Buyan-Klasse

Buyan-Klasse

Die Bujan-Klasse (Projekt 21630, russ.: 21630 „Буян“) ist die neueste Korvetten-Klasse der Russischen Marine. Das Typschiff, die RFS 101 Astrachan wurde bei dem St. Petersburger Schiffsbaubetrieb „Almas“ (russisch ОАО Судостроительная фирма „Алмаз" / Transkription OAO Sudostroitelnaja firma „Almas“) gebaut, im Januar 2006 in Dienst gestellt und der Kaspischen Flottille zugeteilt. Die Bujan-Klasse ist eine moderne Kanonenboot-Klasse mit Stealth-Technologie für den Küsten und Binnengewässerschutz. Ferner ist sie für das Anlanden und Unterstützen von Spezialeinheiten ausgelegt. Bisher sind zwei weitere Einheiten auf Kiel gelegt.

Inhaltsverzeichnis

Einheiten

  • RFS 101 Astrachan, seit Januar 2006 im Dienst
  • RFS 102 Kaspisk, Indienststellung war für 2007 geplant
  • RFS 103 Machatschkala, geplante Indienststellung 2009

Technische Daten

  • Verdrängung: 550 Tonnen
  • Höchstgeschwindigkeit: 28 Knoten
  • Reichweite: 1500 Seemeilen
  • Einsatzzeit: 10 Tage

Bewaffnung

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем написать курсовую

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RFS 101 Astrachan — RFS 101 Astrachan, 2005 Die RFS 101 Astrachan (Projekt 21630) ist das Typschiff der Bujan Klasse und die neueste Korvette der Russischen Marine. Sie wurde bei dem St. Petersburger Schiffsbaubetrieb Almas (russisch ОАО Судостроительная фир …   Deutsch Wikipedia

  • RFS 101 Astrakhan — Die RFS 101 Astrachan (Projekt 21630) ist das Typschiff der Bujan Klasse und die neueste Korvette der Russischen Marine. Sie wurde bei dem St. Petersburger Schiffsbaubetrieb Almas (russisch ОАО Судостроительная фирма Алмаз / Transkription OAO… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”