Chevrolet Suburban

Chevrolet Suburban
Chevrolet Suburban
Hersteller: General Motors
Produktionszeitraum: seit 1935
Klasse: Sport Utility Vehicle
Karosserieversionen: SUV, Kombi
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Chevrolet Suburban ist eines der traditionsreichsten Fahrzeuge von Chevrolet. Die erste Version des großen und schweren Wagens wurde bereits 1935 gebaut. Er ist bis heute der größte in Serie gebaute Geländewagen mit bis zu 9 Sitzplätzen und ein vielgenutztes Polizei- und Militärfahrzeug in den USA, wo er auch als GMC Suburban vermarktet wurde. In Australien wurde er kurzzeitig als Holden Suburban angeboten.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Chevrolet Suburban (GMT 931), seit 2005

Viele Autohersteller in den Vereinigten Staaten benutzten den Namen „Suburban“ zur Bezeichnung eines Kombi mit Fenstern, der auf einem Nutzfahrzeug-Rahmen basierte. Mit dem Produktionsende des Dodge Town Wagon 1966 produzierte danach nur noch General Motors (GM) einen Suburban.

In den ersten Jahren war der Suburban von Chevrolet ein großer zweitüriger Kombi mit Frontmotor und Heckantrieb und damit im Grunde ein schwerer Pkw. Ab dem Modelljahr 1960 basierte der Suburban dann auf dem Fahrgestell eines leichten Lkw (Pickup) und war damit ein Geländewagen bzw. später SUV, zunächst mit zwei Türen. In dieser Modellgeneration war zum ersten Mal auch Allradantrieb erhältlich.

In den Jahren 1967 bis 1972 besaß der Suburban drei Türen („Three doors“), eine auf der Fahrerseite und zwei auf der Beifahrerseite. Nach wie vor war das Fahrzeug mit Zweiradantrieb (2WD bzw. Hinterradantrieb) oder Vierradantrieb (4WD) erhältlich und war stilistisch an den zeitgenössischen Pickups von Chevrolet angelehnt.

Die dritte Generation des Suburban von 1973 bis 1991 war fünftürig und verfügte über bis zu neun Sitzplätze in einer nochmals größeren Karosserie. Er hatte dabei eine am damaligen Chevrolet Blazer der Serie K/K5 (1969-1995) orientierte ähnliche betont kantige jedoch längere Karosserie, welche den Suburban zum größten in Serie gebauten Geländewagen machten. Bei dieser Serie gab es zeitweise auf Wunsch einen permanenten Allradantrieb mit zentralem Differential, ansonsten wie schon zuvor mit einem zuschaltbaren starren Durchtrieb ohne zentrales Ausgleichsgetriebe.

Die vierte Serie von 1991 bis 1999, welche auf der GMT400-Plattform aufgebaut war, zeigte sich stilistisch als auch technisch wesentlich modernisiert. Auch bei dieser Modellgeneration war der Suburban mit Zweirad- oder Vierradantrieb erhältlich. Innerhalb der Modellpalette von Chevrolet rangierte der Suburban fortan weiter als größter Geländewagen oberhalb des optisch ähnlichen kürzeren Chevrolet Tahoe der ersten Generation (1992 bis 1995 baugleich zu den zweitürigen GMC Yukon bzw. Chevrolet Blazer K5).

Die vorletzte Version des Suburban wurde von 1999 bis 2005 gebaut und basierte auf der Plattform GMT800, auf der auch der Cadillac Escalade ESV oder der GMC Yukon XL (die neue Bezeichnung für den GMC Suburban) aufbauen. Er bietet nach wie vor bis zu neun Passagieren Platz.

Das Fahrzeug gab es in vielen Varianten und Ausstattungslinien sowie in drei Motorisierungen:

Von 1991 bis 1999 mit einem 5,7-Liter-Smallblock-V8-Motor mit 254 PS, einem 7,4-Liter-Bigblock-V8-Motor mit 290 PS und einem 6,5-Liter-V8-Smallblock-Turbodiesel mit 195 PS.

Von Ende 1999 bis 2005 mit einem 5,3-Liter-Vortec-Smallblock-V8-Motor mit 217 kW (295 PS), einem 6-Liter-V8-Motor mit 246 kW (335 PS) und einem 8,1-Liter-V8-Bigblock mit 235 kW (325 PS).

Die aktuelle und seit 2005 im Verkauf befindliche Generation (GMT900-Plattform) verzichtet auf den 8,1-Liter-Bigblock und setzt auf kleinere Vortec-V8-Motoren mit bis zu 6 Litern und 259 kW und ist optional auch E85-tauglich.

Vorherige Generationen

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Chevrolet Suburban – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chevrolet Suburban — Chevrolet Suburban …   Википедия

  • Chevrolet Suburban — Une Chevrolet Suburban de 2007 Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Chevrolet Suburban — This article is about a type of vehicle. For other uses, see Suburb. Not to be confused with Plymouth Suburban. Chevrolet Suburban/GMC Yukon XL Manufacturer General Motors Company …   Wikipedia

  • Chevrolet Suburban — Este artículo o sección sobre transporte necesita ser wikificado con un formato acorde a las convenciones de estilo. Por favor, edítalo para que las cumpla. Mientras tanto, no elimines este aviso puesto el 25 de febrero de 2010. También puedes… …   Wikipedia Español

  • Chevrolet — Type Division of GM Industry Automotive Founded November 3, 1911 Founder( …   Wikipedia

  • Chevrolet Tahoe — Chevrolet Tahoe/GMC Yukon Manufacturer General Motors Production 1992–present (Yukon) 1995–present (Tahoe) Predecessor …   Wikipedia

  • Chevrolet Avalanche — Manufacturer General Motors Also called Cadillac Escalade EXT Production 2001–present …   Wikipedia

  • Chevrolet — Rechtsform Division/Marke Gründung 3. November 1911 …   Deutsch Wikipedia

  • Chevrolet Avalanche — Chevrolet Avalanche …   Википедия

  • Chevrolet — Lema An American Revolution …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”