesteinsmaterial Fels, umgangssprachlich eine Geländeformation aus offenem Gestein Gestein, ein geologisches Material Handstein, meist auf Sockeln montierte, schön kristallisierte Mineral oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Probstei — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Probstei (Region) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stein, Schleswig-Holstein — Infobox Ort in Deutschland Name = Stein image photo = Wappen = Wappen Stein (Probstei).png lat deg = 54 |lat min = 25 lon deg = 10 |lon min = 16 Lageplan = Stein in PLOE.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Plön Amt = Probstei Höhe = 4… …   Wikipedia

  • Amt Probstei — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ostseebad Laboe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Brasilien (Ort) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kalifornien (Holstein) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schönberg-Kalifornien — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stümpert — Hermann Stümpert (* 24. Mai 1949; † 1. Oktober 2005 in Stein (Probstei)) war ein deutscher Journalist und einer der Pioniere des privaten Rundfunks in Deutschland. Stümpert war in der Zeit von 1970 bis 1985 beim Saarländischen Rundfunk als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”