Xaver Schwarzenberger

Xaver Schwarzenberger

Xaver Schwarzenberger (* 21. April 1946 in Wien, Österreich) ist ein österreichischer Kameramann und Regisseur. Schwarzenberger ist gelernter Reprograf.

Nach seiner Volontärszeit 1970 wurde Schwarzenberger zunächst freischaffender Kameramann für überwiegend Dokumentarfilm-Produktionen, später auch für mehrere Fernsehfilme (u. a. Tatort). 1980 holte ihn Rainer Werner Fassbinder nach München und drehte mit ihm Berlin Alexanderplatz, danach Lili Marleen. Zurückgekehrt nach Österreich war Xaver Schwarzenberger vor allem als Regisseur tätig.

Auszeichnungen (Auswahl)

Filmografie (Auswahl)

Kamera
Regie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwarzenberger — ist der Name von Andreas Schwarzenberger (1816–1877), Baumeister Georg Schwarzenberger (Völkerrechtler) (1908–1991), deutsch britischer Völkerrechtler Georg Schwarzenberger (Politiker) (* 1942), österreichischer Landwirt und Politiker (ÖVP). Jörg …   Deutsch Wikipedia

  • Xaver — [ˈksaːvɐ] ist ein seit dem 16. Jahrhundert aufgekommener männlicher Vorname. Er ist überwiegend im bairischen Sprachraum (Bayern und Österreich) gebräuchlich, häufig als Bestandteil des Vornamens Franz Xaver. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzenberger — Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Schwarzenberg (Niedersachsen, Nordrhein Westfalen, Sachsen, Hessen, Baden Württemberg, Bayern, Ostpreußen, Österreich, Schweiz), Schwarzenberge (Ostpreußen). Bekannter Namensträger: Xaver Schwarzenberger, deutscher …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Franz-Xaver Kroetz — (* 25. Februar 1946 in München) ist ein deutscher Regisseur, Schriftsteller, Theaterautor und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Xaver Kroetz — (* 25. Februar 1946 in München) ist ein deutscher Regisseur, Schriftsteller, Theaterautor und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Xavier — Xaver [ˈksɑfɐ] ist ein seit dem 16. Jahrhundert aufgekommener männlicher Vorname. Er ist überwiegend im bairischen Sprachraum (Bayern und Österreich) gebräuchlich, häufig als Bestandteil des Vornamens Franz Xaver. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft… …   Deutsch Wikipedia

  • Fassbinder — Rainer Werner Fassbinder (* 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; † 10. Juni 1982 in München) war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor. Er gilt neben Regisseuren wie Volker Schlöndorff, Wim Wenders, Alexander Kluge,… …   Deutsch Wikipedia

  • Fassbinder Foundation — Rainer Werner Fassbinder (* 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; † 10. Juni 1982 in München) war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor. Er gilt neben Regisseuren wie Volker Schlöndorff, Wim Wenders, Alexander Kluge und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste österreichischer Filme — Die Liste österreichischer Kinofilme soll eine chronologische und repräsentative Übersicht über das österreichische Filmschaffen (Spiel , Dokumentar , Trick und Kurzfilme mit Kinostart oder Premiere an einem Filmfestival, ausgenommen… …   Deutsch Wikipedia

  • R. W. Fassbinder — Rainer Werner Fassbinder (* 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; † 10. Juni 1982 in München) war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor. Er gilt neben Regisseuren wie Volker Schlöndorff, Wim Wenders, Alexander Kluge und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”