Copley Medal

Copley Medal
Copley-Medaille

Die Copley-Medaille (engl. Copley Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler aller Fachrichtungen. Sie ist die älteste und höchstdotierte der von der Royal Society regelmäßig vergebenen Auszeichnungen. Die Copley-Medaille wird seit 1731 jährlich an einen Wissenschaftler vergeben. Die Medaille ist nach Godfrey Copley benannt, der ein reicher Grundbesitzer und selbst Mitglied der Royal Society war. Sie ist versilbert und mit einem Preisgeld von 5000 Pfund Sterling dotiert. Unter den ausgezeichneten Wissenschaftlern befinden sich Charles Darwin, Albert Einstein und Jean Bernard Léon Foucault.

Inhaltsverzeichnis

Träger der Auszeichnung

18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Copley Medal — The Copley Medal awarded to Mendeleev in 1905 …   Wikipedia

  • Copley — may refer to: Contents 1 People 2 Places 3 Other People …   Wikipedia

  • Copley-Medaille — Die Copley Medaille (engl. Copley Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler aller Fachrichtungen. Sie ist die älteste und höchstdotierte der von der Royal Society regelmäßig vergebenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Copley Medaille — Die Copley Medaille (engl. Copley Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler aller Fachrichtungen. Sie ist die älteste und höchstdotierte der von der Royal Society regelmäßig vergebenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Copley Fielding — Antony Vandyke Copley Fielding by William Boxall (exhibited 1843) Anthony Vandyke Copley Fielding (November 22, 1787 – March 3, 1855), commonly called Copley Fielding, was an English painter born in Sowerby, near Halifax and famous for his… …   Wikipedia

  • Médaille Copley — Pour les articles homonymes, voir Copley. La médaille Copley attribuée à Mendeleïev en 1905. La médaille Copley est une récompense dans le domaine des sciences. C est la médaill …   Wikipédia en Français

  • Sir Godfrey Copley, 2nd Baronet — FRS (c. 1653 – 9 April 1709) was a wealthy English landowner, art collector and public figure, who lived in Sprotbrough, now part of Doncaster in South Yorkshire.He is remembered mainly because he provided a bequest to the Royal Society in London …   Wikipedia

  • Medaille Copley — Médaille Copley Pour les articles homonymes, voir Copley. La médaille Copley attribuée à Mendeleïev en 1905. La mé …   Wikipédia en Français

  • Godfrey Copley — Sir Godfrey Copley (* um 1653; † 9. April 1709 in Sprotborough) war ein wohlhabender englischer Landbesitzer, der als Stifter der Copley Medaille der Royal Society bekannt ist. Leben und Wirken Copley war der Sohn eines Barons und lebte auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Davy Medal — Robert Bunsen and Gustav Kirchhoff, the first recipients of the award. They were awarded the medal for their researches discoveries in spectrum analysis . The Davy Medal is awarded by the Royal Society of London for an out …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”