Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 2007

Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 2007

Die 26. Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft fand vom 6. bis 11. März 2007 in Altenmarkt-Zauchensee und Flachau im österreichischen Bundesland Salzburg statt.

Inhaltsverzeichnis

Männer

Abfahrt

Platz Land Sportler Zeit
1 SUI Beat Feuz 1:38,41 min
2 SWE Matts Olsson 1:38,85 min
3 AUT Bernhard Graf 1:38,96 min
4 AUT Marco Fuchs 1:38,99 min
5 USA Will Brandenburg 1:39,33 min
6 SLO Filip Flisar 1:39,47 min

Datum: 6. März, 09:00 Uhr
Ort: Altenmarkt-Zauchensee
Start: 2096 m, Ziel: 1380 m
Höhendifferenz: 716 m, Streckenlänge: 2680 m
Tore: 43

Super-G

Platz Land Sportler Zeit
1 SUI Beat Feuz 1:07,77 min
2 AUT Joachim Puchner 1:07,85 min
3 AUT Bernhard Graf 1:07,96 min
4 AUT Marco Fuchs 1:08,31 min
5 SWE Matts Olsson 1:08,32 min
6 SLO Miha Kürner 1:08,54 min

Datum: 8. März, 09:00 Uhr
Ort: Altenmarkt-Zauchensee
Start: 1903 m, Ziel: 1380 m
Höhendifferenz: 523 m, Streckenlänge: 1900 m
Tore: 34

Riesenslalom

Platz Land Sportler Zeit
1 AUT Marcel Hirscher 2:14,01 min
2 FIN Marcus Sandell 2:14,86 min
3 SWE Matts Olsson 2:15,17 min
4 NOR Markus Nilsen 2:15,40 min
5 FRA Samy Blanc 2:15,42 min
6 AUT Bernhard Graf 2:15,78 min

Datum: 9. März, 09:00 Uhr (1. Lauf), 12:00 Uhr (2. Lauf)
Ort: Flachau
Start: 1320 m, Ziel: 960 m
Höhendifferenz: 360 m
Tore: 41 (1. Lauf), 41 (2. Lauf)

Slalom

Platz Land Sportler Zeit
1 SLO Matic Skube 1:49,45 min
2 AUT Marcel Hirscher 1:49,56 min
3 SUI Beat Feuz 1:50,73 min
4 AUT Armin Triendl 1:50,81 min
5 SUI Mauro Caviezel 1:50,91 min
6 SLO Miha Kürner 1:51,09 min

Datum: 10. März, 08:30 Uhr (1. Lauf), 12:00 Uhr (2. Lauf)
Ort: Flachau
Start: 1160 m, Ziel: 960 m
Höhendifferenz: 200 m
Tore: 66 (1. Lauf), 62 (2. Lauf)

Kombination

Platz Land Sportler Punkte
1 SUI Beat Feuz 22,36
2 AUT Bernhard Graf 31,31
3 SLO Miha Kürner 38,74
4 SLO Matic Skube 41,92
5 AUT Fritz Dopfer 47,95
6 USA Travis Ganong 71,49

Datum: 6./ 10. März
Ort: Altenmarkt-Zauchensee, Flachau

Die Kombination besteht aus der Addition der Ergebnisse aus Abfahrt, Riesenslalom und Slalom.

Frauen

Abfahrt

Platz Land Sportlerin Zeit
1 LIE Tina Weirather 1:39,69 min
2 SUI Lara Gut 1:39,76 min
3 AUT Nicole Schmidhofer 1:40,50 min
4 AUT Stefanie Moser 1:40,54 min
5 GER Gina Stechert 1:40,64 min
6 ROM Edith Miklós 1:40,79 min

Datum: 7. März, 09:30 Uhr
Ort: Altenmarkt-Zauchensee
Start: 2096 m, Ziel: 1380 m
Höhendifferenz: 716 m, Streckenlänge: 2680 m
Tore: 43

Super-G

Platz Land Sportlerin Zeit
1 AUT Nicole Schmidhofer 1:19,34 min
2 LIE Tina Weirather 1:19,45 min
3 AUT Eva-Maria Brem 1:19,72 min
4 SLO Maruša Ferk 1:20,38 min
5 GER Viktoria Rebensburg 1:20,45 min
6 SLO Ilka Štuhec 1:20,57 min

Datum: 9. März, 09:00 Uhr
Ort: Altenmarkt-Zauchensee
Start: 1903 m, Ziel: 1380 m
Höhendifferenz: 523 m, Streckenlänge: 1900 m
Tore: 37

Riesenslalom

Platz Land Sportlerin Zeit
1 AUT Nicole Schmidhofer 2:14,90 min
2 LIE Tina Weirather 2:15,20 min
3 AUT Eva-Maria Brem 2:15,45 min
4 FRA Olivia Bertrand 2:16,30 min
5 FRA Aude Aguilaniu 2:16,74 min
6 SLO Maruša Ferk 2:16,89 min

Datum: 8. März, 08:30 Uhr (1. Lauf), 11:30 Uhr (2. Lauf)
Ort: Flachau
Start: 1320 m, Ziel: 960 m
Höhendifferenz: 360 m
Tore: 44 (1. Lauf), 41 (2. Lauf)

Slalom

Platz Land Sportlerin Zeit
1 SLO Ilka Štuhec 1:44,23 min
2 GER Katharina Dürr 1:44,30 min
3 AUT Simone Streng 1:44,79 min
4 SLO Maruša Ferk 1:45,12 min
5 GER Susanne Riesch 1:45,41 min
6 SUI Célina Hangl 1:45,42 min

Datum: 11. März, 08:45 Uhr (1. Lauf), 11:00 Uhr (2. Lauf)
Ort: Flachau
Start: 1160 m, Ziel: 960 m
Höhendifferenz: 200 m
Tore: 46 (1. Lauf), 67 (2. Lauf)

Kombination

Platz Land Sportlerin Punkte
1 SLO Ilka Štuhec 35,66
2 AUT Nicole Schmidhofer 39,12
3 SLO Maruša Ferk 42,16
4 AUT Stefanie Moser 45,87
5 SLO Vanja Brodnik 80,35
6 SUI Andrea Dettling 99,23

Datum: 7./ 11. März
Ort: Altenmarkt-Zauchensee, Flachau

Die Kombination besteht aus der Addition der Ergebnisse aus Abfahrt, Riesenslalom und Slalom.

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 OsterreichÖsterreich Österreich 3 4 6 13
2 SchweizSchweiz Schweiz 3 1 1 5
3 SlowenienSlowenien Slowenien 3 - 2 5
4 LiechtensteinLiechtenstein Liechtenstein 1 2 - 3
5 SchwedenSchweden Schweden - 1 1 2
6 DeutschlandDeutschland Deutschland - 1 - 1
FinnlandFinnland Finnland - 1 - 1


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 2009 — Die 28. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand von 28. Februar bis 8. März 2009 in Garmisch Partenkirchen statt. Abfahrt, Super G und Riesenslalom wurden auf der Kandahar Strecke in Garmisch durchgeführt, die Slalomläufe auf dem Gudiberg mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft — Die FIS Alpinen Ski Juniorenweltmeisterschaften sind ein Sportereignis, bei dem jedes Jahr in verschiedenen Rennen die Juniorenweltmeister in den alpinen Skidisziplinen Abfahrt, Super G, Riesenslalom, Slalom und Kombination ermittelt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1982 — Die 1. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 4. bis 7. März 1982 im französischen Auron statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1983 — Die 2. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 3. bis 5. März 1983 im italienischen Sestriere statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1984 — Die 3. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 22. Februar 1984 in Sugarloaf im US Bundesstaat Maine statt. Inhaltsverzeichnis 1 Herren 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1985 — Die 4. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 28. Februar bis 3. März 1985 in Jasná in der ehemaligen Tschechoslowakei statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1986 — Die 5. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 23. Februar 1986 im österreichischen Bad Kleinkirchheim statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1987 — Die 6. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 22. März 1987 im schwedischen Sälen statt. Die Abfahrtsrennen wurden jedoch am 26. März 1987 im norwegischen Hemsedal ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1988 — Die 7. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 27. bis 31. Januar 1988 im italienischen Madonna di Campiglio statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Super G 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1989 — Die 8. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 5. bis 8. April 1989 in Aleyska im US Bundesstaat Alaska statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Super G 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”